1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Ribs auf Raten... geht's und wenn ja, wie?

Dieses Thema im Forum "Smoker" wurde erstellt von Parson, 10. Mai 2015.

  1. Parson

    Parson Bundesgrillminister

    Hallo werte Freunde der bruzzeligen Kunst,

    wir haben demnächst ein großes Sommerfest bei unserer kleinen Eifelkate und der Smoker soll natürlich eine der Hauptrollen spielen. Wir machen zwar noch eine Menge anderer Sachen, aber ich denke unser 16"er reicht für die benötigten Mengen an Ribs nicht aus.

    Geplant ist das 3-2-1 Muster.

    Meine Überlegung geht nun dahin, die 3 und vielleicht auch noch die 2 Phase einen Tag vorher zu machen und dann nur noch die 1 fahren, wenn die Gäste da sind.

    Geht das Ok? Lasst man solche Stunts besser, oder wie geht man da ran?

    Danke, für Eure Inputs!
     
  2. Farion

    Farion Grillkaiser

    Jo geht. Du kannst sie nach Phase 2 auch einfrieren und dann viel später fertig machen.

    Gruß Marcus
     
    Parson gefällt das.
  3. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV

    Klar geht das

    Zum Beispiel: 3-2-freeze und dann später erwärmen und etwas bepinseln.
     
    Parson gefällt das.
  4. OP
    Parson

    Parson Bundesgrillminister

    Besten Dank, für die schnelle Reaktion!

    :gs-rulez:
     
  5. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Hi,

    ich habe Ribs sogar schon mal komplett fertig gemacht, abkühlen lassen und dann am nächsten Tag auf dem Lagerfeuer (Flachgrill geht auch) kurz wieder aufgewärmt - nur wenige Minuten bei genügend Power im Lagerfeuer.

    Geht einwandfrei und sie verlieren nichts an ihrem Charme. :-)

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
  6. choco73

    choco73 Grillkönig 5+ Jahre im GSV


    Werden die dann nicht trocken und bleiben die Ribs dann FOB?
     
  7. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Nein, die werden nicht trocken.
    Deswegen nur kurz bei großer Hitze.
    Sie brauchen ja nicht nochmal gegart werden sondern nur wieder Essenswarm.

    Die bleiben absolut FOB.

    Du kannst es ja einfach mal ausprobieren.
    Ein Rack übrig behalten, am nächsten Tag auf den Grill werfen und probieren.
    Und dran denken ... nur kurz. Sie sind ja schon fertig und brauchen kein zweites Mal getötet werden. :-)

    Selbst in der Mikrowelle funktioniert's ... :-)

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
  8. choco73

    choco73 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Alles klar! werde ich mal probieren
     
  9. OP
    Parson

    Parson Bundesgrillminister

    Rückmeldung:

    Wir hatten 65 Gäste.

    Da war zwar noch einiges (Bericht folgt), aber ich habe in der Woche vor dem Fest teilweise schon um 06:30 (die Dörfler haben gedacht, der ist nun völlig abgekippt :) ) am Smoker gesessen und mehrere 3-2 gefahren. Dann bei der Nachbarin in die Riesentruhe. 24 Stunden vorher rausgeholt, auf Zimmertemperatur gebracht und eine Stunde alle 15 Minuten gepinselt (Malzbier-Zwiebel und Honig-Senf), Danke Leute! Die Gäste haben mich zum Helden ernannt! :)

    Es war einfach nur SPITZE!
     
  10. Datschi

    Datschi Grillkaiser

    Bin schon auf den restlichen Bericht gespannt.
    Das werde ich bei der nächsten Großveranstaltung im Garten auch mal probieren.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden