• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pulled Beef und lecker Ribeye *Ribeye nun vergrillt*

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Grillgemeinde,

anlässlich des Geburtstags meines Schwägers...naja aktuell noch der Freund meiner Schwester, gehe aber mal davon aus, dass er es irgendwann wird *holzklopf*:angel:...habe ich vor für 20-25 Leute 6 kg PB vorzubereiten. Denke die Menge wird reichen, da es noch andere Köstlichkeiten gibt und am Ende sollten so 3-4 kg raus kommen. Macht bei 20 Leuten 200g pro Person und der Rest des Magens wird dann mit Hopfenkaltgetränk zufriedengestellt :santamad:

Das Ribeye habe ich nur erwähnt, da ich heute morgen an dem schönen Stück in der Metro nicht vorbei laufen konnte! Vielleicht gibt es davon am Wochenende ein Stückchen (3,2kg)...warum nicht!?
Foto 1.JPG

Das Fleisch habe ich heute morgen noch gerubbt und werde es wie immer nach dem Rezept von Cruiser zubereiten. Start ist morgen um ca. 15 Uhr und eigentlich ist es mir egal, wann es am Freitag fertig ist, denn der Geburtstag ist erst am 4.1.13!
Falls wir alle den Freitag (21.12.12.) überleben werden, soll ja Menschen geben die glauben dass die Welt untergeht, werde ich das Fleisch einvakuumieren und am besagten Tag im Januar im Wasserbad aufwärmen!
Ich mache das alles jetzt schon, da ich während den Feiertagen keine Lust habe und außerdem bin ich am 27.12. für 8 Tage im Urlaub und komme einen Tag vor seinem Geburtstag heim...denke das klingt logisch :roll:
Hier noch 1 Foto von den ungerubbten Stücken (sind Zungenstücke von der Färse), morgen geht die Doku dann weiter!
Foto 2.JPG



Viele Grüße Martin
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

HendrikH

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Na das Fleisch sieht doch schonmal gut aus, vor allem das Ribeye (sogar durch die Folie)!

Bin auf die Bilder gespannt :happa:
 
OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Aktueller Zwischenstand

GT 120° (will eigentlich was niedriger gehen)
KT 67°

Grüße :)
 
OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
GT 100
KT 70

Gleich geh ich mal schlafen, der WSM wird die Nacht hoffentlich gut überstehen!
Habe aber eben nochmal Kohlen nachgelegt. Werde so um halb 7 mal nachschauen :)
 
OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Habe eben was Kohlen nachgelegt, da die GT auf 75 Grad gefallen war...
Denke die ersten Fotos gibt es später im hellen :)
 
OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Aktuell 120 Grad GT und 88 Grad KT!
Bilder gibt es dann von den Ergebnissen! Mal sehen was von den 6kg übrig geblieben ist :)
 

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Weiß dein Fleisch nicht, dass ein PB eine Blödphase zu haben hat? Das zieht ja voll durch.

Gruss Marco.
 
OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Nee scheinbar nicht, 18 1/2 h für PB sind schon verdammt gut :D

Bilder kommen gleich...muss erstmal Mittagessen ;)
 
OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
So, hier nun die versprochenen Fotos...insgesamt sind 3282g übrig geblieben, also nicht ganz 50% Gewichtsverlust!
IMG_1820.jpg


IMG_1822.jpg


IMG_1823.jpg


IMG_1824.jpg


IMG_1826.jpg


IMG_1827.jpg


Mit dem PB geht es dann Anfang Januar weiter...und ich denke spätestens Sonntag gibt es ein paar Bilder vom rohen uns zubereiteten Ribeye :sabber:

Grüße Martin
 

Anhänge

OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Guten Abend,

vorhin habe ich das Stück Ribeye in 6 Steaks geschnitten, 5 vakuumiert und 1 ist eben auf den Grill gewandert!
Aktuell ruht es im Backofen bis es 56 °C KT hat.
Zusammmen mit den Steak habe ich noch ein gut 1,5 kg schweres Roastbeef von allen Seiten angegrillt welches auch gerade im Backofen ruht. Das Stück wird am Dienstagmorgen zum Brunch kalt aufgeschnitten.
Hier ein paar Bilder, Anschnittbild gibt es später :)


IMG_1833.jpg


IMG_1835.jpg


IMG_1838.jpg


IMG_1840.jpg


IMG_1842.jpg
 

Anhänge

Hitmann

Veganer
5+ Jahre im GSV
Tolle Vergrillung :metal:
 
OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hier noch ein kleiner Nachtrag vom dünn und kalt aufgeschnittenen Roastbeef(war aber wohl eher ein dickes Stück Ribeye). Gab es heute Mittag zum Brunch :)
IMG_1849.jpg
 

Anhänge

OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schönen guten Abend!
Am Freitag gab es das fertige Pulled Beef (leider habe ich Bilder machen lassen, daher nur 2 Stück, man sieht aber dass es super saftig war).
Ich kann aber berichten, dass alle voll des Lobes waren und es ihnen geschmeckt hat...sogar weibliche Gäste der Party, die "sonst eigentlich nicht so auf Fleisch stehen" fanden es super :gratuliere:

IMG_1885.JPG


IMG_1886.JPG


Sonntags gab es dann nochmal ein schönes gut 500g schweres Ribeye. Dieses mal je 3 min pro Seite auf dem Kugelgrill angegrillt und im Backofen auf 56° C Kerntemperatur hochgezogen (bei 100° C GT).

IMG_1888.jpg


IMG_1893.jpg


IMG_1895.jpg


IMG_1896.jpg


Ich muss sagen, dass das Steak dieses mal um einiges zarter war, als das erste Steak vor Weihnachten! Kann es sein, dass es die 2 Wochen im Vakuum wirklich noch nachgereift ist?:hmmmm:
Naja es war auf jeden Fall sehr geil :angel:

Grüße Martin
 

Anhänge

Kurti71

Fleischzerleger
Das Rindfleisch reift auf jeden Fall noch nach, wird immer besser und zarter. Allerdings sollte das Fleisch bei 0-2 Grad gelagert sein um optimal zu reifen.
Bin mir aber nicht sicher, wie lange man Rindfleisch maximal lagern darf. Beim Kauf in der Metro wirst du überrascht sein, wie lange das MHD lautet im Vakuum.... Aber bis zum letzten Tag ausprobiert habe ich das noch nicht!
 
Oben Unten