• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Problem mit PP oder so (Long Job)

cyPetz

Landesgrillminister
Hallo,

ich habe noch nie etwas gegrillt oder im DO gehabt, was länger als 2-3 Stunden gebraucht hat.
Allerdings würde ich schon gern mal ein PP oder so ausprobiere.
Nun schreiben ja viele, das sie das dann am Abend starten und es dann am nächste Tag fertig ist (Temperaturkontolle, Mob ist klar)

Nun bin ich gestern Abend nochmal durch den Garten gegangen
(Zigarette geraucht), da sind mir die wieder eingefallen:



waschbaer.jpg


Die haben wir hier sehr oft.


Daher meine Frage, was machen in so einem Fall ?
Die Plündern mir doch meinen Grill wenn ich den Nachts unbewacht draußen lasse.


Gruß Dirk
 

Anhänge

Kernisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich vermute mal, dass die ihre Pfoten von dem Grill lassen, wenn der 100 - 120° C hat...

Wissen tue ich es aber nicht :D
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich vermute mal, dass die ihre Pfoten von dem Grill lassen, wenn der 100 - 120° C hat...

Wissen tue ich es aber nicht :D
Wenn die aber zum regentanz ansetzen, ist die Glut schnell aus und der Grill leer. :)
 

Skandagel

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Mitgrillen.

Smoked Racoon. In manchen Ländern eine Delikatesse ;-)
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich vermute mal, dass die ihre Pfoten von dem Grill lassen, wenn der 100 - 120° C hat...

Wissen tue ich es aber nicht :D
Mir fallen da spontan die Pfotenabdrücke an Marcs WSM vom letzten Stammtisch bei ihm ein. Der Kamerad war verdammt nah dran, den Grill aufzubekommen.

PS ich meine natürlich nicht den Marc, sondern den Waschbären.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chips'n'Bier

Grillkönig
Leg' einen Balsam gegen Brandwunden neben den Grill...
 

Grillingenieur

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moinsen,

diese Kollegen treiben hier zwar nicht ihr Unwesen aber ich hätte da eine Weisheit:

Weiss der Bauer keinen Rat nimmt er Draht

Grill ztüddeln, ggf. gegen Umstürzen/herunterfallen sichern und beruhigt schlafen.



Gruß,
Andreas
 

Dennis_E

Putenfleischesser
Würde meinem vor schreiber zustimmen! Was für ein Sportgerät soll denn genutzt werden?
 
OP
OP
cyPetz

cyPetz

Landesgrillminister
du brauchst einen smoker mit schweren türen
Hmm, hätte was aber ich habe leider nicht den Platz dafür.

Daher werde ich es erstmal mit der Weberkugen oder dem ODC Ascona versuchen müssen ;)

Wenn ich den Grill irgendwie am Boden festmachen kann, so das er nicht umgeworfen wird und dann den Deckel mit einem Drahtseil sichere könnte ich es ja mal versuchen.

Die Waschbären sind bei und wirklich eine Plage, von geplünderten Vogelhäuschen , umgeworfenen Mülltonnen bis hin zu umgegrabenen
Gemüsebeeten haben die alles drauf.
Da waren die Wildschweine, die ich mal im Garten hatte noch harmlos gegen.

Gruß Dirk
 

Skandagel

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Gott sei Dank,

wir haben bei uns kaum Waschbären, dafür hungrige Marder, die Nachts so ziemlich alles anknabbern....:evil:
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Heute Nacht ist bei uns im Garten ein Fuchs durchgestreift. Leider kein Foto dabei gehabt. ;)
 

KBK

Fleischmogul
Wildschweine im garten??? Ob ich so schnell einen jäger finden könnte???;)
 
Oben Unten