• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rollentausch (neue Räder für Gasgrill)

mjosti

Militanter Veganer
Hallo liebe Forengemeinde,
ich habe einen Weber S320 Premium und finde die kleinen Plastikräder unter dem Grill sehr unpraktisch. Ich habe jetzt tagelang im Netz nach passenden Austauschrädern (Lochabstand auf der Anschraubplatte) und auch bei einigen Herstellern nachgefragt, aber keine brauchbare Antwort erhalten.
Hat bereits jemand seinen WEBER S320 gepimpt? - Und kann mir verraten, wo er/sie seine Räder bekommen hat?
Ich suche eine Bereifung, die sich für die Holzterrasse genauso wie für den Rasen eignet.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, danke Euch!
Grüße, Marco
 

Clintwf

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Geschäftlich kauf ich bei Räder Vogel, gibt wenig, was sie nicht haben. Ob sie auch an Privatleute verkaufen, weiss ich nicht, aber Fragen kostet ja nix.

www.raedervogel.de
 
OP
OP
M

mjosti

Militanter Veganer
Danke für die schnelle Antwort. Ich glaube aber, dass die tatsächlich nicht für Privatleute fertigen bzw. verkaufen. Ich suche genau passende Räder, die auf der Aufstandsfläche einen Lochabstand von ca. 43x43mm haben und genau in die vorgesehene Position der alten Räder passen. Die neue Räder sollen aber auf Holzboden und auf Rasen gute Laufeigenschaften haben und im Umfang größer sein. Vermutlich gibt es solche z.B. Gummiräder nicht.
Trotzdem lieben Dank,
Gruß, Marco
 

schoko69

Militanter Veganer
Hallo,
Ich möchte bei meinem Genesis II LX E 440 GBS die festen Räder auf der rechten Seite gegen drehbare Räder austauschen.
Hat jemand damit bereits Erfahrung? Laut Weber ist dies nicht möglich da die verbaute Achse dies verhindert und das Entfernen der Achse die Stabilität des Grills beeinträchtigt. Wie seht ihr das?

Danke für eure Hilfe.
Gruss
 
Oben Unten