• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rib Eye von der Feuerlanze mit Lila Reis

Spire

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo ihr Mitbader,

Hab jetzt mal ein 350g Ribeye gebadet und gebruzzelt. 2 Stunden bei 53,8° im Anova Becken und dann mit dem großen Unkrautbrenner gebräunt (geht unglaublich schnell und gut)

Das Ergebnis, vorher und nachher, seht ihr auf den Bilder.
Dazu gab es Lila Reis von Reishunger.de und Pfeffersoße.

Die Soße mach ich immer aus dem Saft aus dem Beutel (Rausschütten und fleisch mit Wäscheklammer wieder einhängen). Koche das dann ein, Lösche es mit Portwein zwei mal ab, gebe Rinderbrühe hinzu, schabe den Ansatz ab, grünen Pfeffer dabei und leicht einkochen. Ein Schuss Sahne dazu, mit Salz und etwas Worcester Soße abschmecken. Nach belieben Andicken mit Speisestärke.

MfG Sven
IMG-20170613-WA0003.jpeg


IMG_20170902_162823_084.jpg
IMG_20170902_162823_086.jpg
DSC03679.JPG
 

Anhänge

  • IMG_20170902_162823_084.jpg
    IMG_20170902_162823_084.jpg
    108,6 KB · Aufrufe: 765
  • IMG_20170902_162823_086.jpg
    IMG_20170902_162823_086.jpg
    119,6 KB · Aufrufe: 753
  • DSC03679.JPG
    DSC03679.JPG
    602,9 KB · Aufrufe: 778
  • IMG-20170613-WA0003.jpeg
    IMG-20170613-WA0003.jpeg
    261,8 KB · Aufrufe: 742

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Geil!!!
 
G

Gast-iHdH8d

Guest
:thumb2:
Top. Das kann mein OHG nicht so gut, weil er nur oberflächlich arbeitet.

Dein Ergebnis sieht echt rundherum stimmig aus.

Die Art der Soßenherstellung werde ich auf jeden Fall mal probieren. Tolle Idee.

Falls du überlegst dir nen OHG zu kaufen, lass es. Dein Equipment kann das fast schon besser.
Die Jungs von sousvideeverything finishen auch immer mit nem Flämmer, mit tollen Ergebnissen.

Schaut mal rein. Deren Flämmer ist echt handlicher, quasi für indoor. Kennt jemand sowas?
 

Anhalter

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Stichwort: Abflammgerät. Sollte um die 30€ zu haben sein und kann neben der Zubereitung von Steaks auch für die Unkrautbeseitigung und die Verlegung von Dachpappe verwendet werden. Quasi ein 3in1 Gerät ;)
 

Walter White

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
durch den Brasilianer von sousvide-everything inspiriert, habe ich zeitweise ebenfalls den Unkrautbrenner verwendet.

Ich habe keine Ahnung woran das lag, aber zufrieden mit dem Ergebnis war ich keineswegs. Ich kann das schlecht erklären, irgendwie war das geschmacklich nicht so der Bringer. Die Jungs von SVEverything haben verschiedene Searing Ansätze getestet und meine mich zu erinnern, dass geschmacklich bei denen der heiße Grillrost am besten abgeschnitten hat.

Vielleicht ist mein Brenner leistungsmäßig (älteres Billigteil von Lidl) nicht ausreichend, sodass es zu langsam geht? Vielleicht mache ich was falsch, wobei die Frage ist was man da überhaupt falsch machen kann.

Mittlerweile nutze ich meistens eine heiße Eisenpfanne, Butter+Rosmarin+ungeschälten Knofi rein und das Fleisch mit dem aromatisierten Fett mehrmals übergießen. Ist so logischerweise viel aufwendiger als mit dem Flammgerät, schmeckt uns aber deutlich besser
 
Oben Unten