• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Primo Oval

Longtall

Vegetarier
Zufällig gerade diesen Beitrag aus 2016 gefunden, in dem der Kollege von herauspurzelnden Deckeln bei BGE und Primo spricht.
 
OP
OP
W

Wulfgar

Putenfleischesser
Ok vielen Dank, ich hoffe das ich von Primo nun das Nachrüstkit zur Sicherung erhalte, falls nicht:

Können mir die XL Besitzer bitte mal Bilder von der Sicherung machen? Mich interessiert, wie es unten in der Keramik fest gemacht ist.
 

Jacky01

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
...ich finde es jetzt grade nicht, hab aber irgendwo vor Jahren was gelesen, dass du beim XL den Deckelring selber, nachträglich anbohren und verschrauben solltest. Das war glaube ich sogar direkt von Primo. Seit ca. 2016 / 17 ist das aber wohl schon ab Werk erledigt.

Jacky
 
OP
OP
W

Wulfgar

Putenfleischesser
Ja den Beitrag habe ich auch schon gelesen, war da zwar bei einem 300L aber sollte ja gleich sein.
Was mich noch etwas verunsichert, ist das in die Keramik Bohren. Wenn genau da eine Spannung ist, dann ist die Keramik futsch
 

Jacky01

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
beim 300L ???? Genau da meinte ich muss das nicht gemacht werden, sondern nur beim 400 XL ? Hast du den Beitrag eventuell zur Hand?

Danke
jacky
 

Jacky01

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
...hmmm bin am überlegen, ob ich das dann doch zur Sicherheit am 300er nachrüsten sollte... .
 
OP
OP
W

Wulfgar

Putenfleischesser
Ich würde es dir raten. Es ist nicht schön, wenn man sich auf eine gute Pizza freut und dann fliegt der Deckel auf einmal. Stell dir ma vor, da steht ein Kind hinter dem Primo?
 

Chiller-Griller

Fleisch-und Gemüsebräuner
5+ Jahre im GSV
Ich würde es dir raten. Es ist nicht schön, wenn man sich auf eine gute Pizza freut und dann fliegt der Deckel auf einmal. Stell dir ma vor, da steht ein Kind hinter dem Primo?
Auch blöd wenn man dann eine Pizza übrig hat.....
 

Jacky01

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich wollte nochmal Rückmeldung geben:

Also Primo hat ohne Probleme mir ein Sicherungskit geschickt, das defekte Deckelventil und alle Schrauben ersetzt

Ich muss sagen: Prima Kundenservice, sowas erfährt man nicht alle Tage


Moin, ist zwar bereits ein Jahr her, aber kannst du mir bitte sagen, wo du den Sicherungskit bekommen hast? Ich habe beim ersten mal Pizza machen gemerkt, dass der untere Ring locker wurde, obwohl meine Schrauben sehr fest angezogen sind.
Mein Händler behauptet nun allerdings, dass es keinen Sicherungskit von Primo gibt.


Danke
Jacky
 

lebori

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
Mohoin
Ich habe da mal eine eigene Holzkohle entwickelt, die ein anderes Brennverhalten hat.(Naja, in Wahrheit hat es sich so ergeben)
Dadurch, daß ich das Laubholz quer in Scheiben schneide, ergibt sich beim Verkohlen eine enorme Oberfläche.
Diese Kohle brennt heisser, aber auch schneller.
Grüße Nicolai

Anhang anzeigen 1948906

Hi! Und wie stellst du die Kohle her?
 

Kamado holly

** 42 **
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
OP
OP
W

Wulfgar

Putenfleischesser
Moin, ist zwar bereits ein Jahr her, aber kannst du mir bitte sagen, wo du den Sicherungskit bekommen hast? Ich habe beim ersten mal Pizza machen gemerkt, dass der untere Ring locker wurde, obwohl meine Schrauben sehr fest angezogen sind.
Mein Händler behauptet nun allerdings, dass es keinen Sicherungskit von Primo gibt.


Danke
Jacky

Hi Jacky,

ich hab mich damals an Primo direkt gewandt und dennen das Problem geschildert. Daraufhin wurden mir die Sachen zugeschickt und ich hab es nachgerüstet.
Dafür musst du aber ein Loch in die Keramik bohren, dass ist auch nicht für jeden etwas.


Hier die Beschreibung laut "Rechnung"

Artikelnummer: CLIP
Beschreibung: Clip Kit for Primo XL (Secure the lover band)

Vielleicht hilft dir das weiter

Gruß
Wulfgar
 

Kamado holly

** 42 **
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
@Jacky01
Das kit solltest du dir unbedingt besorgen...? Hab hier schon Bilder gesehen, wo der Deckel vom Primo abgefallen ist... da dies nicht gerade selten vorkam hat Primo dieses mit entwickelt...
 

Jacky01

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
...danke. Aber wer ist denn nun Primo direkt? Primo Grills Amerika, oder der deutsche Importeur? Soweit ich informiert bin, zur Zeit die Firma TGO?

Hast du eventuell die Möglichkeit, ein Foto der Rechnung hier zu posten?

Danke
Jacky
 

Jacky01

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
*edit* keine Ahnung, warum die Videolinks nicht funktionieren, aber kopieren und direkt im Browser starten geht.


Mit meinem Händler, kamdi24, habe ich zur Zeit große Probleme.



Zur Vorgeschichte:

Bei unserem Ersten Einsatz und bisher Einzigen, des Primos als Pizzaofen passierte es, dass sich die Deflektorsteine mit dem Emailrost verbunden haben und beim abheben die Emaile beschädigt wurde. So stark, dass inzwischen weitere Rostabplatzer entstanden sind.

Während des Backens bemerkte ich zum Glück vorzeitig, dass der untere Deckelring sich bewegte. daraufhin habe ich sofort die Muttern nachgezogen, was allerdings nicht wirklich viel gebracht hat.

Ich habe dann am 13.04.2020 folgende Mail an kamdi24 gesendet:

__________________________________________________________



Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren,



Am 04.06.2019 haben wir bei Ihnen ein Primo Oval 300L Set gekauft (siehe beiliegende Rechnung). Hierzu haben wir nun eine Garantieanfrage:



Wir haben das erste Mal auf unserem Primo Pizza gemacht. Das Setup haben wir genau nach diesem, von Primo gedrehten Video, (Primo University CL06) eingerichtet:

https://www.youtube.com/watch?v=dPWg4494Bwk



Dabei löste sich der untere Spannring, trotz sehr fester Montage der Spannschraube, wir bitten hier um die Zusendung des entsprechenden "Sicherungskits" (Bild 001).



Was allerdings noch unerfreulicher ist: Die Deflektorsteine haben sich mit den Grillrosten verbunden und beim Trennen ist die Beschichtung der Roste teilweise ab gegangen (Bilder 002-006). Hier bitten wir um die Zusendung von zwei neuen Rosten für den 300L. Sollte es inzwischen, gerne auch gegen Aufpreis, eine Edelstahlvariante geben, würden wir darauf zurückgreifen.



Bei Rückfragen rufen Sie uns doch bitte unter xyz an.



In der Hoffnung auf eine positive Antwort verbleiben wir,

mit freundlichen Grüßen


001.JPG

002.jpg

003.jpg

004.jpg

005.jpg

006.jpg




__________________________________________________________

Nachdem ich keine Reaktion erhalten habe, ging dann am 03.05.2020 diese Mail an Kamdi24:

__________________________________________________________

...vor drei Wochen haben wir Ihnen die unten stehende Mail gesendet.

Da wir bisher keine Reaktion bekommen haben, melden wir uns heute noch einmal mit der Bitte, dass Sie sich dazu äußern.



Vielen Dank


__________________________________________________________

Am 12.05.2020 erreichte uns dann folgende Antwort:

__________________________________________________________

Sehr geehrte Familie ,

ein Sicherungskitt gibt es nicht. Es besteht leider nur die Möglichkeit entweder vor jeder Benutzung die Schrauben zu überprüfen, oder so zumindest der Primo Außendienst in die Muttern ein wenig Silikon zu drücken und die Mutter festzuziehen.

Was die andere Sache angeht, die zwei Deflekorsteine haben auf dem Rost nichts zu suchen. Auch wenn das von Ihnen angehangene Video etwas anders zu zeigen scheint. Die Deflektorplatten sind dafür da, wenn ich Niedrigtemperatur grillen will die Flammen vom Gargut wegzuhalten.
https://www.youtube.com/watch?v=lr1n3PqMrfU
Unabhängig davon, so weiß wie Ihre Deflektorplatten aussehen können diese nicht während des Grillvorganges auf dem Rost gelegen haben.

Wir können leider keinen Gewährleistungsanspruch erkennen.

Mit freundlichen Grüßen


__________________________________________________________

Meine Antwort am 15.05.2020 lautete dann:

__________________________________________________________



Guten Tag sehr geehrter Herr ,



vielen Dank für ihre, wenn auch unerfreuliche, Antwort.

Wir können das nicht nachvollziehen, die Gewährleistungsansprüche sind aus unserer Sicht vollkommen berechtigt.



Zum Sicherungskit:

Wie auf Bild 004 hinten links deutlich erkennbar ist, sind die Schrauben sehr fest angezogen. Der Deckelring bewegt sich keinen Millimeter im Betrieb bis ca. 200 Grad. Erst bei sehr hohen Temperaturen, für Pizza, dehnen sich die Materialien anscheinend unterschiedlich aus und der Ring lockert sich. Dazu hat Primo das Sicherungskit im Programm, von dem Sie behaupten es gäbe dies nicht. Bild 0001 zeigt dieses original Primo Kit. Hier wären wir sogar bereit es käuflich zu erwerben, wenngleich es sich unserer Meinung nach um einen Mangel handelt wenn der Deckelring sich selbstständig löst.

Das es das Sicherungs Kit nicht geben soll, können wir leider auch nicht ganz nachvollziehen, mehrere Foreneinträge im „Grillsportverein“ bestätigen das. Die Wirkung, dass der untere Ring sich bei hohen Temperaturen nicht mehr lösen kann, wird dort ebenso bestätigt.



Zur Anordnung der Steinen und Roste:

Das Video https://www.youtube.com/watch?v=dPWg4494Bwk ist von der offiziellen Primo Seite, sogar aus der Primo „Akademie“, was ja wohl nahelegt das diese Vorgehensweise von Primo so empfohlen ist.

Auf der anderen Seite muss dann die Frage erlaubt sein, woher wir als Endbenutzer ersehen sollen, dass die Deflektor Steine nichts "auf dem Rost zu suchen haben", wie sie uns geschrieben haben, ein Pizzastein jedoch schon? Schamott ist und bleibt Schamott. Ob das Kind nun Deflektor- oder Pizzastein heißt, spielt ja wohl keine Rolle.



Zu den hellen Steinen:

Grade Sie als Kaminexperten sollten schon einmal den Begriff „Pyrolyse“ gehört haben. Dabei werden sämtliche Anhaftungen auf der Innenseite des Grills und allen mit der Hitze in Berührung kommenden Teile ausgebrannt. Daher sind die Deflektor Steine so hell.

Uns zu unterstellen, die Steine waren während des Grillens nicht auf dem Rost, grenzt schon an Verleumdung. Selbst wenn es so war, woher kommen dann die Streifen auf den Steinen? Zur weiteren Veranschaulichung und wenn Sie so wollen als „Beweis“, senden wir Ihnen im Anhang noch mehr Bilder von dem „Pizza Back Abend“ aus denen Sie nochmals das exakt identische Setup mit dem Video der Primo Akademie, die genaue Anordnung der Grilleinrichtung und die Temperatur ersehen können. Bilder 0002, 0003 und 0004.

Wir bitten Sie daher nochmals uns die beiden Roste zu ersetzen und das Sicherungskit zukommen zu lassen.



In der Hoffnung auf eine für beide Seiten zufriedenstellende Einigung verbleiben wir



Mit freundlichen Grüßen

0001.JPG

0002.jpg
0003.jpg

0004.jpg


__________________________________________________________

Das war es bisher. Seit dem herrscht Funkstille. Was soll ich da nun eurer Meinung nach machen?



Danke

Jacky
 

Kamado holly

** 42 **
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Also so einen Verkäufer kann man wohl nur mit Rechtsmittel drohen...
Evtl. Den Schriftverkehr an Primo DE weiterleiten ?... war vielleicht eine Garantiekarte mit Ansprechpartner dabei...?
Nur weil man was bei google nicht findet, heißt es noch lange nicht, dass es den Ringhalter als zusätzliche Sicherung nicht gibt... zumal es ja Bilder davon gibt..... und die Sache mit den Rosten ist auch frech... der Halter von den Steinen ist doch ganz genau so , oder ...? Man kann Edelstahl Roste für gutes Geld bekommen, meine ich...
Drück dir die Daumen, dass der Händler noch einsichtig ist...
 

Jacky01

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
...ja, der Halter von den Steinen ist auch so.

Damit hatte ich ein anderes Problem, was mich jedoch nicht stört. Der Halter war so eng, dass die Steine richtig eingeklemmt waren. Ich habe dann versucht ganz vorsichtig die Halter etwas zu verbiegen, wobei mir sofort die Emaile abgeblättert ist. Das macht aber wie gesagt nichts aus, da es ja unterhalb der Deflektorsteine ist.


Der Grill ist gerade einmal vor einem Jahr gekauft worden, da sollte ich außer einer Rechnung nichts weiteres benötigen.
 
Oben Unten