• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

RF Smoker, 24"/6mm, abnehmbare SFB, teil-zerlegbar

Smokerfuchs

Veganer
Einen Wunderschönen Tag aus Wien,

Nach dem ich schon seit Jahren einen Smoker plane und mir hier im Forum viele Ideen und Inputs geholt habe will ich nun auch das Ergebnis teilen, vielleicht kann auch hier wieder wer was nützliches entdecken.

Relativ schnell war klar es soll ein RF werden, zunächst waren 50 cm Durchmesser bei 100 cm Garkammer... aber wie üblich ist das ganze dann schnell eskaliert.
Jetzt sind es 60 cm und 120 cm geworden bei 6mm Wandstärke, dazu eine 50x50cm SFB in der noch platz ist für Schamottsteine für Isolierung.

Garkammer : drei Roste um möglichst flexibel zu sein, und Auflagen für zwei Niro Stangen auf denen dann mal Fischhaken platz finden sollen. Roste habe ich mir bei einem Anbieter für Maßroste gefunden sahen super aus aber rund 280 Euro pro Rost sind echt zu viel also einfach selber gemacht Material für alle drei Roste dann ca. 180 alles Edelstahl

SFB: Habe ich wie auch alles andere zuerst mal CAD gezeichnet und mir dann die Teile Lasern lassen, was mir viele Flex-scheiben und Nerven gespart hat und alles hat super gepasst, dazu auch gleich die Deckel für die Garkammer, Luftschieber und andere Kleinteile wie Drosselklappe und Flansche für des Rauchfang.
Dabei gleich einen Deckel an der Oberseite mit eingeplant wo ein Gussrost rein kommt zum angrillen von Steaks und Co. gleichzeitig als Kochplatte zu verwenden.
Aus Transportgründen wurde die SFB abnehmbar geplant und wird jetzt auch mal so fertig gebaut, falls das aus irgendwelchen Gründen negative Effekte hat kann ich sie immer noch anschweißen.
Gleiches gilt auch für den Rauchfang der angeflanscht wird.
Wird die SFB abgenommen (was nicht die Regel sondern die Ausnahme darstellen wird) dann passt sie unten in das Gestell hinein und fährt mit, damit lässt sich das Ganze von ~ 180 cm auf 130cm kürzen was durchaus mal praktisch sein könnte.

Gestell: Wurde mit dem Rest natürlich auch massiver als der erste Plan und sind so 60x60x3 Formrohre geworden und damit das ganze noch beweglich bleibt hat es eine richtige Lenkung bekommen. Die Luftreifen sind ein bisschen ein Fragezeichen vor allem die an der SFB mal schauen ob die zu heiß werden, falls ja dann kommt einfach Stahl. Zwillingsbereifung aufgrund des Gewichts, damit ich im Rasen nicht gleich versinke (und ich find die Optik auch nicht schlecht).

Genug Worte, jetzt noch ein paar Fotos vom Entstehungsprozess, weiter folgen wenn ich in den nächste Wochen das Projekt abschließe (muss sich ausgehen im August muss für 100 Leute Fleisch drauf)
 
OP
OP
Smokerfuchs

Smokerfuchs

Veganer
Hier die erster Bilder
Ausgeschnitten wurde mit Plasmaschneider, für den kleinen Halbkreis für den Rauchfang mit Hilfe einer Holzschablone, funktioniert super.(leider kein Foto)
IMG_20170722_172019.jpg


IMG_20170927_153859.jpg

oberer SFB Deckel / Kochplatte
IMG_20171216_154447.jpg


IMG_20180610_131732.jpg

Nahaufnahme der Lenkung
IMG_20180612_182204.jpg


Anhang anzeigen 1750174
 

Anhänge

D.D.

Saubäääääär!!!
5+ Jahre im GSV
Das sieht nach einem stattlichen Projekt aus!!!!

Nicht weil es mich stört.
Sonder weil ich der Erste sein will der es sagt.
WARUM bitte eine ECKIGE FB zu einer RUNDEN Garkammer
 
OP
OP
Smokerfuchs

Smokerfuchs

Veganer
WARUM bitte eine ECKIGE FB zu einer RUNDEN Garkammer
Da war einfach der Gedanke, Eckig lässt sich leichter bauen. Kohlenrost lässt sich auch mal auf eine andere Höhe machen wenn nötig, Aschelade is einfach zusammengefalltet, und der Obere Deckel ist einfacher und ohne extra konstruktion als Kochplatte verwendbar. Und natürlich die optionalen Schamottplatten werden dadurch viel einfacher realisierbar.
 

D.D.

Saubäääääär!!!
5+ Jahre im GSV
Das ist schon weit mehr Info als ich wollte ;)
Mir gefällt die Kombi sogar recht gut.

Eigentlich wollte ich einfach nur der Erste sein.
Die Kombi, rund und eckig sorgt halt öfters für Entsetzen und Wirbelstürme und nutzte meine Chance
 

Jan L.

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Das Projekt sieht interessant aus.
Ich verstehe nur immer das ganze Theater mit den Schamottsteinen nicht.
Bei 6mm Materialstärke bist du ja von Dünnblech um einiges weg, und Schamotte in der SFB… ich lasse mich gerne eines Besseren belehren... aber meines Erachtens nach macht das keinen Sinn. Wenn dann zur Wärmespeicherung im GR, und selbst da versteh ich das bei 6mm Materialstärke nicht.
 
OP
OP
Smokerfuchs

Smokerfuchs

Veganer
Am Wochenende wieder ein paar Details erledigt, es geht in die Zielgerade:

Der Holzgriff ist nur ein Provisorium bis ich den richten drechsle.
IMG_20180711_151942.jpg

Die Luftzufuhr wird über vier Schuber geregelt.
IMG_20180711_151824.jpg

Zum Abnehmen der SFB hat sie vier Laschen für ansteckbare Griffe bekommen, eine davon wird auch verwendet um einen einsteckbaren Anschlag für den oberen Deckel zu halten und die beiden an der Vorderseite sollen ein Edelstahlblech halten auf das ein Logo kommt und bisschen als Hitzeschutz dient.
An der vorderen Front der Garkammer sind auch zwei da kann dann ein kleiner Tisch eingesteckt werden der die Deichsel als Stütze verwendet.
IMG_20180715_155101.jpg
 

Anhänge

OP
OP
Smokerfuchs

Smokerfuchs

Veganer
Hier noch ein Nachtrag zur Holzschablone zum Plasma schneiden, da ich bis jetzt nie mit Plasma gearbeitet habe war das für mich ein Versuch, die Schablone ist aus 6mm Pappelsperrholz mit dem Laser ausgeschnitten und hat perfekt funktioniert, hätte sogar noch ein zweites mal durchgehalten. Falls das nicht schon eine übliche Praxis ist kann ich es durchaus empfehlen für alles was nicht gerade geschnitten wird und relativ genau sein soll.

IMG_20170722_174104.jpg


IMG_20170722_174147.jpg
 

Anhänge

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Das ist schon weit mehr Info als ich wollte ;)
Mir gefällt die Kombi sogar recht gut.

Eigentlich wollte ich einfach nur der Erste sein.
Die Kombi, rund und eckig sorgt halt öfters für Entsetzen und Wirbelstürme und nutzte meine Chance


Hallo,


Mit einer eckigen SFB hat er den Vorteil, dass er sogar oben eine Plancha bauen könnte :-)


Mfg
 
OP
OP
Smokerfuchs

Smokerfuchs

Veganer
Mit einer eckigen SFB hat er den Vorteil, dass er sogar oben eine Plancha bauen könnte
Die Idee find ich richtig gut, (nach kurzem informieren über Plancha). Da der obere Deckel ganz leicht ausgehängt werden kann, könnte da auch einfach eine Gusseisenplatte oder Niro Platte drauf. für den Fall könnt ich einen anflanschbaren Rauchfang dazu machen um die SFB mit der Platte drauf alleine nutzen zu können. (kleinere Grillerei, Gulaschtopf, ect.)

Danke für die Idee

mfg Gregor
 

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Da der obere Deckel ganz leicht ausgehängt werden kann, könnte da auch einfach eine Gusseisenplatte oder Niro Platte drauf. für den Fall könnt ich einen anflanschbaren Rauchfang dazu machen um die SFB mit der Platte drauf alleine nutzen zu können. (kleinere Grillerei, Gulaschtopf, ect.)

Genauso dachte ich mir das!

Meine SFB ist rund und ich sehe dadurch keine wirklichen Vorteile (man möge mich korrigieren.....)

Eckig hat mehr Vor- als Nachteile.


Mfg
 

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Durch den Reverse Flow kannst du ja auch mit einer Klappe direkt von der SFB in den Kamin.

Mfg
 
Oben Unten