• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pulled Pork aus dem Dutch-Oven mein erstes Mal

1.Tenor

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillfreunde,

nachlanger Überlegung habe ich mir einen Dutch-Oven zugelegt.
Eins vorweg: Beste Entscheidung ever, so einen "Grusstopf" zu kaufen.

Also Samstagmorgen ab in die Stadt und in den Grillshop im Ort.
Da musste ich mich entscheiden, welche die richtige Größe für meine Vorhaben sein könnte.

Frei nach dem Motto: "Besser einen etwas zu großen Topf, als einen etwas zu kleinen", habe ich mich für den 12ft entschieden.
Nachdem ich ein, wie ich fand, ansprechende Rezept gefunden hatte, konnte es los gehen.

3kg Schweinenacken in drei Stücke geschnitten und mit einer Gewürzmischung eingerieben.
Den Dutchoven großzügig mit Olivenöl von innen "benetzt" und das Fleisch hineingelegt.
Drei große Zwiebel zerkleinert und ca. 10-15 Cherrytomaten mit ein paar Schinkenspeckwürfeln zum Fleisch gegeben.
Als Flüssigkeit dann noch ca. 3/4Liter Cola dazu.

IMG-20210613-WA0004.jpeg


Dann gings ab, zwischen die Glut.
IMG-20210613-WA0006.jpeg

Nach einer Stunden habe ich dann mal einen Blick in den Topf gewagt und das Fleisch gewendet.
IMG-20210613-WA0012.jpeg
IMG-20210613-WA0014.jpeg


Nach weiteren vier Stunden hatte ich großen Hunger und.......
welch ein Glück.....
das Fleisch war fertig.
IMG-20210613-WA0016.jpeg


Also alles schön zerfasern und vermengen.

20210613_155758.jpg


Damit dann alles aufs Burgerbrötchen mit Krautsalat kommt.
IMG-20210613-WA0022.jpeg
IMG-20210613-WA0023.jpeg


Liebe Grüße,
Willi
 

5E8A5T14N

KEGGgstremist
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Verrücktestes Huhn des GSV
Wok-Star
Klasse 🤤
 

Delicatus

Forumspoet
10+ Jahre im GSV
Hallo Willi,

da war dein erstes Mal durchaus befriedigend 😉
Spass bei Seite - sieht sehr lecker aus :thumb2: Hätte ich auch einen davon genommen, eigentlich sogar zwei :messer:

Grüße Stephan
:prost:
 

Auftragsgriller74

Fleischzerleger
Alter Falter sieht das gut aus :ola:.
Für mich bitte auch eine Portion!!!!

Nach nur 5 Stunden ist das PP im DOPF fertig?? Cool...
 

Herbalandy

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
So einen DOpfburger könnte ich jetzt zum Frühstück verdrücken! Toll gemacht!:respekt:
 

Flachkoepper

Bundesgrillminister
Supporter
Sieht toll aus! Irgendwelche Erfahrungen, Dinge, die beim nächsten Mal anders laufen sollen?
 

Kugelgriller57

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr feines PP. Könnte ich auch drauf. :messer:
Könntest du noch etwas zum Rezept beitragen bzw. verlinken ? Danke
 

DJJune

Vegetarier
Sieht gut aus, aber ist da eigentlich nicht eher einfach nur zerkochter Schweinenacken wenn das ohne Rauch die ganze Zeit in einer Suppe vor sich hinschmorrt? Mit klassischem PP hat das ausser das es halt weich ist ja nichts zu tun oder? ;)
 

kessel

Bundesgrillminister
Klasse gemacht.:thumb2:. Bin auch ein "DOpfer".
Wenn du auf Smoke-und Röstaromen ein bisschen verzichten kannst, machen sich Spareribs auch herrlich im DO.
Einrollen und ähnlich wie beim Schichtfleisch vorgehen.

Viel Spaß noch mit deinem neuen Liebling.
 
Oben Unten