• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rösle G60, Thermoblech nicht mehr Lieferbar! Wer verkauft noch Ersatz?

KaelteChris

Militanter Veganer
Hallo,

an unserem Rösle G60 Gasgrill ist die Thermoplatte durchgerostet.
Ich habe versucht bei Rösle ein neues Thermoblech zu bestellen, aber dann der Schock.
-- Nicht mehr Lieferbar! --
Da kauft man ein hochwertiges Produkt mit einer umworbenen Garantie gegen Durchrostung der Kugel von 10 Jahren! aber stellt keine Ersatzteile mehr her.:evil:
Wieso nicht gleich 50 Jahre?
Besonders ärgerlich ist, dass wir letztes Jahr das gesamte Unterteil getauscht haben und ich auch noch einen neuen Reservebrenner gleich mit bestellt hatten.
Ganz zu schweigen von dem ganzen Zubehör.
Bis auf das Thermoblech ist der Grill wie neu, sowas entsorgt man doch nicht! Ich bin echt sauer:bash:
Ich kann die Politik der Hersteller einfach nicht mehr verstehen:frust:, naja genug aufgeregt.

Ich würde mich freuen wenn jemand noch einen Händler weiß der das Thermoblech verkauft
-- 25839 Thermoplatte mit Abdeckung --

Sollte jemand bereits andere Lösungen gefunden haben, bin ich auf Vorschläge gespant.:clap2:
 

Johannes Reh

Militanter Veganer
Servus,
bei meinem Rösle G60 rostet die Thermoplatte auch munter. Das Email springt ab, die Löcher fransen aus, und der Deckel vom mittleren Brenner rostet auch... da wollte ich mal Ersatzteilpreise anschauen, und dann das.
Hast du eine Lösung gefunden? Ich hab schon darüber nachgedacht, eine Edelstahlplatte mit Löchern lasern zu lassen, und dann nur den mittleren Bereich der Thermoplatte rauszutrennen.
 
OP
OP
K

KaelteChris

Militanter Veganer
Moin,
leider konnte ich kein neues Thermoblech ergattern für meinen Rösle Grill mit 🔟Jahren Garantie ‼️ 😉
Ich werde mich im Frühjahr wohl nach einen neuen Grill umsehen müssen 🤷‍♂️.
 

Johannes Reh

Militanter Veganer
Ich hab mir überlegt, den mittleren Bereich mit einem Kreis aus Lochblech Edelstahl zu ersetzen. Schnell gegoogelt: ~30 Euro mit Versand für ein 30 cm x 30 cm Lochblech 2mm, im Zuschnitt. Ist dann halt eben...
 

Johannes Reh

Militanter Veganer
Diesen Preis fürs Lochblech hab ich bei eBay rausgesucht.
Ich hab dann noch einen Fertiger in Deutschland gefunden, Monoflo, der so Teile lasert als Auftragsarbeit und Einzelstück, zu "vertretbaren" Preisen -- hab aber keine Zeichnung eingeschickt und so auch keinen Preis.
Ich werd's erstmal eh anders versuchen: Der Spanien Shop verkauft Pfannen aus Blech -- "Paella" -- für kleines Geld, da werde ich diese Tage eine bestellen die umgedreht dieses kaputte Blech ersetzt. Muß ich halt anrufen und den äußersten Durchmesser messen lassen, damit das in der Ring gut reinpasst. Dann Löcher reinbohren im Muster des Originals, und hoffen es hält einigermaßen und rostet nicht gleich durch.
Eine nominell 46 Zentimeter Paella kostet nen Zehner, eine 50er 12 fuffzig, 42et 8,80, da wird doch eien passen, hoffe ich. Dazu sechs Euro Porto -- das wäre halt echt preiswert. Emaillierte Pfannen gäbe es auch, das käme dem Original noch hnäher. Wobei ich fürchte das Emaille platzt dann genauso ab wie beim Original, und ver- oder behindert dazu das Bohren.
 
OP
OP
K

KaelteChris

Militanter Veganer
Ich habe unseren Grill jetzt durch einen neuen von Napoleon ersetzt in der Hoffnung auf einen Hersteller mit mehr Sinn für Nachhaltigkeit. 🌱

Mein Rösle G60 ist jetzt als Schnäpchen bei eBay Kleinanzeigen zu haben.

Ich konnte bei dieser Markenpolitik das Rösle Label auf meiner Terrasse nicht mehr ertragen.🤢🤮
 

Johannes Reh

Militanter Veganer
Kann ich verstehen!
Wernn dir das nicht zu lästig ist, schreib doch bitte Rösle, damit die das auch mitbekommen.
Bei mir ist das Blech fast durch. Kurz nach dem Kauf ist das Emaille um die Löcher abgeplatzt, dann kam Rost. Bei jedem Aufheizen hats dann Plättchen von Rost abgelöst, dioe dann durch den Grill hüpften. Inzwischen ist das ganze Metall um die Löcher ein Blätterteig aus Rost. Das scheint also ein Serien-Problem zu sein und es ist nicht das nur ich ein Montagsmodell erwischt hab.
 
Oben Unten