1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Q120 UK 5kg/11kg umrüstung

Dieses Thema im Forum "Gasgrillen" wurde erstellt von emax, 7. Juli 2010.

  1. emax

    emax Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo liebe Grillergemeinde,

    nachdem ich gestern eigentlich im baumarkt kurz was besorgen war und eventuell noch einen holzkohlegrill mitnehmen wollte, war sie da- die liebe auf den ersten blick! Ein Weber Q120
    Zuhause angekommen begann direkt die internetrecherche und da bin ich auf euch gestossen und habe gestern abend dann auch noch direkt das objekt der begierde bei bbqworld.co.uk mit zusatzequipment bestellt.
    Die Vorfreude ist riesig, jedoch habe ich noch ein zwei fragen...

    und zwar
    1. ich brauch ja zur umrüstung auf eine 5kg bzw. 11kg flasche einen druckminderer mit 37mbar- soweit richtig oder? Gibt es diesen noch etwas günstiger als für 20€ bei Wynen?

    2. wielange hat bei euch die lieferung von bbqworld.co.uk gebraucht?



    Gruß und fröhliches Grillen
     
  2. bishop

    bishop Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    ich hab zwar nich direkt was zum thema aber zumindest so aehnlich
    also haeng ich mich mal kurz mit dran.

    habe letzte woche den q120 US version gekauft
    der grill hat den druckminderer schon eingebaut.

    d.h. die zuleitung von der gasflasche zum grill wird mit hochdruckleitung realisiert
    :devil:

    dafuer kann man am druckminderer direkt ne US einwegkartusche anschrauben und hat so 1 ultramobilen grill.

    zur UK version koennte ich ggf helfen wenn jemand die regeleinheit detailliert fotografiert.
    also da wo das gas in den regler geleitet wird.
    die wahl des druckminderers haengt massgeblich von der duese im grill ab.
    kann sein das es da verschiedene gibt.

    IMHO hat der US q120 aber auf kleinster flamme immernoch zu viel leistung wenn man auf ganz niedriger temp grillen moechte. alternativ koennte man natuerlich den deckel etwas anlupfen, wie einige hier das wohl schon erfolgreich praktizieren :)
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden