• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Q 3200 knapp 1 Jahr alt Brenner Rost?

maverickzi

Militanter Veganer
Hallo Leute

Jetzt muss mir mal einer erklären seit wann Edelstahl rosten kann....

Mein Q ist gerade mal 1 Jahr alt und wird fast Täglich gebraucht.

Anhand der Bilder seht Ihr das es sich beim Brenner wirklich um Rost handelt.

Die anderen Bilder zeigen meinen Grill wie er aktuell aussieht. Habe sonst nirgens rost auch nicht auf dem Gusseisen.

Mir schleierhaft...

IMG_3336.JPG


Foto 01.JPG


Foto 02.JPG
 

Anhänge

  • IMG_3336.JPG
    IMG_3336.JPG
    293,3 KB · Aufrufe: 963
  • Foto 01.JPG
    Foto 01.JPG
    264,7 KB · Aufrufe: 1.073
  • Foto 02.JPG
    Foto 02.JPG
    132,8 KB · Aufrufe: 835
G

Gast-sNWpKe

Guest
Das ist doch nix,
nutze den einfach weiter und gut.

Übrigens gut...

für fast täglichen Einsatz sieht der ja aus wie neu:o GUT geputzt:respekt:

So sah mein Q200 schon nach dem 2 Tag nicht mehr aus.:grin:
 
OP
OP
M

maverickzi

Militanter Veganer
Vielen dank fürs kompliment. Ja er ist mein augapfel :-).

Ja dachte nür dases ev ein mangel wäre. Ich mail das mal an weber.

Vielen Dank.
 

grillManiac

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Brenner bei meinem q320 war auch schnell rostig. Am Anfang Flugrost. Jetzt nach ein paar Jahren etwas tiefer.
Funktioniert aber noch einwandfrei.
Heißt zwar Edelstahl rostfrei, ist aber nicht rostfrei. Wobei V4A beständiger ist, als V2A.
 
OP
OP
M

maverickzi

Militanter Veganer
Na ist ja auch logisch das es mal rostet. Auch der gussrost ist ja nich 100% emailiert gibt sicher auch da stellen die irgendwann mal rosten.
 

Pizzaschneider

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Wenn du deinen Brenner oder sonstige Edelstahlteile mit einer Handelsüblichen Drahtbürste aus Schwarzmetall reinigst, rostet dir das Edelstahl an den Stellen wo du mit der Bürste warst.
Daher nehme immer wenn du Edelstahl oder andere Edelstahlteile reinigen willst, eine Messing oderEdelstahlbürste!
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Zu wenig gegrillt oder zu penibel gesäubert :D

Grill einfach weiter damit und mach dir darüber keine Sorgen ...

:prost:
 

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Edelstahl kann durchaus rosten,
im Falle eines Gasgrills, wird dies durch hohe Temperaturen in Kombination mit Salz von Rubs, bzw. heran spritzenden Fleischsäften und Fett des Grillguts gefördert-

In meinen Augen ist das kein Reklamationsfall, sondern ganz normaler Verschleiß der beim Gebrauch nun mal auftritt.
 
Oben Unten