• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

resteverwertung für anzündkamin mit beschleuniger

FiReBaLl221

Militanter Veganer
servas,

hab heute vormittag ein paar reste verwertet, die noch in meiner grillhütte rumgeflogen sind.

- 1x va rohrbogen
- 2x m12 muttern
- 50cm gewindestange
- va lochblech
- lüfter aus einem serverschrank

rausgekommen ist folgende konstruktion, die das anzünden von kohle/briketts doch stark beschleunigt.



IMG_20121024_101837.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Grill em all

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Geniale Idee! Wird nachgebaut :prost:
 

eintopf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ich hab keinen lüfter, sondern nur eine kaminverlängerung zum aufstecken und mein rekord bei vollem AZK mit oldschool-geköhlerter kohle ist 10min
 

maxatmax

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
A kleiner Hochofen :) da wirst den Azk bald verhüttet haben .
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Geniale Idee! Wird nachgebaut :prost:

Wenn mir eine bescheidene Frage erlaubt ist, würde ich gerne wissen:


Wozu?

Für was braucht man das, für was ist das gut?

Ich könnte mir vorstellen einen Wok darauf zu stellen, einen Fußschalter unten einzubauen.

Aber sonst?

Bitte um Aufklärung

Gruß
Siggi
 
OP
OP
F

FiReBaLl221

Militanter Veganer
wie beschrieben habe ich einfach ein paar restteile verwertet die ich noch zuhause hatte. durch die eingeblasene luft wird das durchglühen der kohlen beschleunigt mehr nicht.
 

Funkenflug

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
sieht geil aus!
ich persönlich nutze die Zeit bis die Glut gut ist, um mich zu entschleunigen. d,h, ich setz mich dazu und nippe an meinem Bier, Perno, Schorle, Frascati, Espresso, Kaffee (owai = oder was auch immer)

rechtfertigen für mein tun, möchte ich mich hier nicht müssen:prost:
 

Schweinebraten

Militanter Veganer
Ich kann mir vorstellen, dass durch die stetige und heftige Luftzufuhr die unteren Briketts schneller abgebrannt sind, bis die Glut die Oberen erreicht hat. Somit wäre das doch eher negativ, da dann weniger Kohlen für den Grill übrigbleiben.
 
Oben Unten