• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Regionale Spezialitäten] Porterhouse Steak vom Kalb aus Oberbayern

linus666

Krusten-Krischperl
5+ Jahre im GSV
Supporter
Servus GSV'ler,

wie es der Zufall manchmal will ... nichtsahnend dass heute das Themenwochenende zu den regionalen Spezialitäten startet, habe ich heute ein Porterhouse vom Kalb aus nächster Umgebung gegrillt. Eine richtige Münchner Spezialität ist das m.W. nicht, aber es ist regional und hat geschmeckt ... also wird's nachträglich als Beitrag zum Themen-Wochenende deklariert ;-)

Ich habe das Teil schon vor ca. 4 Wochen erstanden und seitdem noch im Vakuum bei 0° im Kühlschrank ruhen und reifen lassen.

DSC03165.jpg


DSC03171.jpg


DSC03174.jpg



2 min pro Seite bei sehr hoher Hitze aufbrutzeln

DSC03178.jpg


DSC03181.jpg


DSC03185.jpg


DSC03186.jpg


DSC03187.jpg


DSC03191.jpg



nach dem Aufbrutzeln habe ich den Grill auf indirekt (100°) umgebaut und das Fleisch entkoppelt wieder aufgelegt.

Obendrauf habe ich aus geschmackstechnischen Gründen noch einige frische Thymian-Zweige gelegt.

DSC03198.jpg


DSC03203.jpg


DSC03206.jpg



nach ca. 1h habe ich die Ziel-KT von 56° erreicht

DSC03208.jpg



Als Beilage gab's nicht-regionale Kritharaki-Nudeln mit Spinat :pfeif:

DSC03213.jpg


DSC03218.jpg


DSC03225.jpg


DSC03228.jpg



Gut und superzart war's.

Aber ehrlich gesagt: fast etwas langweilig, da ist mir ein Porterhouse vom ausgewachsenen Rind doch lieber - das hat einfach einen intensiveren Geschmack.

:prost:
 

Anhänge

  • DSC03165.jpg
    DSC03165.jpg
    300,7 KB · Aufrufe: 1.640
  • DSC03171.jpg
    DSC03171.jpg
    266,6 KB · Aufrufe: 1.617
  • DSC03174.jpg
    DSC03174.jpg
    272,9 KB · Aufrufe: 1.645
  • DSC03178.jpg
    DSC03178.jpg
    357,6 KB · Aufrufe: 1.632
  • DSC03181.jpg
    DSC03181.jpg
    391,2 KB · Aufrufe: 1.645
  • DSC03185.jpg
    DSC03185.jpg
    210,1 KB · Aufrufe: 1.624
  • DSC03186.jpg
    DSC03186.jpg
    215,3 KB · Aufrufe: 1.626
  • DSC03187.jpg
    DSC03187.jpg
    384,9 KB · Aufrufe: 1.631
  • DSC03191.jpg
    DSC03191.jpg
    332 KB · Aufrufe: 1.635
  • DSC03198.jpg
    DSC03198.jpg
    313,6 KB · Aufrufe: 747
  • DSC03203.jpg
    DSC03203.jpg
    300,5 KB · Aufrufe: 751
  • DSC03206.jpg
    DSC03206.jpg
    333,3 KB · Aufrufe: 746
  • DSC03208.jpg
    DSC03208.jpg
    368,1 KB · Aufrufe: 744
  • DSC03213.jpg
    DSC03213.jpg
    287,1 KB · Aufrufe: 744
  • DSC03218.jpg
    DSC03218.jpg
    272,9 KB · Aufrufe: 749
  • DSC03225.jpg
    DSC03225.jpg
    223,5 KB · Aufrufe: 747
  • DSC03228.jpg
    DSC03228.jpg
    228,7 KB · Aufrufe: 741
G

Gast-mxbhSg

Guest
Und ich dachte schon, ich könnte den ersten Beitrag zum Themenwochenende leisten.... Ich hätte mir grad kein Bier aufmachen sollen :D

Erstmal.... Es schaut super aus, was du gezaubert hast. Aber ich kann dein Fazit verstehen. Habe auch mal ein Kalbs-T Bone gekauft und war davon nicht sonderlich angetan. Wie du schon sagst, etwas langweilig
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Aber ehrlich gesagt: fast etwas langweilig, da ist mir ein Porterhouse vom ausgewachsenen Rind doch lieber - das hat einfach einen intensiveren Geschmack.
So, jetzt hammer den Salat ... das kommt davon wenn man sonst immer auf allerhöchsten Niveau grillt ... :-D
... dann ist ein Porterhouse Steak vom Kalb schon langweilig :-D:-D

Ich finds absolut super :wiegeil:
Schaut hammer aus ... super Sache :thumb1:
 

fleischbräuner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das schaut aus, als ob es sehr gut gewesen ist :messer::messer::messer:
 

grumic81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

sieht vom Garpunkt sehr schön aus :D
Ja Kalb ist halt etwas feiner vom Geschmack und braucht die richtige Beilage finde ich.

Gruß Mike
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
von der Optik her 1 a, da gibts nix :daumenhoch:
 

Tomratz

Der Burgbäcker
5+ Jahre im GSV
Einen schönen Berg hast Du da erklommen (siehe Bilder 1 bis 3) :-)

Dankbar bin ich auch für deine Einschätzung, es wird also, sollte es mal Porterhouse
bei uns geben, keins vom Kalb werden.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Es sieht jedenfalls sehr appetitanregend aus
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 615

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Schade das es geschmacklich nicht gerade ein 'Highlight' war.....gut schaut's ja aus :thumb2:
 

Bratengriller

Grillkönig
Kalbfleisch ist schon was feines, gerade weil es so einen zarten Geschmack hat. Aber Porterhouse vom Kalb sehe ich hier zum ersten Mal, das ist schon ein sehr nobles Stück Fleisch. Ich hatte neulich Kalbskoteletts, die waren auch sehr fein. Mit dem Filetanteil ist das Porterhouse aber nochmal ein Stück edler.
 

BeefChef

Foodstylist
.... top ;) Booooaaahhhhhh !

Gefällt mir seeeehr guad - klasse !

1a Leistung

BoG
 
Oben Unten