• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pulled Turkey

DocSnyder83

Militanter Veganer
Pulled Turkey

In vielen Foren gesucht und doch nichts gefunden.
Also gibt es von mir nun einen Fahrplan.
Meine Aufgabe war es 10kg Pulled Turkey zu smoken, um es anschließend zu Pullen.
Also habe ich die ausgelösten Putenoberkeulen samt Haut geputzt und überschüssiges Fett, sowie Haut entfernt und alles Fleisch war pariert.
Nun wird das Fleisch rundherum trocken eingerubbt. Ich habe hierfür ein Magic Düst, sowie 5-Gewürze Pulver verwendet, da ich es etwas weihnachtlich haben wollte.
Für 10kg Fleisch ca. 7-9 Stücke Putenoberkeulen werden 200-300g Rubbenötigt. So, dass das Fleisch überall mit Pulver überzogen ist.
Anschließend für mehrere Stunden oder über Nacht durchziehen lassen.
Watersmoker auf 110 Grad vorbereiten. Holzchips etc. sind Euch überlassen.
Für die 10kg wurden bei starkem Wind und 1 Grad Außentemperatur ca. 7-8 Stunden
Benötigt. Kerntemperatur sollte bei 87C liegen.
Die Haut habe ich nach dem Smoker entfernt und klein gehackt um es im Anschluss unter das Fleisch zu mengen.
Vom Fleisch waren alle sehr begeistert. Ich muss gestehen, dass es mit Beilagen, sowie BBQ Sauce kaum noch vom Schwein zu unterscheiden kann. Alles in allem sehr empfehlenswert und nicht ganz so zeitintensiv wie PP.

Ansonsten waren die Buns von wieder hervorragend.

Als Beilage hatte ich Blaukrautsalat, abgeschmeckt mit Essig, Öl, 5-Gewürze Pulver sowie Raz el Hanout und geröstetem Sesam und Petersilienstängel. Also alles eher orientalisch angehaucht.
Wünsche viel Spaß beim nachmachen.

20171208_113613.jpg


20171208_113618.jpg


IMG_0515.JPG


20171208_145417.jpg


IMG_0517.JPG


20171208_154117.jpg
 

Anhänge

  • 20171208_113613.jpg
    20171208_113613.jpg
    490,1 KB · Aufrufe: 5.678
  • 20171208_113618.jpg
    20171208_113618.jpg
    473,9 KB · Aufrufe: 5.664
  • IMG_0515.JPG
    IMG_0515.JPG
    592,3 KB · Aufrufe: 5.649
  • 20171208_145417.jpg
    20171208_145417.jpg
    477,1 KB · Aufrufe: 5.661
  • IMG_0517.JPG
    IMG_0517.JPG
    498,1 KB · Aufrufe: 5.653
  • 20171208_154117.jpg
    20171208_154117.jpg
    361,1 KB · Aufrufe: 5.653

subek

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schöne Idee

Ich selber Impfe mein Pulled Chicken und röste die abgenommene Haut anschließend Mit Zwiebeln in der Pfanne und Mische anschließend unter.
Gibt noch so einen kleinen Kick :-D
 
OP
OP
DocSnyder83

DocSnyder83

Militanter Veganer
Zwiebeln hatte ich auch drin, die Haut war jedoch so knusprig, dass ich den Schritt mit der Pfanne nicht erwähnt habe, aber so geht es natürlich wenn die Haut labbrig sein sollte.
Pulled Chicken geht noch schneller, aber Pulled Turkey hat mehr Geschmack.
 

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oben Unten