• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Q 120 für Winterschlaf vorbereiten

Prometheus007

Militanter Veganer
Langsam neigt sich die Grillsaison ja dem Ende zu. War grilltechnisch für mich ein Super Jahr, auch mein erstes mit dem Weber.

Jetzt stell ich mir natürlich die Frage, was macht man nun bevor man den Grill über den Winter einmottet?

Hat der q120 nun einen emaillierten Rost oder doch nur Guss? Infos gehen da ja auseinander, auf mich wirkt er einfach nur wie ein Gussrost.
Kann und soll ich den Rost in feuchter Zeitung über Nacht einwickeln um ihn sauber zu bekommen?

Was macht ihr bevor der Grill in den Keller wandert?
Was sollte man tun? Möchte halt noch viel Freude daran haben, den letzten Gasgrill hab ich nicht so gut behandelt, der ist dann auch nach 3 Jahren tot gewesen, dadurch konnte ich mir den Weber kaufen.

Heute ist auf alle Fälle nochmal Grillen angesagt, vielleicht abgrillen - man weiß ja nie...
 

marcoc2608

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Langsam neigt sich die Grillsaison ja dem Ende zu. War grilltechnisch für mich ein Super Jahr, auch mein erstes mit dem Weber.

Jetzt stell ich mir natürlich die Frage, was macht man nun bevor man den Grill über den Winter einmottet?

Hat der q120 nun einen emaillierten Rost oder doch nur Guss? Infos gehen da ja auseinander, auf mich wirkt er einfach nur wie ein Gussrost.
Kann und soll ich den Rost in feuchter Zeitung über Nacht einwickeln um ihn sauber zu bekommen?

Was macht ihr bevor der Grill in den Keller wandert?
Was sollte man tun? Möchte halt noch viel Freude daran haben, den letzten Gasgrill hab ich nicht so gut behandelt, der ist dann auch nach 3 Jahren tot gewesen, dadurch konnte ich mir den Weber kaufen.

Heute ist auf alle Fälle nochmal Grillen angesagt, vielleicht abgrillen - man weiß ja nie...

Was ist eine Grillsaison?
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Das wird bestimmt interessant hier...

*Chipsundcolaraushol*
 

Andrew91

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sachliche Antwort:

Der Q 140 in unserer Ferien - Whg. ist ebenso bereits eingewintert.

Ohne extra Reinigung steht er direkt in der (trockenen) Whg.

Ich würde Feuchtigkeit vermeiden. Wenn er schon gereinigt wird dann unbedingt wieder gut einölen.

An einem trockenen Ort überwintern ist speziell für den Rost sehr wichtig. :trust:

:prost:
 

holledauer

Fernsehkoch
10+ Jahre im GSV
OP
OP
P

Prometheus007

Militanter Veganer
Ja klar, bald gibt es hier ein Gemetzel.

Noch möcht ich den Grill nicht einmotten, aber ich geb zu ich bin Warmgriller ;-)
Würde sicher auch alleine dasitzen, wenn ich im Winter den Grill anmache.
 

Lavirco

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also ich habe meinen Q120 erst seit 3 Wochen hier auf dem Balkon stehen. Und ich werde ihn auch im Winter nutzen. Im Moment grille ich 3 bis 5x die Woche und ich glaube ich werde im Winter bestimmt auch mindestens 2x die Woche an den Grill. :kugel:

Gruss
Ingo
 
Zuletzt bearbeitet:

Reini33

Pichelsteiner
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Grill verkoofen !!!!

Für nen Fuffi nehm ich den und übernehm auch alles weitere, wie Einmotten und so.... *gg*

Ne im Ernst, mach den sauber und lagere den trocken und gut is.



lg. Reini :prost: :prost: :prost:
 
OP
OP
P

Prometheus007

Militanter Veganer
Ich seh schon, ich hab die falsche Frage gestellt.
Wann findet die Steinigung statt, damit ich mich darauf vorbereiten kann?

Ich seh schon ihr seid alle harte Schneegriller.

Aber Danke für die ernstgemeinten Antworten. :-)
 

hönning

Vegetarier
Winterschlaf? Grillsaison? Was man hier alles lernt :) Is' noch Platz hier? Ich bringe auch einen Kasten Veltins mit ein. :prost:
 

hönning

Vegetarier
Ich seh schon, ich hab die falsche Frage gestellt.
Wann findet die Steinigung statt, damit ich mich darauf vorbereiten kann?

Ich seh schon ihr seid alle harte Schneegriller.

Aber Danke für die ernstgemeinten Antworten. :-)

:) Ich habe im Januar diesen Jahres mit der Weber Kugel, Kaliber 57, angefangen. Das geil. Die nächste Anschaffung war ein Heizpilz :cop:

Bei -10 Grad kommt das soooo geil. Echt.
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
:) Er versteht ein Späßchen.

Mal ernsthaft, ich wage mal die Behauptung, daß 99% der Forenmitglieder unabhängig von Wetter oder Außentemperatur grillen. Deswegen wirst du nicht so arg viele sinnvolle Antworten zum Thema bekommen. Die vom Andrew91 passt jedenfalls schon mal.
 
OP
OP
P

Prometheus007

Militanter Veganer
Hmm, vielleicht sollte ich mir das mit dem Winterschlaf mal überlegen.
Solange es noch halbwegs schön ist, werd ich ihn sicher noch nutzen, hab mich zu sehr dran gewöhnt.

Aber ganz so Hardcore bin ich dann doch nicht, ich mach Winterpause und freu mich auf die nächste Saison.
 

MuhKuhMuh

Burgerkönig
5+ Jahre im GSV
Wenn Du deinen Grill einmottest dann schau vielleicht mal nach einem Monat den Grill an ob dur irgendwo Rost erkennen kannst. Vor ein paar Monaten habe ich hier Bilder gesehen die mir fast die Spracheverschlagen haben. :D Da hatte jemand seinen Q Grill nach 2 jahren aus dem Keller geholt, die stäbe waren da teilweise schon durchgefault.

:muh:
 
Oben Unten