1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Rosmarinspieße mit Seeteufel und Erdbeeren

Dieses Thema im Forum "Kochecke" wurde erstellt von FrankST, 10. Mai 2015.

  1. FrankST

    FrankST Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Heute gab's zum Muttertag Rosmarispieße mit Seeteufel und Erdbeeren.
    Dazu gebratenen Fenchel.

    Der Seeteufel wurde filetiert und in annähernd gleich große Stücke geschnitten.
    Für die Marinade wurde Zitronensaft, gehackter Rosmarin (von den Zweigen), Sesamöl, Knoblauch sowie Salz und Pfeffer gemischt und der Seeteufel darin für ca. 30 Minuten mariniert.

    Anschließend wurden die Rosmarinzweige abwechselnd mit Erdbeeren, roten Zwiebeln und den Seeteufelstücken bestückt und in der Pfanne mit Sesamöl für ca. 5 Minuten gebraten. Danach zum Warmhalten in den Ofen.

    In einer anderen Pfanne wurde nun Olivenöl erhitzt und darin die Fenchelscheiben angebraten. Knoblauch wurde dazugegeben und das ganze mit Orangensaft abgelöscht und einreduziert.

    DSCF9708.JPG

    DSCF9710.JPG

    DSCF9712.JPG

    DSCF9713.JPG

    DSCF9714.JPG

    DSCF9716.JPG

    DSCF9718.JPG

    DSCF9719.JPG

    DSCF9722.JPG

    DSCF9723.JPG

    DSCF9725.JPG

    DSCF9726.JPG

    DSCF9729.JPG

    DSCF9734.JPG

    DSCF9743.JPG

    DSCF9745.JPG

    DSCF9747.JPG

    DSCF9748.JPG

    DSCF9749.JPG

    DSCF9751.JPG

    DSCF9753.JPG

    DSCF9758.JPG


    Zum Nachtisch gab's dann noch Quark, Ananas, Waffeln, Sahne und Erdbeeren (Im Bild fehlen noch die Sahne und die Erdbeeren).
    DSCF9728.JPG



    Lecker und sehr empfehlenswert.

    Gruss,
    Frank
     
  2. Unalu

    Unalu Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Geile Kombination!!

    da hätte ich auch nicht nein gesagt.
     
    FrankST gefällt das.
  3. ottob

    ottob last man OT - standing 5+ Jahre im GSV

    moin Frank,

    habs grad schon auf FB bewundert und bin absolut begeistert. :thumb2:

    Klasse & grüssle
     
    FrankST gefällt das.
  4. Bär

    Bär Master in applied Whiskylogie 5+ Jahre im GSV

    Interessante Kombination, die mir in der Form noch nicht bewusst begegnet ist. Das wird mal ausprobiert. Ob man da statt Seeteufel auch Jakobsmuscheln nehmen kann? Kommt wohl auf einen Versuch an.

    Klasse gekocht, Frank!
     
    FrankST gefällt das.
  5. OP
    FrankST

    FrankST Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Das sollte auch mit Jakobsmuscheln ziemlich lecker sein - geht bestimmt !

    Gruss,
    Frank
     
  6. hotpapa

    hotpapa Bundesgrillminister

    Da sol mich doch der B.... Treffen das erste mal das ich mir nicht vorstellen kann wie das Schmeckt :hmmmm:
    Aussehen Tuts jedoch Sehr Gut :thumb1:

    Lg. Karl
     
    FrankST gefällt das.
  7. Oktul

    Oktul Kuchenking 5+ Jahre im GSV

    Eine sehr interessante Kombination...momentan kann ich mir die Erdbeeren noch nicht wirklich vorstellen, aber ich werde es probieren, eventuell sogar die von @Bär vorgeschlagene Variante mit Jakobsmuscheln :hmmmm:
    Rosmarinzweige als Spieß zu benutzen bringt immer noch einen leckeren Akzent ins Essen, ich habe da mal abwechselnd Kartoffeln und Zitrone augespießt und dann gegrill...schönes Aroma!
     
    FrankST gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden