• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Reinigung der Weber Emaille (Genesis I)

Hammhh-let

Grillkaiser
Supporter
Hallo zusammen!

Ich wollte schon seit längerem euch befragen, ob ihr einen Tipp habt, wie ich die Emaille an meinem Weber wieder sauber bekomme. Das ist funktionell völlig unbedeutend, ich weiß, hätte es aber gerne doch irgenwie weg. Habe bisher Wasser, mechanische Reinigung und reichlich Weber Grillreiniger verwendet. Ist aber hartnäckig und ist so nicht wegzubekommen. Hate jemand Tipps oder Erfahrung damit? Hier die bilder:


99E126A3-FE05-43CC-9FB2-A3CB6A0B9D26.jpeg
0317BB89-3241-4BD3-8FF3-BF79DAD8E810.jpeg
E2FE90A2-AB53-4B40-ACC3-1DB273E2154E.jpeg
 

Anhänge

  • 99E126A3-FE05-43CC-9FB2-A3CB6A0B9D26.jpeg
    99E126A3-FE05-43CC-9FB2-A3CB6A0B9D26.jpeg
    507,6 KB · Aufrufe: 1.026
  • 0317BB89-3241-4BD3-8FF3-BF79DAD8E810.jpeg
    0317BB89-3241-4BD3-8FF3-BF79DAD8E810.jpeg
    523,4 KB · Aufrufe: 931
  • E2FE90A2-AB53-4B40-ACC3-1DB273E2154E.jpeg
    E2FE90A2-AB53-4B40-ACC3-1DB273E2154E.jpeg
    528,7 KB · Aufrufe: 922

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Emaille sollte nicht mit scharfen Reinigern, Scheuerpads und Putzstein behandelt werden.

Hört sich zwar bescheuert an, aber probiere einmal Haarshampoo aus und lass es einwirken - löst prima den Fettfilm an.
Danach die Außenseite mit einfachen Klarspüler für Geschirrspüler einreiben - dann bekommt man den Schmutz später auch wieder leichter runter.

Wenn du eine große Mörtelwanne hast, dann kannst Du den Deckel auch mit Waschmittel einweichen. In der Badewanne würde ich das aber nicht machen wollen.
 
OP
OP
Hammhh-let

Hammhh-let

Grillkaiser
Supporter
Alles klar - das werde ich versuchen! Ist ja mit Haushaltsüblichen Mitteln leicht zu machen!
Danke! :)
 

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Das Thema hatten wir hier kürzlich. Perfekte Reinigung der Emaille erhälst Du mit den Putzsteinen vom Aldi/ Lidl.
 

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Hammhh-let

Hammhh-let

Grillkaiser
Supporter
Ah prima, danke! Der Fred war mir unbekannt! Merci :thumb2:
 

Micha_SL

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die schwarze Haube reinige ich mit rauher Seite vom Topfschwamm mit Fettlöser, anschließend Glasreiniger.
 

SnowB

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich nehme Frosch Soda Reiniger und Küchentücher. Nach fast jedem grillen innen drüber wischen und ab und zu von aussen und mein Gasi Blitz fast wie neu. Letztens die Weber monteure da gehabt " sollten so einen gepflegten Grill gesehen"
 

onkel4711

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich reinige meinen mit Scheine- oder Rinderfett.

:muhahaha:
 

USPatrick

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi Leute,

Wir haben uns Anfang des Jahres eine Genesis II 410 gegönnt.

Der Tipp mit der Mörtelwanne ist klasse.

Der Grill ist fast täglich im Einsatz sei es zum Frühstück (Spielgeleier aus der Gusspfanne) zum Mittag (Calzone vom Stein) oder zu Abendessen ( einfach nur Steak)

Bin froh das ich dieses Forum gefunden habe.

Danke für die Tipps.
 
OP
OP
Hammhh-let

Hammhh-let

Grillkaiser
Supporter
Hi Leute,

Wir haben uns Anfang des Jahres eine Genesis II 410 gegönnt.

Der Tipp mit der Mörtelwanne ist klasse.

Der Grill ist fast täglich im Einsatz sei es zum Frühstück (Spielgeleier aus der Gusspfanne) zum Mittag (Calzone vom Stein) oder zu Abendessen ( einfach nur Steak)

Bin froh das ich dieses Forum gefunden habe.

Danke für die Tipps.

Hehe :D Sehr schön! Ich grille zwar auch viel, aber sooo hart nehme ich einen Grill aber nicht ran :thumb2:
 
OP
OP
Hammhh-let

Hammhh-let

Grillkaiser
Supporter
Genau, schieb‘s ruhig auf den Grill! :D :thumb1:
 
OP
OP
Hammhh-let

Hammhh-let

Grillkaiser
Supporter
Da würde bei mir die Scheidung drohen... :D
 
OP
OP
Hammhh-let

Hammhh-let

Grillkaiser
Supporter
Oben Unten