• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Roggenmischbrot, herzhaft, schnell und einfach

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Hallo Freunde.

Heute habe ich mein erstes Brot mit Sauerteig*hüstel*Extrakt gebacken.

Ich habe das zwar schon im "täglichen Brot Fred" gepostet, aber es hat mir so gut geschmeckt und ging so verdammt einfach, dass ich es als Anregung hier noch mal veröffentlichen will.

Also los...

Herzhaftes Roggenmischbrot

300 gr Roggenvollkornmehl
200 gr Mehl 550
2/3 Würfel Hefe
7 gr Sauerteigextrakt von Alnatura
2 Tl Salz
1/2 Tl Brotgewürz von Alnatura
1 Tl Vollrohrzucker
25 gr neutrales Öl
350 ml warmes Wasser

Alles zu einem Teig verkneten (ich habs im Thermomix auf der Teigstufe 2 Min verarbeitet). Der Teig ist ziemlich klebrig, aber das gehört so. Liegt am Roggenvollkornmehl.

In einer bemehlten Schüssel 20 Min mit feuchtem Tuch abgedeckt gehen lassen.

Kastenform buttern und mehlen, Teig einfüllen, leicht einschneiden und bemehlen.

20 Min feucht zugedeckt gehen lassen.

Ofen auf 200 Grad OU vorheizen.

Brot einschiessen und eine Tasse Wasser in den Ofen schütten. Tür sofort schließen.

50 Min backen.

Und so sah das dann aus:


fotor_WP_20150301_003.jpg


fotor_WP_20150301_005.jpg


fotor_WP_20150301_006.jpg


fotor_WP_20150301_007.jpg


fotor_WP_20150301_008.jpg



Sooooo lecker und verdammt einfach. Saftige Krume, krachige Kruste.

Probiert es aus, es gelingt und schmeckt einfach herrlich.
 

Anhänge

OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV

El Grecco

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Das sieht wirklich gut aus .
Mal ne dumme Frage , die Tasse Wasser einfach auf den ofenboden kippen ?
Übersteht der Ofen das ohne Schaden ?
 

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Prima, wird nachgebacken
Sieht klasse aus
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
die Tasse Wasser einfach auf den ofenboden kippen ?
Übersteht der Ofen das ohne Schaden ?
Ja! Aber ich übernehme keine Gewähr!
Allerdings gibt das Wasserflecken im Ofen, die nicht so hübsch sind. Ich werde das nxte Mal eine Metallschale auf den Boden stellen und das Wasser da rein gießen im heißen Zustand.
Man kann auch einfach eine Tasse mit Wasser von Anfang an mit in den Ofen stellen. Damit erreicht man aber nicht die gleiche schlagartige Dampfleistung.
 

PuMod

Private PENGUIN & Mr. Risotto
5+ Jahre im GSV
Das wohl beste für den EBO ist ein Metallgefäß mit Edelstahlschrauben drin. :-) Dann mit einer blumenspritze Wasser rein spritzen.
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV

iron.fire

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Um richtig schnell und viel Dampf zu erzeugen, würde ich keine Blumenspritze nehmen, sondern ein Glas Wasser auf einmal darüber gießen und die Hand schnell (aber wirklich schnell) wieder aus dem Ofen entfernen.
 

whitby

weiblich
10+ Jahre im GSV
Um richtig schnell und viel Dampf zu erzeugen, würde ich keine Blumenspritze nehmen, sondern ein Glas Wasser auf einmal darüber gießen und die Hand schnell (aber wirklich schnell) wieder aus dem Ofen entfernen.

Das funzt noch besser mit einer leeren Ketchup Squeeze Flasche, die man mit Wasser befüllt.
Ofen nur einen Spalt auf, reinspritzen und schnell wieder zu. Aber auch da bitte höllisch auf den Dampf achtgeben.
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hab ich heute nachgebaut. In Ermangelung der angegebenen Mehle habe ich Roggen 997 und Weizenvollkorn genommen, und 70g Sauerteig, entsprechend weniger Wasser. Ging in der Schüssel gut auf, beim Einlegen in die Kastenform leider etwas zusammengefallen. Bei "Oberkante Form" dann in den Ofen mit Dampf, ging aber leider nicht so auf, wie ich das gern gehabt hätte.
CIMG3590.JPG

CIMG3592.JPG

Bisschen dicht, schmeckt aber gut und wird nochmal mit mehr Geduld nachgebaut. Danke für das Rezept.
 

Anhänge

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Habe das Brot nachgebacken
Allerdings mit einigen Änderungen
Anstatt Zucker - Backmalz
1 Tl Salz
Anfangstemperatur 230 Grad nach 10 Minuten dann 200 Grad
20150319_171310.jpg

Nach 50 Minuten ist das Brot aber nicht so dunkel
 

Anhänge

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
So und nun habe ich es angeschnitten
Für meinen Geschmack fehlt immer noch Salz, und die Temperatur werde ich zu Anfang auf 250 Grad setzen.
Zumindest ist es aussen kross und innen saftig.
Und auf jeden Fall noch ausbaufähig.
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
20150319_182641.jpg

Anschnittbild
Kleinem Wuki4 schmeckt das Brot gut
 

Anhänge

Oben Unten