• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Residenz Heinz Winkler | Chiemgau | ** Heinz Winkler

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Meine GöFreu und ich sind Freunde des guten Geschmacks. Gerne orientieren wir uns am Guide Michelin, da uns dieser selten entäuscht hat. Hier in München sind wir in fast jedem Lokal gewesen, welches seit 2016 mit einem oder mehreren Sternen ausgezeichnet wurde.


Mein Ziel war es die meist schönen Erinnerungen hier mit euch zu teilen.


Falls für den einen dann eine Inspiration dabei ist oder er zu einem Gang etwas genaueres wissen möchte, darf er hier gerne schreiben. Ich krame dann etwas in meinem Kopf um hoffentlich zu dem jeweiligen Restaurant oder Gericht noch Informationen auftreiben zu können.


An einem wunderschönen Herbsttag (den ich am liebsten auf der Couch verbracht hätte) durfte ich GöFreu sei dank das Schloss Herrenchiemsee besuchen.






EFADF22D-9954-4A83-9AF1-91EBC8724DCA.jpeg

Nach getanem Sightseeing Programm meldete sich bei Ihr der Hunger. Kurz den Guide Michelin befragt was in der Gegend ist. Die Residenz Heinz Winkler wird hier mit zwei Sternen bewertet. Spontan angerufen und noch einen Platz für zwei um 19:00 Uhr bekommen.
F0456639-362D-4FF6-8120-6E1D133B54AD.jpeg


Freundlich werden wir empfangen und nehmen, da deutlich zu früh dran noch in der Bar Platz um uns mit einem Aperitif einzustimmen.


Bei einem Glas Taittinger studieren wir gemütlich die Speisekarte.

Es gibt ein Menü in 5 und 8 Gängen, sowie einen a la carte Teil. Mit großem Appetit entscheiden wir uns für das 8 gängige Menü.
E61D5078-289F-47D5-A060-1A0FFB50A13D.jpeg
A6278463-3749-40A2-BDD9-06727E8A9E4C.jpeg
63841C02-0AE2-40E1-9987-3EEBF2E72F5D.jpeg
3C4DCACF-DAC6-43E3-A6B6-7111CF5C1ED3.jpeg
D4611A58-D2B5-4019-9401-A170C238BFC8.jpeg
5645D3E5-1319-4655-A2A7-48C3D9325BE3.jpeg


1767BA19-04A0-45F4-840D-A31ABF5A1F3D.jpeg
35C5BDEA-E04C-4AAA-9376-E9F6E3FC19E0.jpeg

Das Landei hat erstmal einen sehr hohen Salzgehalt. Sobald man das OnsenEi angestochen hat uns sich das Eigelb mit den restlichen Komponenten vermischt gleicht es den Salzgehalt aber optimal aus. Der weiße Trüffel besitzt ein herrliches Aroma. Die Polenta ist sehr mild und cremig, keine Spur von klebrigem Grieß.
C68D1CEA-CA41-489F-8FE7-9F7ACCD5053E.jpeg
0AB0A837-0092-46C5-8159-6ABC9FA1D56F.jpeg
E8DB69D9-3988-4F81-8171-9AA6B5904AEC.jpeg

Der Ingwerschaum ist dezent geschmacklich aber interessant.
376D07E1-A368-4B45-A6BA-C221ACC74A72.jpeg
7E1498CA-C967-4F1D-AD09-AFBB1F5E25E1.jpeg


Das Wasabi-Apfel-Espuma weckt bei uns beiden sofort Assoziationen an das Sorbet von @Mise en Place, wobei wir dieses bei Ihr deutlich aromatischer in Erinnerung hatten.
6E0B8A98-5ACB-4F91-8C61-0AB6596C829C.jpeg
DF0C1E7B-A00B-4927-A7CC-EDBD77952B47.jpeg

Das Fleisch vom Angus war optisch schön Medium-Rare allerdings recht fest im Biss wie ich es eher von Well-Done kenne.
0185410B-9E75-414C-81EB-8158DE3FBEEB.jpeg
F429E3F6-42CA-46AA-8835-59E77F4E168A.jpeg


Der Gorgonzola (GöFreu großes Feindbild) war sehr mild und cremig. Schinken okay.
B8E4C7C6-E190-4607-804E-16BC3D7D548B.jpeg
F2C28540-5387-477A-969E-55265DEF1D2E.jpeg


Das Dessert war sehr gut, allerdings haben die einzelnen Komponenten mich zu einem Post im Michelin Sterne Thread angeregt.
3D110C1B-74F3-4905-A79D-5C5DC057E132.jpeg
9E163F1A-8588-48B0-9963-A654A07482BB.jpeg
19700BCE-CBDF-41DE-9171-543B4B68F63A.jpeg
A0B05C7A-697A-4BA8-95CA-EC64A2761F1E.jpeg

Die Pralinen waren für einen zwei Sterner eher unterdurchschnittlich. Einzig die Kürbiskern Praliné war überraschend gut.


Allerdings lege ich auf diese bei einem längeren Menü auch keinen allzu großen Wert. Meistens sehe ich das auch eher als kleines Goddie.

Hier braucht es schon eine extrem talentierte Patisserie die auch von Seiten der Küche uneingeschränkt arbeiten darf um sich durch ein paar Pralinen von der Masse abzuheben.

FEAAFAF9-8A35-4C4A-82C8-DE5AB568BFFA.jpeg
9A98FA44-921C-4F58-9D34-C15A192823B7.jpeg


Leider auch hier ein Esspresso Macchiato aus der Maschiene. Das beobachten wir sehr oft in vielen Sternerestaurants die Ihre Weine hegen und pflegen, der Kaffe kommt aber komplett aus dem Automaten. Das ist sehr schade.
819632FC-D9DC-450D-B19F-A8CB07C39B92.jpeg



Zum Fazit: Geschmeckt hat alles ordentlich. Es gab keine größeren Ausreißer, weder nach unten oder oben.


Alles im Bereich einer 7 bis 7,5 angesiedelt. Die zwei Sterne des Guide Michelin halten wir beide aber für nicht erreicht. Das Niveau liegt zwar über einem Stern, allerdings kenne ich etliche zwei Sterner die auf einem deutlich höheren Level kochen.
 

Anhänge

G

Gast-ENE4tJ

Guest
Schöner Bericht - vielen Dank.
Ich freue mich immer, wenn mir "meine " Hering Pulse Teller über den Weg laufen. Und nein, ich wollte nichts mehr dazukaufen. Nach den Bildern musste ich aber die Zwischengangteller ( die mit dem Wasabi Apfel Espuma ) bestellen. Teures Forum........
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Ich freue mich immer, wenn mir "meine " Hering Pulse Teller über den Weg laufen. Und nein, ich wollte nichts mehr dazukaufen. Nach den Bildern musste ich aber die Zwischengangteller ( die mit dem Wasabi Apfel Espuma ) bestellen. Teures Forum........
Hering Berlin ist böse und gehört verboten. Die Cielo Série macht mich fertig :D:D:D
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Schöner Bericht, vielen Dank. War leider noch nie da.

Wie war denn der Buschenberg?
Hat uns außerordentlich gut geschmeckt. Wir kamen mittags von einem 0815 Weißwein und dann dieser hier, das war schon eine andere Welt.
Er hatte einen schön mineralischen Geschmack, leichte Spitzigkeit und GöFreu sagt etwas von Aprikosen.
Da muss ich gleich mal schauen ob ich davon noch ein paar Flaschen für zuhause bekomme.
 

Coppercouch

Grillkaiser
Kann die Residenz nur uneingeschränkt empfehlen, haben schon einige andere Gleich- oder besserbewertete Restaurants besucht, Winkler ist aber immer eine Reise wert!:essen::
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
@Coppercouch schick. Hast du die Karte fotografiert? Sonst wissen wir ja nicht was du da hattest?
 

Buffalo-Joerg

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
@Coppercouch : verrätst Du uns auch noch, wo Ihr danach hingegangen seid zum Essen? Von diesem "Menü" wird ja kein Mensch satt - oder wie ich dazu immer sage: französische Küche, Teller schööön übersichtlich. Das grenzt ja schon an Molekularküche ;)
 

Coppercouch

Grillkaiser
@Coppercouch : verrätst Du uns auch noch, wo Ihr danach hingegangen seid zum Essen? Von diesem "Menü" wird ja kein Mensch satt - oder wie ich dazu immer sage: französische Küche, Teller schööön übersichtlich. Das grenzt ja schon an Molekularküche ;)
Ach weißt du, das ist der Unterschied zwischen Winkler und manch anderen, hier ist der Hauptgang noch ein Hauptgang! Und mit den insgesamt 10 Gängen, inklusive Amusgöl und Pralinen zum Dessert, ist man auch als sehr guter Esser mehr als nur satt. Das ist der einzige Grund warum meine Damen „nur“ 5 Gänge genommen haben, als die nämlich beim letzten Mal auch 8 Gänge essen wollten, musste ich zum Schluss. Ich unterstützen, weil die Pappensatt waren. Wer beim Winkler hungrig rausgeht ,sollte mal zum Arzt gehen...
 

Buffalo-Joerg

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Wenn schon Haute Cuisine, dann bitte auch korrekterweise Amuse Guelue, die Gaumenfreude :ks:

Dieses ganze Chichi der Sterneküche mit ihrem Jahrmarkt der Eitelkeiten bringt mich lediglich zum Schmunzeln.
Nette Bilder :respekt:

:prost:
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter

Coppercouch

Grillkaiser
Wenn schon Haute Cuisine, dann bitte auch korrekterweise Amuse Guelue, die Gaumenfreude :ks:

Dieses ganze Chichi der Sterneküche mit ihrem Jahrmarkt der Eitelkeiten bringt mich lediglich zum Schmunzeln.
Nette Bilder :respekt:

:prost:
Ja, du hast ja Recht, schei.... Autokorrektur.:o
Wir sind damals zufällig beim Winkler gelandet, brauche auch keinen Chichi, muss einfach saulecker sein, und gut ist!:-)
 

Buffalo-Joerg

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Magst du das vielleicht etwas näher ausführen?
Nein, denn das wäre respektlos gegenüber denjenigen, die für solcherlei Amusement sehr viel Geld investieren und das für gut angelegt befinden.
Ich erfreue mich an den Bildern des Kredenzens der Speisen und wünsche Bon Appétit.
 

Coppercouch

Grillkaiser
Nein, denn das wäre respektlos gegenüber denjenigen, die für solcherlei Amusement sehr viel Geld investieren und das für gut angelegt befinden.
Ich erfreue mich an den Bildern des Kredenzens der Speisen und wünsche Bon Appétit.
:-)Oder wie der Rheinländer sagt: „ Man muss och jünne künne“ (Man muss auch gönnen können!)
Jeder genießt wie und was er will, und alle sind glücklich:-):-):-)
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
@Coppercouch : verrätst Du uns auch noch, wo Ihr danach hingegangen seid zum Essen? Von diesem "Menü" wird ja kein Mensch satt - oder wie ich dazu immer sage: französische Küche, Teller schööön übersichtlich. Das grenzt ja schon an Molekularküche ;)
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Guggst Du:

Puuuh, selten mit“Leckerchen“ so voll...:D:Daber guckt selber...


Magst du das vielleicht etwas näher ausführen?
Bitte nicht! Hier schleicht sich jemand mit Null Ahnung in einen Thread,
rotzt rum über Dinge, an denen sich andere erfreut haben und womit diese
sich Mühe gegeben haben und setzt dem Ganzen die Krone auf, indem
gerade er von Respekt redet.

Da willst Du wirklich noch mehr zu hören?


:-)Oder wie der Rheinländer sagt: „ Man muss och jünne künne“ (Man muss auch gönnen können!)

Ich glaube, genau da liegt der Hase im Pfeffer.

:prost:
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Oben Unten