• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

PP mit P(ülleken) nach den Sauerländern

schnuess

La Tartiflette, c‘est moi!
Huhu ihr Dopfwütigen!


bei uns gab es am Wochenende erstmals pulled pork.
wir hatten ein Video dazu bden Sauerländern gesehen und mein Mann wollte das unbedingt nachdopfen ( das mit dem Bier!🤣)

in den Hauptrollen:

2,5 kg Nacken
2 Gemüsezwiebel
2 normalo-Zwiebeln
2 Pülleken helles Bier ( kein Pils)
Und ein ein bisschen magischen Staub.

in der einzigen Nebenrolle:

ein bisschen Barbecuesauce


dann 3,5 Stunden in den Gasgrill bei 160 Grad.

leider ist uns das Gas unterwegs ausgegangen, gemerkt haben wir es erst bei 50 Grad......🙈da wir in der Zwischenzeit mit unseren Freunden videotelefonierten 🍻

hätte noch 30 minütchen mehr vertragen, war aber so auch sehr lecker!
Buns natürlich selbst gebacken 😉

LG
D89EC876-1780-46F2-B5E8-CB95EB020773.jpeg
35B27385-EBCF-47B1-B539-CC4ACD8275A9.jpeg
AD3FA966-0655-42B2-BD7A-492471074B3A.jpeg
E1EE957C-2611-47EE-9654-3A726ED97243.jpeg
5B88ACD6-5A6D-47A0-BDBF-E3620012440D.jpeg
 

silex

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Das sieht lecker aus.
Fein geDOpft.

Gruß
Peter
 
Oben Unten