• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

PP zum Feiertag - (viele Bilder!!!)

londoneye

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Servus zusammen,

da heute Feiertag ist und somit viel Zeit zur Verfügung steht, soll es heute mal wieder PP geben. Es ist erst mein drittes PP, daher bin ich noch ein wenig nervös.

Ausgangsmaterial ist ein Nacken vom Schwäbisch-Hallischen mit knappen 3 KG. Der wurde Mittwoch (vorgestern) mit Dijon-Senf eingerieben und mit Magic Dust gerubbt. Verweilt hat er dann für 24 Stunden im Kühlschrank.

Gestern Abend habe ich dann die Kugel mit einem Minion-Ring ausgelegt (2 Briketts unten / eine Reihe oben). Leider hatte ich nicht mehr genügend Grillis von Profagus zu Hause, so dass ich die obere Reihe mit Aldi-Süd Briketts gelegt habe. Für den Rauchgeschmack habe ich Hickory Wood Chips von Weber in Bier eingelegt und später ebenfalls auf die Kohlen gelegt.

Gestartet wurde der AZK um 23:00 Uhr, eingeregelt war die Kugel um genau 24:00 Uhr. Zu dieser Zeit kam auch das PP auf den Grill, KT zu dieser Zeit 7 Grad und Garraumtemperatur 105 Grad.

Um drei Uhr nachts bin ich dann ins Bett, bei konstanter GT von 105 Grad, KT 42 Grad.

Da der Weber mit den Grillis lief wie eine eins, habe ich mich diesel mal gewagt etwas länger zu schlafen. Also aufgestanden heute um 09:00 Uhr heute morgen :mornin:, GT lag bei traumhaften 108 Grad, KT lag bei 72 Grad :grün:.

Gleich wir das erste mal gemoppt mit einer Mischung aus Apfelessig und Wasser. Dann stelle ich auch das erste Bild ein (versprochen)!!! Essen ist für heute um 18:00 Uhr geplant. Dazu soll es selbstgemachte Buns frei nach Okraschote und KFC-Cole Slaw aus dem Rezepte-Bereich geben. Eventuell mache ich auch noch eine SCMS, mal sehen.

Bis gleich mit ersten Bildern :bilder:!!!

londoneye

P.S.: Jetzt wird erst mal lecker Frühstück gemacht :kaffee:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
L

londoneye

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Update:

So, hier schon die ersten Bilder, erstellt beim ersten Moppen:

Hier nach genau 9:32:56 Stunden:

Laufzeit:

CIMG8796.jpg


Temperatur:

CIMG8795.jpg


Kandidat:

CIMG8788.jpg


Detail:

CIMG8788.jpg


Der Minion Ring ist max. zur Hälfte abgebrannt, theoretisch wären also 20 Stunden drin. Es scheint sich gerade eine Plateauphase herauszustellen. Seit 1,5 Stunden gleiche Kerntemperatur bei 72/73 Grad.
 

Anhänge

  • CIMG8788.jpg
    CIMG8788.jpg
    136,6 KB · Aufrufe: 484
  • CIMG8790.jpg
    CIMG8790.jpg
    159,8 KB · Aufrufe: 54
  • CIMG8795.jpg
    CIMG8795.jpg
    83,5 KB · Aufrufe: 490
  • CIMG8796.jpg
    CIMG8796.jpg
    67,5 KB · Aufrufe: 504

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Willkommen in der Blödphase :2prost:
Lass den Deckel einfach zu! den musst du erst bei 85 Grad zum moppen wieder öffnen
 
OP
OP
L

londoneye

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Update:


Blödphase I erfolgreich überschritten, aber der Regen hat leider eingesetz im Hintergrund:

CIMG8800.jpg


GT: 105 Grad

KT: 81 Grad

Eventuell wird sogar etwas später gegessen, was mir ganz recht wäre. Bin gerade in der Produktion von Erdbeermarmelade, mal mit Vanille, Limette + Rum, mal mit Nektarine und zuletzt mit Johannisbeere:


CIMG8798.jpg


Bis später...
 

Anhänge

  • CIMG8798.jpg
    CIMG8798.jpg
    81 KB · Aufrufe: 418
  • CIMG8800.jpg
    CIMG8800.jpg
    67,6 KB · Aufrufe: 442

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Die Food Zieltemperatur von 140°C find ich allerdings ein wenig hochgegriffen ;)

Akkustischer Alarm ist auch aus. Aber beim ersten PP geht man ja eh alle Naselang gucken. Viel Erfolg!
 
OP
OP
L

londoneye

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Update:

Hier Teil I des Finale eines 19,5 stündigen Grillsporttages in Bildern:

CIMG8802.jpg


CIMG8804.jpg


CIMG8806.jpg


CIMG8810.jpg


CIMG8813.jpg


CIMG8816.jpg


CIMG8819.jpg


CIMG8821.jpg


CIMG8823.jpg


CIMG8824.jpg


CIMG8827.jpg


CIMG8830.jpg


CIMG8835.jpg


CIMG8836.jpg


CIMG8838.jpg
 

Anhänge

  • CIMG8810.jpg
    CIMG8810.jpg
    56,8 KB · Aufrufe: 370
  • CIMG8806.jpg
    CIMG8806.jpg
    52,6 KB · Aufrufe: 365
  • CIMG8804.jpg
    CIMG8804.jpg
    77,4 KB · Aufrufe: 378
  • CIMG8802.jpg
    CIMG8802.jpg
    66,6 KB · Aufrufe: 366
  • CIMG8813.jpg
    CIMG8813.jpg
    44,3 KB · Aufrufe: 371
  • CIMG8816.jpg
    CIMG8816.jpg
    88,1 KB · Aufrufe: 380
  • CIMG8819.jpg
    CIMG8819.jpg
    81,7 KB · Aufrufe: 379
  • CIMG8821.jpg
    CIMG8821.jpg
    60,5 KB · Aufrufe: 382
  • CIMG8827.jpg
    CIMG8827.jpg
    65,1 KB · Aufrufe: 379
  • CIMG8824.jpg
    CIMG8824.jpg
    80,5 KB · Aufrufe: 382
  • CIMG8823.jpg
    CIMG8823.jpg
    66,2 KB · Aufrufe: 368
  • CIMG8622.jpg
    CIMG8622.jpg
    42,5 KB · Aufrufe: 67
  • CIMG8830.jpg
    CIMG8830.jpg
    143,6 KB · Aufrufe: 378
  • CIMG8835.jpg
    CIMG8835.jpg
    79 KB · Aufrufe: 365
  • CIMG8836.jpg
    CIMG8836.jpg
    82,4 KB · Aufrufe: 367
  • CIMG8838.jpg
    CIMG8838.jpg
    71,5 KB · Aufrufe: 382

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Keine Lust gehabt für den full pull?

Und wo ist das mini Bun geblieben? :woot:
 
OP
OP
L

londoneye

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Teil II: Der Full-Pull

CIMG8839.jpg


CIMG8840.jpg


CIMG8841.jpg


CIMG8842.jpg


CIMG8850.jpg


CIMG8852.jpg


Fazit: Die Kugel ist gelaufen wie ein Uhrwerk! Die selbstgemachten Buns waren der Hammer! Und SCMS schmeckt mir noch besser als Sweet Baby Ray, auch wenn ich die sonst extrem gern esse.

Habt einen schönen Abend,

londoneye

Edit sagt: Zieltemperatur war KT 92 Grad, perfekt!
 

Anhänge

  • CIMG8841.jpg
    CIMG8841.jpg
    72,4 KB · Aufrufe: 351
  • CIMG8840.jpg
    CIMG8840.jpg
    70,5 KB · Aufrufe: 361
  • CIMG8839.jpg
    CIMG8839.jpg
    66,4 KB · Aufrufe: 365
  • CIMG8842.jpg
    CIMG8842.jpg
    116,4 KB · Aufrufe: 369
  • CIMG8850.jpg
    CIMG8850.jpg
    67,4 KB · Aufrufe: 362
  • CIMG8852.jpg
    CIMG8852.jpg
    57,8 KB · Aufrufe: 364
Zuletzt bearbeitet:

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Ahhhh wunderbar!

-Supi-

Aber der Mini Bun ist immer noch verschollen :wink:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Bestens! :happa:

Mein Favorit zum PP-Burger-Bau:
Brötchen - Salat - Fleisch - Zwiebeln - Sauce - Brötchen
 

mr.lack

Schlachthofbesitzer
Dem genauen Betrachter entgeht fast gar nichts.

Cooles Parkett, kommt mir bekannt vor:sonne:

Weitere Frage, was ist das für eine Schüßel, bei Dir im Backofen? Ich möchte die Buns morgen probieren und am 02.07 zur Feier machen.

LG Michael
 
OP
OP
L

londoneye

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Servus Michael,

die Schüssel ist eine Keramik-Dessertschale vom Spanier, in der heißes Wasser war zwecks Wasserdampf. Leider habe ich keinen Kombidämpfer, daher etwas improvisiert (keine Ahnung ob es was bringt, aber dran glauben hilft ja auch).

Beim ersten Mal sind mir die Buns nicht gelungen. Diesmal bin ich sehr sorgfältig mit dem Teig umgegangen. Habe ewig geknetet, die Hefe vorher gären lassen, alles bei gleicher Temperatur, immer wieder mind. 1 Stunde gehen lassen nach jedem Schritt.

Und dann habe ich im Internet noch einen guten Trick gefunden, um die Buns schön glatt zu bekommen. Die Dame hat mit Zeigefinger und Daumen einen Ring gebildet und den Teigklumpen von unten mit zwei Fingern der anderen Hand durch die Öffnung gedrückt. Dadurch erzielt man sehr einfach gleichmäßige und glatte Teigkugeln. Fand ich überzeugend!

Gruß,
londoneye
 

mr.lack

Schlachthofbesitzer
Cool,
danke für die Tipps. Ich werde mich morgen ranwagen. Sag mal,
dass Milchpulver, ist es das, was man sich normaler Weise in den Kaffee schüttet? Ich kenn sonst kein anderes....

Bin gespannt wie es mir morgen ergeht.

LG Michael
 
OP
OP
L

londoneye

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Habe wie Okraschote (glaube ich) auch, einfach Wasser durch Milch ersetzt, ohne Milchpulver.

Geht auch einwandfrei!

Viel Erfolg morgen und :bilder:

:anstoßen:
 
Oben Unten