• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ramster le Rond

Franze1

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
So Freunde, jetzt mal im Ernst.
Ich hab mir vor ca. einem viertel Jahr einen Ramster le Rond zugelegt, seit dem versuche ich mit dem Eisenhaufen warm zu werden.
Angefixt durch die Lobeshymnen hier im Forum, dachte ich mir ohne einen HBO nicht mehr auskommen zu können.
Mein Fazit nach drei Monaten, " ich brauch den nicht.
Völlig ungleichmäßig Hitzeverteilung im oberen Backfach, schlechte Oberhitze, ( ja ich weiß, Flammenüberschlag und Gedöns, kannst du vergessen.)
Der ganze Ofen erscheint mir wie ein Kompromiss, aber kein Guter.
Es gibt nichts was der Ramster kann was meine Weberkugel nicht könnte.
Und für Die Pizzen bau (kauf) ich mir einen Kuppelofen.
Lieber Herr Ramster ich hoffe ich bin Ihnen nicht zu sehr auf die Füße getreten.
Wie gesagt, wahrscheinlich binn ich zu dumm den Ofen zu bedienen, deshalb verkaufe ich ihn wieder.
Sollte jemand Interesse haben, Ramster Le Rond, Vollausstattung mit Untergestell, für 750 Teuronen, Nähe Flughafen München abzugeben.
 

Mi-Pi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Ich denke, dass du in den Kleinanzeigen hier im GSV schnell einen Käufer findest, der damit vielleicht glücklicher wird, als du es bist.
 

sir footloose

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Was bedeutet für Dich Nähe Flughafen München? PLZ oder Ort?

Eventuel hätte ich jemanden in der Familie der sich opfern würde.

LG
Chris
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wie gesagt, wahrscheinlich binn ich zu dumm den Ofen zu bedienen
schon mal über einen Backkurs nachgedacht???
Bei Ramster gibt es regelmäßig welche, aber auch andere Verkäufer bieten das an.
Bevor du ihn verkaufst, würde ich mal bei Ramster nach einem Kursangebot (in der Nähe von München) fragen!

Ich hatte auch ein Le Rond und der kann einiges, was die Kugel nicht kann ;-)
 

baser

.
10+ Jahre im GSV
Supporter
Mit einem Holzbackofen zu arbeiten, will gelernt sein. Ich war und bin mit seinen Ergebnissen immer noch zufrieden. Kannst du in meinen Threads gerne nachlesen.
 

snipy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ein Ramster ist ein Flammkuchenofen - mehr auch nicht. Ähnlich wie ein Wok wird er schnell angeheizt und verliert auch schnell wieder seine Temperatur.
Sicherlich kann man sich mit diesem Zustand durch Zugabe großer Holzmengen oder den Anbau einer Dämmung arrangieren - ein richtigen Backofen kann man aus einem Ramster nicht machen.

Ursprünglich hatte ich in Erwägung gezogen, meinen Ramster mit Dämmung einzumauern. Schließlich habe ich ihn verkauft und mir für das Geld Schamottsteine, ein Ofentür und weiteres Baumaterial für einen richtigen Backofen gekauft.

Ich kann den Hype um diesen Starenkasten hier im Forum auch nicht verstehen. Offensichtlich will sich niemand den Fehlkauf eingestehen.
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ein Ramster ist ein Flammkuchenofen - mehr auch nicht.
Sehe ich ehrlich gesagt nicht so!
er ist ein top Einstieg in die HBO Welt.
Man kann alles drin machen, ohne 3h aufheizen zu müssen...

Vergleiche immer die Preisklasse und was du bekommst.
klar kann er nicht mit einem Häussler bei Brot, oder mit einem Alfa bei Pizza mithalten, aber dafür kann man bessere Pizzen wie im Häussler und bessere Brote wie im Alfa backen😎
 

snipy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das ist eine bodenlose Unterstellung.
In diesem Fall ist es nur mein bescheidener subjektiver Eindruck, den ich von diesem Ofen habe. Ich bin aber nicht der einzige, der zu dieser Erkenntnis gelangt ist, aber offensichtlich der einzige, der sich traut, das auch hier im Forum zu schreiben. Na und?!?

Für den Preis, den man für einen Ramster bezahlen muß, gibt es bessere Alternativen.
 

Schreckgespenst

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also ich habe meinen Le Rond seit 2014 und möchte den nicht mehr hergeben. Egal ob Brot backen, Aufläufe bruzzeln, natürlich Pizza und Flammkuchen backen, Räuchern, Grillen usw., man muss halt damit umgehen können. An eine Dämmung hatte ich am Anfang auch gedacht, aber für meine Zwecke unnötig.

Gruß Bruno
 

snipy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das mache ich gerne. Z.B. bekommt man hier bessere Öfen für weniger Geld als bei Ramster, oder man legt noch zwei grüne Scheine drauf und bekommt einen super Backofen. Wenn man selber baut, wird es deutlich günstiger.

https://www.holzbackofen-polen.de/images/katalog.pdf
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Welchen Ofen soll ich vergleichen??? Beim Ramster brauch ich kein Kran, Fundament o.ä.
Den kann ich alleine in den Garten aufstellen und das ohne Handwerkliches Geschick haben zu müssen.
Ein Fundament "kann ja jeder" aber will nicht jeder machen...
Aber abgesehen von Fundament und einem Sockel ... Welchen fertigen Ofen bekommt man für 800€ von PL an dem ich nix mehr machen muss??
 

snipy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Welchen Ofen soll ich vergleichen??? Beim Ramster brauch ich kein Kran, Fundament o.ä.
Den kann ich alleine in den Garten aufstellen und das ohne Handwerkliches Geschick haben zu müssen.
Ein Fundament "kann ja jeder" aber will nicht jeder machen...
Aber abgesehen von Fundament und einem Sockel ... Welchen fertigen Ofen bekommt man für 800€ von PL an dem ich nix mehr machen muss??
Ich bin natürlich von meinen Präferenzen ausgegangen und habe deshalb nicht in Betracht gezogen, dass es auch Leute gibt, die handwerklich so unbegabt sind, dass sie sogar zum Einschlagen eines Nagels in die Wand um ein Bild aufzuhängen einen Handwerker beauftragen müssen.

Ich bitte diese Nachlässigkeit zu entschuldigen.

Mal im Ernst, Kominki ist nur ein Beispiel. Es gibt noch mehr Ofenhersteller und es gibt auch Untergesetelle für die Öfen fertig zu kaufen.
Außer den Ofen aufzustellen, muß man dann nichts weiter machen. Aber ich glaube, dass man einen Ramster auch aufstellen und die Schamotte einlegen muß. Ganz ohne etwas machen zu müssen wir es wohl nicht gehen!

Wer mit seinen Ramster zufrieden ist - bitteschön. Ich war es nicht und konnte meinen Ramster zum Glück und dank des Hypes hier im Forum ohne großen Wertverlust wieder verkaufen. Wobei ich auch erst durch dieses Forum auf den Ramster hereingefallen war.

Deshalb auch meine Kritik hier. In Bezug auf Ramster fehlt es in diesem Forum deutlich an Objektivität.
 

snipy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich habe nie behauptet, dass der Ramster die Spitze vom Eisberg ist...
Ich habe den Allrounder auch wieder verkauft, nicht weil ich ihn nicht gut finde, sondern weil ich einfach zu viele Öfen (Spezialisten) habe.
Wie schon weiter oben geschrieben kannst du im Ramster alles machen, da er die Vorteile vom Speicherofen und die Vorteile von einem Inox Ofen kombiniert.
Aber wo immer Licht fällt, fällt auch Schatten! Im Fall Ramster kommt er weder an die Perfektion von einem Brotofen, noch an die von einem Pizzaofen ran, aber dafür ist er ein top Allrounder!!

Natürlich muss man die Eigenheiten vom Ofen kennen und wissen, was man beim nächsten mal besser machen kann..

Es gibt noch mehr Ofenhersteller und es gibt auch Untergesetelle für die Öfen fertig zu kaufen.
Außer den Ofen aufzustellen, muß man dann nichts weiter machen
Das bietet fast jeder Hersteller an, nur liegen wir dann aber auch Preislich in einer ganz anderen Liga!
Deswegen auch meine Aussage ein super Einstieg in den HBO Bereich ;-)
Hand aufs Herz, wie viele Selbstgemauerte Öfen gibt es in D. die nach 1-2Jahren nicht mehr als 1-2x pro Jahr genutzt werden.
=> Extrem viele!!!
Dann doch lieber ein Ramster zum probieren...und wenn man doch ein Spezialisten kaufen will... dann bitte...
Meine Schwester habe ich schon meinen ALFA zum Spottpreis angeboten... aber sie will bei Ihrem RAMSTER bleiben... obwohl sie nur Pizza drin macht (trotz Vollausbau) auch das gibts ;-)
 

snipy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Aber wo immer Licht fällt, fällt auch Schatten! Im Fall Ramster kommt er weder an die Perfektion von einem Brotofen, noch an die von einem Pizzaofen ran, aber dafür ist er ein top Allrounder!!
Das hast Du wirklich sehr schön und treffend zusammengefaßt. Mir war der Ramster "von allem zu wenig". Mit einer Dämmung außen herum würde ich ihm sogar eine Chance geben. Aber wie schon weiter oben geschrieben kann man sich für das Geld einen besseren Ofen selber bauen.

Gebrauch kaufen, ausprobieren und ggf. wieder ohne Geldverlust verkaufen ist sicherlich eine gute Option. Dann kann man hier auch objektiv und qualifiziert mitreden bzw. schreiben.
 
Oben Unten