• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

RÄUCHEROFEN GRILL BBQ RÄUCHERGRILL Fischofen Grill 3in1

Sind dann bei den Vergrillungsbildern auch ein paar Thermometerbilder im Verlauf dabei?

Gruß
Humpadiedel
 
man man man, da is ma aber nen Granatenfehler unterlaufen :x

ich habe die ganze Zeit auf die große Skala geschaut, die kleine ist aber die °C Skala

ergo bin ich auch noch nicht über 100°C gekommen

Die Ribs liegen drauf. Habe erstmal die Wasserschale entfernt mal schauen was passiert. Lüftung is aktuell zu

:grün::grün::grün::grün: vllt doch ein Fehlkauf?

werde weiter live berichten
 
so gerade noch 15 glühende Brekis nachgelegt mal schauen

irgendwie habe ich das Gefühlt das Thermometer geht nicht richtig oben kommt mega heiße Luft raus

leider noch kein Thermometer da, Meverik is noch unterwegs aus USA
 
jop stimmt

habe nacher noch nen KT Thermometer in die Lüftung gehangen

hat durch wech um die 150°C angezeigt

Ribsvergrillung und Fotos morgen

lecker waren sie , leider auch nen bissel trocken die Dünnen

Rub lecker Glasur auch lecker

Morgen werde ich ma ne direkt Vergrillung mit dem Teil machen
Gyros-Spieße , dünn geschnittenen Lachse und dann aufgespießt später im Pfladenbrot mit Salat und ZickiZacki nach eigenem Rezept...........also mit Knobi, so der Plan (Bissel beim Cruiser geschaut)
 
die ripps waren trocken?

hattest du die Wasserschale wieder eingesetzt?

vlt waren sie wegen der fehlenden schale trocken?
 
ne wasserschale is draussen geblieben, ja kann sein

oder unterschiedliche dicke der Ribs

aber selbst die Tockenen waren besser, wie das was wir bisher hatten

MD rockt echt

lg
 
hab mein rauchgasthermometr mal rein (ebay15euro geht aber super!!) geht 15 bis 20 C nach das im ofen ist!!!
 
so nun der Ribs Bericht

Die Teile waren super legger, wie vorgestellt aber leider waren die Spitzen trocken

Die Bilder sind selbsterklärend denke ich mal.

GSV1(1).JPG


GSV2(1).JPG


GSV3(1).JPG


GSV4(1).JPG


GSV5(1).JPG


GSV6(1).JPG


GSV7(1).JPG


GSV8(1).JPG


GSV9(1).JPG


GSV10(1).JPG
 

Anhänge

  • GSV1(1).JPG
    GSV1(1).JPG
    431,2 KB · Aufrufe: 2.350
  • GSV10(1).JPG
    GSV10(1).JPG
    692,3 KB · Aufrufe: 2.348
  • GSV9(1).JPG
    GSV9(1).JPG
    416 KB · Aufrufe: 2.318
  • GSV8(1).JPG
    GSV8(1).JPG
    482,8 KB · Aufrufe: 2.331
  • GSV7(1).JPG
    GSV7(1).JPG
    629 KB · Aufrufe: 2.394
  • GSV6(1).JPG
    GSV6(1).JPG
    630 KB · Aufrufe: 2.399
  • GSV5(1).JPG
    GSV5(1).JPG
    345,9 KB · Aufrufe: 2.306
  • GSV4(1).JPG
    GSV4(1).JPG
    355,4 KB · Aufrufe: 2.324
  • GSV3(1).JPG
    GSV3(1).JPG
    396,8 KB · Aufrufe: 2.373
  • GSV2(1).JPG
    GSV2(1).JPG
    579,1 KB · Aufrufe: 2.441
GSV11(1).JPG


GSV14(1).JPG


und die letzten Beiden

wie auf den Fotos zusehen...........geht das Thermometer wohl nach dem Mond oder sowas

auf ein Neues

lg
 

Anhänge

  • GSV11(1).JPG
    GSV11(1).JPG
    548,5 KB · Aufrufe: 2.327
  • GSV14(1).JPG
    GSV14(1).JPG
    551,7 KB · Aufrufe: 2.263
Wie lange waren die Rips denn drin?

Mich würde ja interessieren, wie lange dat Dingens die Temperatur halten kann. :blinky:

Gruß
Humpadiedel
 
ja den Gedanken hatte ich erst, dann habe es einfach mal getestet und siehe da Temperatur ging hoch

150°C 4h das war nach ca. 2h
Anhang anzeigen 242915

Fertig
Anhang anzeigen 242916

als next werde ich Rips machen, dann gibt es auch mehr Bilder versprochen

lg



Hallo Myddrin,

was bitte ist dort alles in dem Spiess?
bzw. wie haste den hergestellt ??

Er sieht sehr gut aus und möchte ihn gern am WE meiner Familie als überaschung präsentieren :)

Bitte ein paar infos an mich, DANKE

Gruss Jörn
 
Moin Jörn,

du meinst den Tower, denke ich mal

Da kann man eigentlich alles mögliche nehmen.Ich hatte Schnitzel 5mm dick; Durchwachsenenspeck 2mm, Gauda in Scheiben, Gemüsezwiebeln, Paprikas, Brät von frischen Bratwürstchen und Pilze drin. Fleische am Tag vorher mit MD gewürzt und dann im Kühler übernacht

Den ersten hatte ich im Backofen gemacht, 150°C - 175°C etwa 2,5h

lg Marco

P.S: SuFu Tower einegben dann findest noch nen paar Beispiele
 
hi,

die Ribs waren alles in allem ca. 3,5h drin.

werde am WE mal a) wie hoch die Temperatur mit Wasserschale geht und b) wie lang denke mal werde ma so eine Art Temperaturprotokoll machen
 
hi,

die Ribs waren alles in allem ca. 3,5h drin.

werde am WE mal a) wie hoch die Temperatur mit Wasserschale geht und b) wie lang denke mal werde ma so eine Art Temperaturprotokoll machen

das interessiert mich auch, bei mir kam 1 AZK Brekkies rein , mit der Wasserschale kam ich nie über 125-130° garraumtemperatur
aber es hat ausgereicht die ripps fertig zu machen.
(nach entfernen der Wasserschale wurden die Temp. höher- die brauchte ich aber dann nimmer.. )

VORsicht beim Entfernen der vollen Wasserschale! Ohne Haken kippt sie leicht aus..
 
Wasserschale entfernen is heikel mit Handschuhen schwer da eng.........

Habe leider noch kein AZK , wieviele machste da rein?

Ich hatte ca25 kalte und dann 15 glühende oben drauf

also muss ich auch die brekkies zählen bei Temparaturskala
 
die brekkies im azk habe ich nicht gezählt, er war voll..

bei der Waserschale habe ich in den wulst drei löcher gebohrt und schraube mit Öse festgemuttert und ein kettchen dran.. so gehts ohne probleme die wanne rauszunehmen und schwupps kanst du direkt/indirekt/heiß grillen und zwar nahe der glut

der 3 in 1 ist schon sehr vielseitig für sein geld
und zum üben gerade recht
 
So, ich habe mir für 26 Schlottenpengel auch gerade einen geschossen. im Schlimmsten Fall wird er halt ein Blumenkübel, oder sonst etwas.

Ich finde man muß auch den Billigheimern eine Chance geben. Zum Glück habe ich ja noch eine "Fall back" Lösung in Form meiner anderen, erprobten Grillmaschinen.
 
Ente im Tower !

Moin !

Ich wollte euch mal mein erstes Ergebnis mit dem Tower zeigen ! Habe eine Ente in dem Teil gemacht über Grillkohle und Buchenholz ! Wasserschale war dabei drin ! Mit Holz geht das Ding ab wie verrückt locker laut Thermometer bei 200 Grad ! Ente vorher gerubed ! Sehr lecker Sache auch die Soße welche mittels Schale unter Kükenhocker aufgefangen und verfeinert wurde !

Nun die Bilder

attachment.php

attachment.php


MFG Hanni

Ente vorbereitet.jpg


Ente fertig.jpg
 

Anhänge

  • Ente vorbereitet.jpg
    Ente vorbereitet.jpg
    68,9 KB · Aufrufe: 2.278
  • Ente fertig.jpg
    Ente fertig.jpg
    97,8 KB · Aufrufe: 2.583
Zuletzt bearbeitet:
na das doch ma gut das dem Ding auch ne Chance gegeben wird.
Bei mir bekommt er auch noch mehrere würde ma vermuten.

a) UDS 40% fertig und liegt ...........
b) Lok Smoker 20% Material da
c) der erste DO is da
d) muss ich noch wer weiß was machen biss es weiter geht

die Wasserschale ich bei mir nur noch trocken drin, Kolenschale angebohrt unterer Bereicht, also unter dem Rost 10 Löcher 6mm

Habe gestern MösilBalls gemacht, Temperatur war 138°C laut Maverik (Ja es ist endlich da)

hat die TEmpaber gehalten, war auch egal ob oben zu oder offen

legger waren sie

ma weiter testen, bin immer noch überzeugt das 40 Teuronen nicht rausgeschmissen sind
 
Zurück
Oben Unten