1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured Porchetta, knusprig italienisch im Sandwich

Dieses Thema im Forum "Indirekt mit Holzkohlegrills" wurde erstellt von Spiccy, 18. Juli 2018.

  1. Spiccy

    Spiccy Q Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Servus!

    Ich konnte mal wieder meinem Hang zur italienischen Küche nicht wiederstehen.
    Porchetta hatten wir schon lange nichtmehr, also machen wir das mal wieder!

    Ich habe die Sandwich Variante aufgrund der sommerlichen Temperaturen gewählt.
    Rezepte zu den Brötchen und der Unterlage gibt es am Schluss des Threads.
    Beschreibungen findet ihr bei den Bildern.

    Porchetta heißt als Wort übersetzt nichts anderes als Spanferkel.
    Das ist auch das Ausgangsmaterial für die klassische Porchetta.
    Man kann einen Bauch nehmen, einen ausgelösten Rücken oder das ganze entbeinte Ferkel samt Kopf.
    Für den schnellen Snack tut es aber auch der klassische Schweinebauch.

    Starten wir mit dem herrichten des Bauches.
    Wenn man die Möglichkeit hat (Metzger, Metro, Schlachthof...) einen gezogenen Bauch zu bekommen, kann man sich das Knochen entfernen sparen.
    Gezogen bedeutet, dass nur die Rippenknochen herausgeschnitten wurden, nicht aber die ganze Fleischlage.
    (Also nicht wie bei Spareribs z.b.)

    Was auch geht, man nimmt sich einfach ein Stück wie dieses:
    1.JPG


    Nimmt man ein Messer und führt AUF dem Knochen entlang, kann man anschließend mit dem Messerrücken die Ansätze vom Knochen freilegen.
    (Das Messer in die Faust nehmen, und mit dem Rücken über den Knochen rutschen)
    2.JPG



    Mit etwas Übung und Kraft im Mittelfinger (kommt mit der Zeit ;-) ), kann man die Knochen dann einfach rausklappen.
    3.JPG


    4.JPG


    Zum Schnitt:
    Wir brauchen eine breite Fläche aus einem schmalen Streifen.
    Das heißt, wir schneiden nicht seitlich ein, sondern von der Mitte bis knapp zur Haut.
    5.JPG


    Die von der Hautseite gesehene, erste magere Schicht wird dann von innen nach außen aufgeschnitten.
    Wie ein Hot Dog Brötchen, also nicht ganz durch.
    6.JPG


    Das Ganze auf der anderen Seite auch, dann nochmal die nächste magere Lage.
    7.JPG


    Und schon haben wir eine saubere große Fläche zum Würzen.
    Hier verwende ich Öl als Kleber. (Ja, ich sage immer Gewürze brauchen Wasser, das haben wir aber in diesem Fall genug im Kern beim Garen)
    8.JPG


    Natürlich italienische Fenchel Gewürzmischung drauf
    10.JPG

    11.JPG

    12.JPG


    Und jetzt finde ich irgendwie kein Bild.
    Seite 1 wird vom Rand zur Mitte eingerollt.
    Die andere Seite komplett darüber geklappt.
    Im fertigen Rollbraten dann die Schwarte einschneiden.

    Dann das ganze geschnürt
    13.JPG

    14.JPG

    15.JPG

    16.JPG


    Einfacher Trick mit dem Knoten:
    Faden unten durch, und einmal mehr als beim normalen Knoten umschlingen.
    Die Seiten dann vertauschen, so entsteht eine Schlinge, mit der kann man straffen.
    Wieder zurück und einen normalen Knoten drauf.

    Es gibt auch die Variante mit der Schlaufe zum Schnüren.
    Ich verwende diese allerdings lieber, denn wenn man den Braten halbiert hat man immer noch sauber geschnürte Teile. Die andere Variante wäre wieder komplett offen.
    Man kann also auch einen ganzen Bauch auf einmal machen und dann portionieren.
    Spart Zeit und Arbeit ;-)
    17.JPG



    Mono auf 170-180grad C eingeregelt und los gehts.
    18.JPG

    19.JPG


    Jetzt kann man sich ungefähr 2 Stunden um Beilagen und co kümmern.
    Hier die Panini
    20.JPG

    21.JPG

    22.JPG



    In dem Teller ist Wasser ;-)
    23.JPG

    24.JPG

    25.JPG

    26.JPG



    Und die fruchtige Sandwich Unterlage
    27.JPG



    So Freunde, und dann kommt der Moment wo das gute Stück 83°C KT hatte
    Der Moment an dem du weißt, warum du das getan hast.
    Der Moment, in dem dir bewusstwird, dass es stimmt.
    Das gute alte Sprichwort:

    Glück wird vom Magen hervorgerufen.

    Denn, er springt schon vor Vorfreude auf den Glücksmoment im Dreieck.
    Der Moment, wenn du Freudentränen in den Augen hast...


    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .

    Mono auf und:
    29.JPG

    30.JPG

    31.JPG



    ANSCHNEIDEN!!!

    32.JPG


    Hilft nix, weitermachen...
    Brötchen auf, Tomaten Fenchel zeug rein
    34.JPG



    Parmesan drüber
    35.JPG


    Deckel drauf und fertig
    36.JPG

    37.JPG


    Hier noch die versprochenen Rezepte:

    Für die Tomaten Fenchel Zeug habe ich Tomaten halbiert, das schlabberige entfernt und klein gehackt.
    Frischen Fenchel geschnitten und nach Belieben von der Menge her dazu gegeben.
    Ein Schuss weißer Balsamico, etwas Salz und Olivenöl.
    Das wars.

    Die Panini sind aus:
    500g 550er Mehl
    1,5 tl Zucker
    1/2 Stein Hefe
    großer tl Salz
    Dicker Schuss Olivenöl
    Warmes Wasser. (Schätze so ca. 250-300g)
    Hefe kurz angehen lassen, alles verkneten, 1/2 Stunde gehen lassen.
    Dann ca. 100g Teiglinge formen, schleifen und die Oberseite kurz in Wasser tauchen
    (Geht auch pinseln) Auf dem Blech einschneiden und nochmal gehen lassen.
    170°C bis sie braun sind. (Ich mach das immer alles frei Schnauze, kommt aber vom Rezept hin )

    Zufälligerweise gibt es auch das Gewürz schon fertig :pfeif:
    https://royal-spice.de/low-and-slow...raner-rub-italienische-kraeuter-marinade.html

    Viel Spass beim nachmachen!!!

    33.JPG

     
    heli9, Peter, garmin12 und 65 anderen gefällt das.
  2. Odenwälder Wintergrillerin

    Odenwälder Wintergrillerin Aal-Expertin 5+ Jahre im GSV

    Ich hätte gern so ein Brötchen.
    Der Bauch ist ja super gepoppt.
     
    Spiccy gefällt das.
  3. asphalt

    asphalt Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Kannst du bitte das Rezept posten?

    Bauch sieht top aus.

    Gruß Jens
     
    Spiccy gefällt das.
  4. Odenwälder Wintergrillerin

    Odenwälder Wintergrillerin Aal-Expertin 5+ Jahre im GSV

    Das Brötchenrezept ist vor dem letzten Bild.
     
    Spiccy und asphalt gefällt das.
  5. pefra

    pefra Spaßkaiser 5+ Jahre im GSV

    sakra :sabber: des passt :thumb2:
    für mich aba glei zwei Brötchen :D
    :weizen:
    mit viel Parmesan
     
    Spiccy gefällt das.
  6. asphalt

    asphalt Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hab ich übersehen, sorry.
     
    Spiccy gefällt das.
  7. kaihawaii68

    kaihawaii68 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    ...hat Ralf doch gemacht:
     
    Spiccy und asphalt gefällt das.
  8. Lanzarolo

    Lanzarolo Kreativer Hackpresser 5+ Jahre im GSV

    Moin Ralf,
    Wahnsinnsgeilekruste.de ;-)
    Das schaut verdammt lecker aus.

    :prost:
    Tom
     
    Spiccy gefällt das.
  9. kaihawaii68

    kaihawaii68 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Boaaah, schaut das super aus!!! Weltklasse!!!
     
    Spiccy gefällt das.
  10. ske1406

    ske1406 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Sehr sehr fein !!!!

    Einfach geil...

    Liebe Grüße Thomas
     
    Spiccy gefällt das.
  11. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Ralf,

    das sieht toll aus :thumb2:

    Für mich bitte auch ein Brötchen happa.gif


    :prost:
     
    Spiccy gefällt das.
  12. Schweigi

    Schweigi Hobbygriller

    :respekt: sieht wahnsinnig lecker aus...
     
    Spiccy gefällt das.
  13. Bluza99

    Bluza99 Militanter Veganer

    Wauh sieht das gut aus

    :wiegeil:
     
    Spiccy gefällt das.
  14. DonGeilo

    DonGeilo Topics commissioner 10+ Jahre im GSV

    herrlich :sabber:
     
    Spiccy gefällt das.
  15. carmai24

    carmai24 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sehr schön :gefaelltmir:
     
    Spiccy gefällt das.
  16. iFlo90

    iFlo90 Vegetarier

    Sieht das lecker aus :)
     
    Spiccy gefällt das.
  17. Wombads

    Wombads Oberwichtel 10+ Jahre im GSV

    Ich habe hunger und dann sowas toll
     
    Spiccy gefällt das.
  18. tuppi

    tuppi Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Perfekt für die italienischen Momente im Leben
     
    Spiccy gefällt das.
  19. Sonja4777

    Sonja4777 Metzger

    Yammi, sieht das lecker aus. :o:o:hmmmm::hmmmm: ich glaub ich muss bald wieder zum einkaufen kommen.
     
    Spiccy gefällt das.
  20. Plumber

    Plumber Grillkaiser

    Das ist ja große Klasse ..... :thumb1: :messer:
     
    Spiccy gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden