1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Puristischer Grill gesucht - Outdoorchef HAMILTON weg!

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von MisterGosu, 15. Mai 2015.

  1. MisterGosu

    MisterGosu Militanter Veganer

    Hallöchen!

    Nachdem ich mich vor fast einem Jahr hier angemeldet habe und mir den Outdoorchef HAMILTON (Gasgrill) zugelegt habe, kann ich mit meinen Steak, PP, SpareRibs, Würste und Spieße Erfahrungen sagen, dass mir das Gerät nicht gefällt.

    Die Gründe sind folgende und decken sich mit den 2-3 Sterne Bewertungen bei Amazon:

    - zu wenig Leistung und Brenner werden auf niedriger Stufe gerne ausgeblasen wenn es ein wenig (!) windet, für Steaks mindestens 20 min mit allen Brennern auf "volle Möhre" vorheizen, trotzdem schwierig gute Ergebnisse zu bekommen. Für PP und SpareRibs reicht die Leistung völlig, aber auf niedriger Stufe gehen die Brenner gerne aus s.u.)
    - durch die Tropfschutzbleche sehr ungleichmäßige Hitzeverteilung
    - Verarbeitung mittelmäßig (arg dünne Bleche, schlecht zu reinigender Lack, alles etwas "klapprig", Maße ungenau / Blechverzug)
    - 2 Seitenteile (davon ein Seitenbrenner) werden auf meinem Balkon nicht benötigt (kein Platz) und sind abmontiert, d.h. für mich persönlich unnötige Extras zu Lasten der Qualität anderer Komponenten (anderes Beispiel: das billige "Thermometer" mit viel zu grober Skalierung)
    - Grill ist hinten offen (entweder 4 Beine und fertig oder komplett verkleiden, denn hinten regnet und bläst der Wind sonst rein...)
    - Plastikdrehknöpfe
    - emaillierter Edelstahlrost

    Schade, denn laut meiner Recherche hier sollte Outdoorchef eigentlich in der Weber-Liga spielen und ist mit 450€ Neupreis (den ich Gott sei Dank nicht gezahlt habe) auch nicht billig.

    Nun kann ich meinen Traumgrill so beschreiben:

    - 3 Brenner, mit großem Leistungspuffer nach oben, sehr gleichmäßige Hitzeverteilung auch wenn man mit < 3 Brennern grillt
    - solide Verarbeitung, Gussrost, keine Extras, kein Schnickschnack
    - hoher Deckel für PP / SpareRibs


    Kennt Ihr Anbieter, die sich auf solche puristische / reduzierte / grobe Modelle spezialisiert haben? Im Kopf habe ich eine fast industrielle Vorstellung von dem Teil...

    Viele Grüße und Danke für eure Hilfe!

    MisterGosu
     
  2. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

    Da fallen mir spontan der Napoleon LE3 (allerdings mit Schnickschnack wie z.B. Sizzle) oder der Broil King Signet 90 ein.

    Gruß, Armin
     
    MisterGosu gefällt das.
  3. OP
    MisterGosu

    MisterGosu Militanter Veganer

    Hallo Armin,

    danke für deine Tipps. Beide leider nicht mein Fall, unter anderem auf Grund einer bisher nicht erwähnten Information: max. 400-500€ Budget :) (Student)

    Broil King - zu teuer, zu viel Schnickschnack
    Napoleon - iGLOW Bedienelemente? Nein, Danke! :) Sizzle-Zone ist allerdings cool, das reduziert die Leistungsanforderungen an die Brenner

    EDIT: Überlege gerade in Richtung Kugel-Gas zu gehen... :)
     
  4. x-berger

    x-berger Metzgermeister

    KohGa Deluxe!
     
  5. geggeg

    geggeg Schlachthofbesitzer

    Broil King Monarch 320 (Modell 2014)

    Etwas über deinem Budget, aber erfüllt deine Anforderungen und ist sehr wertig.Kenne auch keinen anderen Markengrill in der Preisklasse mit so einem hohen Deckel. Locker 3 BeerCanChicken möglich.

    Bei amgrill(dot)de kostet der regulär 599 Euro, aber 10% Prozent sind da mindestens drin.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden