• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rindfleisch Shitake Pfanne zur Wok Einweihung

Big_73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nachdem mir das Wetter am Donnerstag einen Strich durch die Rechnung gemacht hat und ich auf den Wok in der Küche ausweichen musste (http://www.grillsportverein.de/forum/threads/haehnchen-suess-sauer-zur-ausgefallenen-wokeinweihung.264856/) hat am Samstag alles geklappt und mein neuer Wokbrenner konnte endlich eingeweiht werden.

Es gab, wie im Titel schon geschrieben einen Rindfleisch Shitake Wok.
  • 500g Rindfleischstreifen (ich hab's aus der Hüfte geschnitten)
  • 250g Shitakepilze
  • 200g Karotten
  • 6 Frühlingszwiebel
  • 100g grob gehackte Cashewkerne
  • 2 klein geschnittene Knoblauchzehen
  • 2 klein geschnittene Chilis
  • 6 Stängel Thaibasilikum (Blätter grob gehackt)
  • für die Sauce 6EL Limettensaft, 5EL Sojasauce, 3EL Fischsauce
P1020034.jpg

P1020035.jpg

P1020036.jpg

P1020037.jpg

Das Fleisch scharf in zwei Portionen in Erdnussöl anbraten.
P1020038.jpg

Dann zuerst kurz die Karotten in den Wok und nach etwa einer Minute
P1020039.jpg

die Pilze und die Frühlingszwieben dazu geben. Alles dann weitere 2-3 Minuten unter rühren braten.
P1020040.jpg

Dann den Knoblauch und die Chilis dazu, kürz durchschwenken und dann mit dem Rindfleisch alles vermischen.
P1020041.jpg

Nun die Sauce auffüllen, alles gut miteinander vermischen und den Brenner abstellen.
Zuletzt noch den Thaibasilikum untermischen.
P1020042.jpg

P1020043.jpg

P1020044.jpg

P1020045.jpg

P1020046.jpg

P1020047.jpg

P1020048.jpg


Das ist schon ein echtes Höllenteil und man muss ungemein darauf achten, dass nix anbrennt. Aber alles in allem bin ich mit dem ersten Ergebnis ganz zufrieden und ich bin sicher, dass Wokgerichte in nächster Zeit ihren angestammten Platz auf der Speisekarte finden werden.
 

Anhänge

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
sehr schön gewokkt :D
:weizen:
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr schön gewokkt. Da könnte ich auch eine Portion von vertragen. Da muss ich mir wohl endlich mal selbst in den hintern treten und den Wok endlich mal anschmeißen um das Alles nachzuwokken.

Viele Grüße und weiterhin viel Spaß mit dem neuen Spielzeug
Kerstin
 

felli007

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Na endlich ist der Drachen auf Sendung;) Glückwunsch zu dieser gelungenen und vor allem sehr leckeren Einweihung. Sieht echt schau aus:essen!:

500g Rindfleischstreifen (ich hab's aus der Hüfte geschnitten)
Das hätte ich früher auch machen können...nahm dann aber 20 Kilo ab:lach::lach::lach:

Gruß Daniel
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Saubere Erstverwokung:thumb2:.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Schaut sehr gut aus :thumb1:
 

Grillkönig_Deluxe

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut hervorragend aus Alexis!
 

Perry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sieht super aus!
Ist die Soße nicht zu sauer? Optisch auf jeden Fall top.
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Astreine Einweihung !:thumb1:

:sabber:

Gruß Matthias
 

BBQ_Franko

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Das hätte mir auch geschmeckt! :)
 

Diddi Backmeister

GSV-Botschafter
10+ Jahre im GSV
Hi Alexis,

das schaut absolut lecker aus :thumb1:, da hätte ich gerne mal einen Teller probiert :messer:

Gruß, Diddi :prost:
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das muss ich nachmachen, hab noch irisches Fleisch aus der Oberschale im Froster.
 

pappajoe

Vegetarier
Nachdem mir das Wetter am Donnerstag einen Strich durch die Rechnung gemacht hat und ich auf den Wok in der Küche ausweichen musste (http://www.grillsportverein.de/forum/threads/haehnchen-suess-sauer-zur-ausgefallenen-wokeinweihung.264856/) hat am Samstag alles geklappt und mein neuer Wokbrenner konnte endlich eingeweiht werden.

Es gab, wie im Titel schon geschrieben einen Rindfleisch Shitake Wok.
  • 500g Rindfleischstreifen (ich hab's aus der Hüfte geschnitten
Und nun humpelt das Rind oder ist eingegangen, wenn Du es nicht fachmännisch zugenäht hast.
Hast Du der Kuh auch Krücken dagelassen und bis wann bekommt diese Krankengymnastik?
Meinst Du, dass das Fleisch wieder nachwächst?

Wie hattest Du das Rind betäubt?
 
Oben Unten