1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Roastbeef am Stück + T-Bones + Fisch

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von Lobster, 26. Mai 2010.

  1. Lobster

    Lobster Fleischmogul 5+ Jahre im GSV

    Abend liebe GSVler,

    nachfolgend meine letzte Vergrillung, Roastbeef am Stück vom Jungbullen:
    P1060363.jpg



    Gerubbt wurde mit:

    -S+P
    -Paprika
    -Senfpulver
    -Cumin
    -Brauner Zucker
    -Knoblauch

    P1060364.jpg




    Eingewickelt und Schlafen gelegt
    P1060365.jpg



    Grill auf Temperatur gebracht, hat sich bei ca. 130C° eingependelt, RB druff :weizen: und nach nem Stündchen mal nachgeguckt:
    Hehe, schaut ganz ordentlich aus, bis jetzt :grin::grin:
    P1060373.jpg



    OK, nach weiteren 30 min. dann bei 55C° KT runter vom Rost und für 20 min. bei 50C° Umluft in Jehova im BO ruhen lassen.

    DANN, der große Moment - ANSCHNITT
    P1060375.jpg



    Und nochmal:
    P1060376.jpg



    FAZIT: Das RB war supersaftig,:thumb1: ABER: Es war zäh und wir mussten ne Ewigkeit darauf rum kauen :motz: :motz:

    Es sah, doch soooo gut aus, hatte auch einen klasse Fleischgeschmack, aber warum zum Geier war es so zäääääääähhhhhh????

    Naja ich hatte ja noch die T-Bones :grin::grin:
    Sind beim letzten Metro Besuch ins Wägele gesprungen
    a 750 Gramm 8-)
    P1060374.jpg



    Gewürzt wurde mit Olivenöl, SP und Rosmarin
    3 Min grillen, dann 90 Grad drehen, weitere 3 Min grillen, im Anschluss das gleiche Spektakel mit der anderen Seite.
    Anschließend in die indirekte Zone gezogen und ca 8 Min. ruhen lassen.
    P1060377.jpg



    Anschnitt:
    P1060379.jpg


    FAZIT: :thumb1:!!Hammer!!:thumb1:
    Ein wahrer Genuss im Vergleich zum zähen RB:motz:

    Zu guter Letzt gabs dann noch Fisch:
    Lecker Dorade
    P1060369.jpg



    Und noch bisschen Tunfischfilet:
    P1060372.jpg



    Alles in einem eine Vergrillung mit Hochs und leider auch Tief´s (RB), aber an Herausforderungen und Niederlagen wächst man ja bekanntlich, hehe :grin:

    Greetings Lobster
     
  2. bierwurst-Franken

    bierwurst-Franken Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Das Roastbeef vom Jungbullen ab und an zäh ist, liest man hier immer wieder.

    Könnte ein Fleischfehler sein, oder es liegt daran, dass der Jungbulle keine Zeit zum wachsen hatte, oder dass das Fleisch nicht lang genug gereift hat.

    Hauptsache der Rest war gut.
     
  3. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Lobster,

    schade ums Roastbeef :(

    Auf den Bildern sieht alles sehr lecker aus :thumb2:

    :prost:
     
  4. OP
    Lobster

    Lobster Fleischmogul 5+ Jahre im GSV

    Yeapp, genau...
    Es hat auch wirklich klasse ausgesehen, wenn es auch nur so klasse zu kauen gewesen wäre :grin: wirklich schade ums RB :mad:
     
  5. MichaelGrill

    MichaelGrill Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Mein letztes und auch erstes Roasbeef hat sich mit der Temperatur nicht einigen können.
    Am Ende war es very well done und das Fleisch war zäh wie Leder.
    Immerhin hast du eine schöne Farbe gehabt, meines war einheitlich grau.

    Rest sieht suuuuper aus

    Gruss
    Michael
     
  6. BigAl

    BigAl Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Schöne Vergrillung!

    Zum Roastbeef:
    Für KT 55°C sieht's für mich fast etwas zu durch aus. Aber das kann auf den Bilder täuschen. Ich lass RB nur in Jehova rasten, nicht im Backofen. Vielleicht war's zu viel.
    Als Gartemp. würde ich eher 80-90°C anstreben und dafür halt entsprechend länger. Durch den längeren Garprozess reift das Fleisch noch nach. Hatte damit noch nie ein zähes RB. Vielleicht aber auch nur Glück.

    Und wenn's nun mal passiert ist, das es fest ist: Abkühlen lassen und dünn aufschneiden. Schmeckt schließlich auch kalt hervorragend.
     
  7. Okraschote

    Okraschote Sterneköchin 5+ Jahre im GSV

    Schade um das RB, sieht so gut aus. Jungbulle hatte ich noch nie. War vom argentinischen bisher allerdings noch nie enttäuscht, vielleicht ist das ja eine Alternative fürs nächste Mal.

    Die T-Bones sehen klasse aus. Mag ich auch gern, wobei es mir ein bisschen viel Fleisch ist, da kriegt Moxi immer was von ab...
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden