• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rosenkohlauflauf

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

meine Frau wollte unbedingt etwas mit Rosenkohl machen.
Da fiel ihre Auswahl auf dieses Rezept:


========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: ROSENKOHLAUFLAUF
Kategorien: Vegetarisch, Kohl
Menge: 2 Portionen

400 Gramm Kartoffeln, festkochend
350 Gramm Rosenkohl
150 ml Schlagsahne
2 Eier (Kl. M)
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

============================ QUELLE ============================
essen&trinken Für jeden Tag, Heft 12/2007
-- Erfasst *RK* 18.11.2007 von
-- Torsten

Herzhafte Versuchung: Die kleinen Röschen machen mit Kartoffeln und
einer sahnigen Sauce überbacken in jeder Hinsicht großen Eindruck

1. Kartoffeln schälen, längs vierteln und in kochendem Salzwasser 10
Min. garen. Rosenkohl putzen, zu den Kartoffeln geben und 5 Min.
mitgaren. Alles abgießen, gut abtropfen lassen und in eine gefettete
Auflaufform (20 x 12 cm) geben.

2. Schlagsahne mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Eier
kräftig mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen, mit den
Quirlen des Handrührers schaumig schlagen und die Sahne vorsichtig
unterheben. Eiersahne über das Gemüse gießen.

3. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der
untersten Schiene 25-30 Min. hellbraun überbacken.

* Zubereitungszeit: 1 Stunde
* Pro Portion: 18 g E, 29 g F, 30 g KH = 471 kcal (1977 kJ)

=====


Absolut fleischlos!
Ich konnte mich nicht mal mit dem Vorschlag durchsetzen, etwas Bacon unterzumischen :lol:
Zugeständnis war, etwas Gouda drüber zu hobeln.


01_Zutaten.jpg


02_vorgegart_in_der_Auflaufform_und mit Sahnemilch_übergossen.jpg


03_geraspelter_geräuchter_Gouda_on_Top.jpg


04_fertig.jpg


05_angelöffelt.jpg


06_Tellerbild.jpg


07_Detail.jpg



Aus unserer Sicht ein absolut empfehlenswertes Rezept.
Sehr, sehr lecker.

:prost:
 

Anhänge

Schneckenhaus

Grillkönig
Sehr geil! Rosenkohl ist ein völlig unterschätztes Gemüse! Klasse!

LG Markus
 

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
Das sieht äußerst lecker aus. :thumb2:

Ich glaub, das Rezept werd ich mal probieren. Wenn man noch ein Steak daneben legt, schmeckt es bestimmt noch besser.
 

Arminth

Meister Lampe & WLANThermo Papa
10+ Jahre im GSV
Ich liebe Rosenkohl.

In der Variante könnte ich mich dazu hinreißen lassen, es ohne Floisch zu vertilgen!
Obwohl das auch ne prima Beilage wäre.....

Danke für das Rezept!

Grüßle und Tschöh!

Armin
 

Michel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Rosenkohl ist lecker..

Als Auflauf hatten wir den auch noch nicht, danke für den Tip.
 

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr schön, Super Sache, wird Kopiert.
Rosenkohl wird bei uns auch gerne gegessen.
Gruß
Pizzaschneider
 

nstyles

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Rosenkohl, mein Lieblingsgemüse. Gibt's bei uns heute auch, aber klassisch mit Speckwürfel.
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sauber, dazu 2-3 Scheiben Brisket und die Welt ist dein Freund.

:gefälltmir:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Thorsten,

Danke für die Vorlage !!

Gab`s heute mittag bei uns. Ich hab beim Essen noch etwas Butter über die Kartoffeln getan.
Das war auch nicht schlecht. ( letztes Bild )

Gruß Matthias


1 Auflauf roh.jpg


2 gebacken.jpg


3 Teller.jpg


4 mit Butter.jpg
 

Anhänge

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Tolles Essen - wir haben Kohlsprossen sehr gerne.

Tolles Rezept - Danke. :top:
(für jene die´s zu schätzen wissen...)

:prost:
 
Oben Unten