1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

PP: Geht das auch im geschlossenen Bräter?

Dieses Thema im Forum "Alles rund ums Fleisch" wurde erstellt von Sunny1979, 11. Juni 2010.

  1. Sunny1979

    Sunny1979 Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Hallöchen,

    ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich, ansonsten bitte verschieben.
    Ich möchte demnächst, vermutlich passend zum PP/PB WE vom 30.07.-01.08., mal wieder lecker PP machen, oder evtl auch PB. Kommt drauf an was meine Gäste lieber hätten.
    Dazu nun meine Frage: hat schon einmal jemand das ganze im geschlossenen Bräter gemacht? Ich meine, es muß ja nicht die ganze Zeit da drin bleiben, für die Farbe würde ich zum Ende hin den Deckel entfernen. Aber für den Dampf und so auch für die Zartheit müsste das doch eher von Vorteil sein, oder? Und ich vermute daß man dann auch weniger häufig Wasser nachkippen und das PP besprühen muß. Und da ich eh nicht mit Rauch arbeite / arbeiten kann ...
    Bitte steinigt mich jetzt nicht wenn das eine komplett absurde Frage ist und einem Frevel gleicht :stone:

    Vielleicht gibt's hier ja schon Erfahrungswerte. Ansonten würde ich mich als "Testpilot" zur Verfügung stellen ;)

    Ciao
    Sunny
     
  2. chrisC

    chrisC Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Kannst Du machen, muss man aber nicht.
    Wo willst Du denn den Bräter rein stellen? Grill oder BO?

    Wenn Du die Temperatur zwischen 90°C und 120°C hältst, dann wird da nichts trocken.
    Selbst die Wasserschale kannst Du weglassen. Ich moppe meist nur in den letzten beiden Stunden.
     
  3. OP
    Sunny1979

    Sunny1979 Vegetarier 5+ Jahre im GSV


    Das soll schon in meinem Q gemacht werden.
    Ich hab halt bloß den Eindruck daß, wenn ich mir hier all die leckeren PP-Pics anschaue, die teilweise irgendwie noch 'ne ganze Ecke saftiger ausschauen als meins, obwohl meine PP bisher ganz sicher nicht mager gewesen sind.
     
  4. chrisC

    chrisC Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Achte bei den Bildern darauf, ob das gerupfte PP bereits mit der Soße vermischt wurde.
    Ich habe es noch nie geschafft ein PP bei passender Temperatur trocken zu bekommen.
    Benutze immer Schweinenacken.
     
  5. OP
    Sunny1979

    Sunny1979 Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Hm, scheint wohl sonst noch niemand ausprobiert zu haben, was?
    Mal schauen ob ich's das nächste Mal anteste. Ausprobieren schadet ja nichts. Werde dann berichten ob's wesentliche Veränderungen gibt.

    Ciao
    Sunny
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden