• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Reinigung des Schamottsteins

André68

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Haben heute mal wieder ne Pizza gemacht! Hab dem Ofen mal ordentlich in den Hintern getreten ( ordentlich angeheizt)! Und siehe da irgendwann als das Thermometer einmal herum bei 100 grad war, wurden auf einmal die Steine weiß und sahen aus wie Neu!

Pizza hat so geschmeckt wie sie sein sollte allerdings war sie nicht so cool überbacken wie vorher!
So hoch muss der Ofen wirklich nicht aufgeheizt sein. 500 Grad reichen zur Reinigung wirklich. Allerdings, und das ist generell wichtig, auch um die Speicherwirkung des Schamottes optimal auszunutzen, solltest Du diese Temperatur mindestens eine halbe Stunde lang durch nachlegen halten, bevor du anfängst zu backen. Dann sind nebenbei die Steine auch sauber...
Um den von Dir gewünschten Feuerüberschlag zum Überbacken zu erreichen, brauchst Du nur im richtigen Moment etwas Kleinholz außen an die Ränder der Feuerfläche zu legen und durch Öffnen der Rauchrohrklappe zu entfachen...
 
Oben Unten