• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

PS 5 oder X-Box-Series X ?

Der Obersaarländer

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hier und da Spiele ich in meiner Freizeit gerne Computer. Dabei bevorzuge ich kein besonderes Genre. Von Ego-Shootern über Rennsimulationen oder Strategie Spielen ist alles dabei.
Dabei hab ich mich immer auf den PC Bereich beschränkt. Früher hatte ich auch Konsolen, jedoch fand ich das PC spielen immer angenehmer. Vorallem weil ich den PC noch für andere Dinge nutzen kann.

Jetzt ist es aber so das mir seit Monaten die Leistung meines PCs nicht mehr ausreicht.
Und wie viele sicher wissen ist es aktuell schwer an neue Grafikkarten zu kommen. Vorallem stehe ich jetzt an der Schwelle wo ich mehr investieren müsste wie nur eine neue VGA.

Da kam mir der Sinn nach einer Konsole.
Aus dem Thema bin ich aber seit Jahren raus. Und ich weiß auch das es eine Art Glaubensfrage ist, aber für was würdet ihr euch entscheiden? Und welche Kriterien sprechen für eure Entscheidung.

PS5 oder X-Box-Series X ?
(Aktuell beides schwer zu bekommen, aber das ist Nebensache)
 

FettieFeist

Grillkaiser
PS5 :cool:
 

DJJune

Vegetarier
Ich war schon immer Team XBOX. Hab mir immer auch die aktuelle PS gekauft (ausser die 5 bisher) Haber auch immer wieder verkauft und bin bei derXBOX geblieben.
Ich liebe den Controller. Der passt perfekt in meine Hand. Wobei grade die neuen Schultertasten der PS5 ne mega Idee sind. So eine Neuerung hätte MS bei der neuen XBOX suchmal einbauen sollen und nicht diese dämliche share taste.
Von den Titeln ist die PS definitiv besser, dafür ist XBOX live Gemepass ne sehr geile Sache..
Müsste den aktuellen PS% Controller mal etwas länger zum testen bespielen. Wenn der Ergometrie besser geworden ist und mir die Hände nach 15 Minuten nicht weg tun werde ich auch auf die PS5 wechseln.
 

Silver79

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
20210320_165002.jpg


Ein +1 für das Maibock. Ähm, Moment, PS5. Auch auf dem Bild. 😉👍

Ich war wenn dann iwie schon immer für Playstation. Wobei Microsoft auch immer einen guten Job gemacht hat mit den Konsolen. Aber die Exklusivtitel bei Sony fand ich immer besser.

Ich habe eigentlich auch immer mehr wenn dann am PC gezockt. Gerade Ego Shooter finde ich auch heute noch am PC wesentlich besser. Third Person Spiele sind für mich dann immer eher "Konsolenspiele". Die mag ich auf dem PC wiederum nicht.
Spiderman Miles Morales z.B. ist schon wirklich gut auf der PS5. Kommt dann am großen TV (okay, 60 Zoll. Nach heutigem Stand eher klein) auch richtig gut rüber.

Ob es dir vollends gefallen wird, Konsole anstatt PC zu zocken, kann dir keiner sagen. Das musst du probieren...
 

Meribald

Putenfleischesser
PS5 aber ich war wie andere hier auch schon immer Sonyjünger in der Beziehung (PS1, PS3 und aktuell PS4). Ich weiß nicht warum aber XBox macht auf mich immer den Eindruck als könne man auch gleich weiter PC zocken. Ich finde Sony hat die besseren Exklusivtitel und außerdem liebe ich die Welt der Sackboys. Wobei man sagen muss das der Gamepass schon ein gutes XBox Argument sein kann, da kann Sony mit PSNow nicht wirklich mithalten. Ich bin im Moment selber auf der aussichtslosen Jagd nach einer PS5 aber irgendwann in den nächsten Monaten wird es schon klappen (hoffe ich zumindest).
 

Nixblicker

Grillkaiser
Ich habe auch jahrelang auf dem PC gezockt und bin dann vor einiger Zeit auf die PS4 gewechselt und seitdem wird mein PC nur noch 2 - 3 mal im Monat angemacht.
Auf der noch vergeblichen Suche einer PS 5 zu dem Normalpreis bin ich auch gerade.
Und dann brauche ich nur noch eine neue Wohnwand wo mehr als mein ca. 15 Jahre alter 40 Zoll reinpasst. 🙈
 

FettieFeist

Grillkaiser
Ich habe knapp ein Jahr nur PS4 gezockt, mittlerweile aber nur noch auf dem PC - ich glaube ich brauche auch keine Konsole mehr.
Für mich käme nur die Switch in Frage, wegen der Spiele und der doch coolen Hybrid-Technik zwischen Konsole und Handheld.

Ansonsten bietet der PC einfach nach wie vor so viel mehr.
 
OP
OP
Der Obersaarländer

Der Obersaarländer

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ich habe knapp ein Jahr nur PS4 gezockt, mittlerweile aber nur noch auf dem PC - ich glaube ich brauche auch keine Konsole mehr.
Für mich käme nur die Switch in Frage, wegen der Spiele und der doch coolen Hybrid-Technik zwischen Konsole und Handheld.

Ansonsten bietet der PC einfach nach wie vor so viel mehr.
Genau aus diesen Gründen war ich auch schon immer eher PC Spieler. Auch das Thema exklusiv Titel ist beim PC Nebensache. Natürlich gibt es Spiele die oft nur für PS oder Xbox erscheinen. Aber meistens gibt es auch ein Ableger für PC (oft etwas später). Weswegen ich beim PC auch nie etwas vermisst habe.

Der Versuch nochmal in das Konsolen Gaming einzusteigen hat bei mir mit einer PS 3 stattgefunden. Aber so richtig warm wurde ich damit nicht. Ego Shooter spiele ich lieber mit Maus und Tastatur, mit dem Controller bin ich viel zu langsam. Weswegen da die Konsole schonmal ausfällt. Natürlich kann man Maus und Tastatur auch an neue Konsolen anschließen. Finde ich nur nicht so komfortabel zu spielen wie auf einem Schreibtisch mit dem PC.

Rennsimulationen hingegen finde ich auf der Konsole besser. Mit dem Controller fahre ich wesentlich lieber wie mit Tastatur. Hier ist es aber wiederum auch kein Problem den Controller an den PC anzuschließen.

Mein größtes Argument aktuell auf eine Konsole einzugehen ist der finanzielle Aspekt. Ich besitze bereits ein modernen großen 4k Smart TV. Somit wäre ich mit der Anschaffung von einer Konsole wesentlich günstiger wie mit einem PC. Wenn ich richtig informiert bin liegt die PS5 und X-Box-Series X beide relativ nah aneinander bei ca. 400-500€?

Bei meinem PC müsste ich um auf die gleiche Leistung zu kommen erstmal eine bezahlbare VGA ergattern und weitaus mehr investieren. Ich habe die Preise jetzt nur grob überflogen, aber ich komme auf mindest 1800€ für meine aktuelle Wunschkonfiguration. Das ist schon Minimum, und abhängig davon wie viel die VGA dann kostet.

Bei der Entscheidung welche Konsole es werden soll muss ich die Exklusive Titel natürlich auch mit einbeziehen.

Und da ich ein großer Forza Fan bin und schon ein Gamepass vom Xbox nutze (auf dem PC) liegt die X Box vorne. Doch daran allein will ich das halt auch nicht fest machen. Gute Rennsimulationen gibt es sicher auch bei Playstation.
Beide Konsolen sind so mächtig das ich sie erstmal irgendwo unterbringen muss :D

Meine Wohnwand ist für solche dicken Dinger nicht ausgelegt
 

FettieFeist

Grillkaiser
Rennsimulationen hingegen finde ich auf der Konsole besser. Mit dem Controller fahre ich wesentlich lieber wie mit Tastatur. Hier ist es aber wiederum auch kein Problem den Controller an den PC anzuschließen.

Rennspiele spielt man mit Lenkrad! :D

Ernsthaft - ich hab die früher auch immer lieber mit Gamepad gespielt.
Aber wer mal Dirt Rally (oder F1, oder Asetto Corsa, oder oder oder) auch nur mit einem billigen Lenkrad gespielt hat will danach nie wieder sowas mit einem Controller spielen. :cool:

Gibts allerdings auch für Konsolen.
 
OP
OP
Der Obersaarländer

Der Obersaarländer

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Rennspiele spielt man mit Lenkrad! :D

Ernsthaft - ich hab die früher auch immer lieber mit Gamepad gespielt.
Aber wer mal Dirt Rally (oder F1, oder Asetto Corsa, oder oder oder) auch nur mit einem billigen Lenkrad gespielt hat will danach nie wieder sowas mit einem Controller spielen. :cool:

Gibts allerdings auch für Konsolen.
Da muss ich zu meiner Schande gestehen daß ich das bisher nie versucht habe.
Vielleicht sollte ich das wirklich Mal machen.
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Team XBox!

Ich stand vor der ähnlichen Situation wie du: PC für 1000€ aufrüsten oder eine neue Konsole kaufen? Habe mich für die Xbox entschieden, hatte auch etwas Glück beim Verkaufststart der Series X und bin damit sehr zufrieden. Dass die Konsole läuft, merkt man nur daran, dass das Licht leuchtet. Gamepad führt bei meinen zierlichen Patschehändchen auch nix am XBox-Controller vorbei. GamePass ist ne feine Sache, da findet sich immer mal wieder was zum Zocken, wobei ich seit Release fast ausschließlich Cyberpunk spiele.
 
Oben Unten