• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Reisesmoker / Smoker zum Zusammenbauen

Mike1178

Militanter Veganer
Hallo Zusammen,
man nennt mich Mike.
Ich möchte Euch meinen Reise- bzw. Minismoker einmal zeigen.
Darauf gekommen, so einen Reisesmoker zu bauen, bin ich vor Langeweile und man hatte mich mit einem Haufen Schrott zu Hause alleine gelassen, den ich eigentlich entsorgen sollte. ...... Großer Fehler, von meinen Lieben zu Hause!:DS: Vor dem Bau hatte ich keine Ahnung vom Smoken, also habe ich mich u.a. in Euerem Forum schlau gelesen.
Eigentlich sollte der Smoker ein kleiner Grill werden :patsch: :frust:,da unserer viel zu Groß ist, für vier Personen.

Das Teil habe ich als einen "reverse flow smoker" gebaut.

Leider habe ich vom Bau keine Bilder .

Unglaublich, was man aus einem Haufen Schrott alles machen kann! Sieht eigentlich völlig unspektakulär aus. (Hier ist er noch ohne Tisch.)
20200405_183051.jpg

So paßt er in jeden Kleinstwagen! :thumb1: ...... und zu schwer ist er auch nicht! :thumb2: Der ist also absolut :tits: -tauglich! :angel::clap2: (Nur zum Transport versteht sich!! :lolaway: )

Der Zusammenbau dauert max. 2 min (wenn er soweit zerlegt ist); ansonsten nur max. 1 min.
Die Teile, die man schrauben muß, ist das Thermometer, mit einem 14 mm Schlüssel und den Tischfuß mit zwei Flügelschrauben.

Und so sieht er aus wenn er zusammengesetzt und in Betrieb ist.
20200426_123529.jpg


Und das ist das Ergebnis:
20200412_124146.jpg
 

2fachQ

Kleinanzeigenbeauftragter
5+ Jahre im GSV
Absolut cooles Teil! Da kannst Spaß mit haben...und wer ist schon so gaga, nen Reisesmoker zu bauen...:woot:
Super erster Beitrag :thumb2:

Und (nachträglich ) herzlich willkommen im teuersten Forum der Welt! Freue mich, mehr von Dir zu lesen!
 

Steinramme

GSV-Vollzeitbetreuer
Das Teil sieht fetzig aus :thumb2: Herzlich Willkommen im Forum:thumb1:
 

snipy

Grillkaiser
Der Garraum besteht aus einer 11 kg Gasflasche, wenn ich das richtig deute? Trotz reverse- flow hast Du noch ausreichend Platz für's Fleisch.
 
OP
OP
M

Mike1178

Militanter Veganer
Der Garraum ist eine 11 kg und die Feuerbox eine 5 kg Gasflasche. Die Umlenkplatten sind aus einer ca. 5 mm starken Stahlplatte, die ich in Streifen geschnitten habe. Das linke Blech (auf dem oberen Bild) ist mein Wasserkasten, der direkt auf den Umlenkplatten und unter dem Fleisch steht.
4 kg Fleisch sind kein Problem. Nur bei großen Spare Ribs wird es eng; die muß ich dann einbischen zurechtschneiden und etwas schichten.
 
Oben Unten