• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Porree-Bomb (aka the vegetarian bacon bomb)

Pitmaster

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Forum,

dieser Beitrag beginnt mit einem Outing. Meine GöGa isst kein Fleisch. Kein Rind, kein Schwein, kein Federvieh und auch keinen Fisch. Absolut Fleischerei. So, jetzt ist es raus!
:cry:

Da Grillkäse auf Dauer keine Option ist und ich Tofu-Würstchen noch ekelhafter als DSDS sind, habe ich eine alternative erdacht.

Basierend auf der traditionellen Bacon Bomb habe ich heute eine Porree Bomb gebaut.

Zuerst wurden 1kg Kartoffeln zu Kartoffelbrei verarbeitet.
image.jpg
image.jpg
image.jpg


Während dessen habe ich zwei Stangen Lauch mittig geteilt. Die äußeren Blätter wurden gedünstet, um diese formbar zu machen
image.jpg
image.jpg


Die inneren Blätter habe ich in Ringe geschnitten und ebenfalls gedünstet.
image.jpg


Nun wurde aus den gedünsteten Blättern ein Netz geflochten
image.jpg
image.jpg


Auf das Netz kam zunächst eine Creme Fraiche Masse mit etwas geriebenem Käse darin
image.jpg


Darauf dann eine Masse aus Kartoffelbrei und den gedünsteten Porreeringen
image.jpg


Gefolgt von Käse und Paprika.
image.jpg


Dann wurde gerollt.
image.jpg
image.jpg


Morgen findet die Vergrillung statt. Dann setzte ich diesen Beitrag fort.

Ein großen Dank an meinen Arbeits- und Forenkollegen Sydney!!!
:prost:

Er hat mich tatkräftig bei der Planung unterstützt!!!

P.S.
Hat jemand eine Idee mit was ich alternativ zu BBQ-Sauce moppen kann?
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    184,3 KB · Aufrufe: 1.773
  • image.jpg
    image.jpg
    181,8 KB · Aufrufe: 1.711
  • image.jpg
    image.jpg
    183,1 KB · Aufrufe: 1.735
  • image.jpg
    image.jpg
    223,4 KB · Aufrufe: 1.729
  • image.jpg
    image.jpg
    172 KB · Aufrufe: 1.723
  • image.jpg
    image.jpg
    177,8 KB · Aufrufe: 1.730
  • image.jpg
    image.jpg
    250,7 KB · Aufrufe: 1.722
  • image.jpg
    image.jpg
    235 KB · Aufrufe: 1.743
  • image.jpg
    image.jpg
    206,4 KB · Aufrufe: 1.719
  • image.jpg
    image.jpg
    220,1 KB · Aufrufe: 1.692
  • image.jpg
    image.jpg
    256,2 KB · Aufrufe: 1.711
  • image.jpg
    image.jpg
    229,9 KB · Aufrufe: 1.695
  • image.jpg
    image.jpg
    212,9 KB · Aufrufe: 1.692
Moin Moin, das ja mal eine coole Idee, meine GöFreu ist auch nicht so der Fleischfan immer..... deswegen bin ich immer dankbar für solche Inspirationen. Bin gespannt auf den Bericht morgen ! :-)

Gruß
Thomas
 
Sieht sehr gut aus, aber wo ist das Sauerkraut?
Und.... Mich schreibt man mit i vorne
:D:ks:

Du könntest mit einer MD-Sahne Mischung moppen.....
 
Saugeile Idee !:respekt:

Da schaue ich mal dabei zu !

:prost:

Gruß Matthias
 
Meinst du das flüssige Creme fraiche war nötig?
 
Achja, der Sidney,
Meine GöGa mag auch kein Sauerkraut. Daher jetzt mit Kartoffelbrei-Porree Füllung!
 
Sehr schöne Idee. Ich hoffe mal, dass der Lauch nicht verbrennt. Vielleicht mit hoher Luftfeuchtigkeit und niedriger Temperatur grillen.
Wie hast du vor zu grillen?
:thumb1:
 
Ja das ganze ist noch in Planung. Ich werde den Grill mit MinionRing auf 150C bringen und halten. Je nach Konsistenz geht es dann indirekt auf den Rost oder auf Planke (liegt schon im Wasser.

Bei der zu erzielenden KT bin ich noch unsicher. Werde aber vermutlich auf 70C zielen.

Bin grad am überlegen ob man einen Kraüter-Mopp herstellen kann. Habt ihr eine Idee?
 
Haha, mein Beileid. ;) Hier gibt's mehrere Paare wie ihr (ich gehör aber nicht dazu).
Hab noch nie verstanden wie ein grillfanatischer Fleischfan und eine Vegetarierin heiraten können.
Sorry, das geht mich nichts an.

Deine LB (Leek Bomb) sieht aber sehr gut aus. Die Idee und Ausführung kann was.
Wäre doch was als Beilage zu einer Bacon Bomb.

Was machst du damit sie nicht auseinanderfällt bzw. zu schnell braun wird?
Indirekt ist klar. Wickelst die LB in Alufolie ein?
Bin schon gespannt auf die Bilder von der Vergrillung.
 
Wie oben geschrieben gehe ich wohl mit der Bombe auf eine Planke. Mit der Bräune muss ich experimentieren. Natürlich hatte ich auch an Jehova gedacht, aber alles im allen will mein Ehrgeiz den Einsatz der selbigen vermeiden :cool:

Keine Angst wegen der Beilage. Baue gleich noch für meinen Sohn und mich Cheeseballs (ohne chilli, der kleine ist erst 17 Monate)

Freut mich das so viele wie ich der Vergrillung entgegen fiebern. Werde so um 13:00 entzünden. Der Verzehr ist zwischen 15:00 und 16:30 geplant.
 
Habe noch schnell eine Mop-Sauce eingekocht.

Sesamöl
Honig
Senf
Apfelessig
Zitronensaft
Knoblauch
Oregano

Einfach abgesetzt und reduziert.
image.jpg
image.jpg
image.jpg

Sollte ihren Zweck erfüllen und schmeckt auch. Die dunkle Farbe kommt vom karamellisierten Honig
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    146,8 KB · Aufrufe: 1.527
  • image.jpg
    image.jpg
    175,1 KB · Aufrufe: 1.463
  • image.jpg
    image.jpg
    111,5 KB · Aufrufe: 1.446
Spitzen Idee :thumb2: . Auf das Ergebnis bin ich echt gespannt.
Evtl. würde ich mit der Anfangstemperatur nicht ganz so hoch gehen, vielleicht mit 130 beginnen und bei Bedarf etwas erhöhen. Ich hätte Bedenken das es evtl. außen zu schnell trocken wird.
Gruß Remo
 
Das Feuer ist entfacht, die Bombe den Flammen übergeben
image.jpg
image.jpg
image.jpg

Die technischen Daten:

KT bei 13C
Lüftung mit 3-4mm geöffnet
Deckel komplett offen
GT bei 140C

Jetzt heißt es Luft anhalten.

Ich geh dann mal in die Küche und mache die Cheeseballs fertig
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    376,3 KB · Aufrufe: 1.500
  • image.jpg
    image.jpg
    262,4 KB · Aufrufe: 1.455
  • image.jpg
    image.jpg
    201,7 KB · Aufrufe: 1.466
Cheeseballs vorbereitet

1. Hackfleisch mit MD gewürzt und zu Fladen geknetet
2. Käse mit Paprika vermengt
3. Alles zu einer Kugel gerollt
4. Mit Bacon ummantelt

image.jpg
image.jpg

Das Rezept ist dem von nachempfunden

Die KT der bomb liegt derweil bei 30C
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    254,2 KB · Aufrufe: 1.482
  • image.jpg
    image.jpg
    152,8 KB · Aufrufe: 1.461
Zurück
Oben Unten