• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rost entfernen und danach Lackieren + Thermometer einbauen

Buffalo

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo allerseits,

ich habe einen gebrauchten Smoker erstanden - Wandstärke ca. 4 mm. Jetzt ist das Teil verrostet und ich würde gerne den Rost abschleifen/sandstrahlen und danach behandeln.

Hierzu hätte ich ein Paar Fragen:

- Hat jemand Erfahrung mit dem sandstrahlen? Sollte ich auch innen sandstrahlen?
- Wenn der Rost runter ist, womit sollte man es lieber streichen, z.b. damit: Smokerspray hitzebeständiges Farbspray - Grill Shop 24, der Grills und Barbecue BBQ Thommel Onlineshop, oder das hier: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/smokerfarbe-selbst-gemacht.109724/, oder doch was ganz anderes?
- Außerdem würde ich noch einen Thermometer einbauen. Welchen würdet ihr mir empfehlen? Leider habe ich auf Anhieb dazu kein Fred gefunden :mad:

Lieben Dank im Voraus
 

Dominique

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Also ich habe meinen (zwar mangels Zeit noch nicht ganz) mit einer Fächerscheibe und ner Fex abgeschliffen. Ist zwar etwas Arbeit, aber geht eigentlich ganz gut.
Wenn du allerdings kostenlos (oder wenn Geld keine Rolle spielt) ne Sandstrahlkabine nutzen kannst, würde ich es sandstrahlen da das sicherlich schneller geht.

Mit den Farben habe ich keine Ahnung, habe mir aber die Zutaten der "Forums-Mischung" besorgt und werde die mal streichen.
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Hallo allerseits,

ich habe einen gebrauchten Smoker erstanden - Wandstärke ca. 4 mm. Jetzt ist das Teil verrostet und ich würde gerne den Rost abschleifen/sandstrahlen und danach behandeln.

Hierzu hätte ich ein Paar Fragen:

- Hat jemand Erfahrung mit dem sandstrahlen? Sollte ich auch innen sandstrahlen?

Innen ist Sandstrahlen nicht nötig, einfach mit Flex+ Topfbürste den Rost entfernen und mit häufiger Benutzung bildet sich da eine schöne Patina. Sandstrahlen ist natürlich besser, aber mit etwas Mühe kannst du den Smoker auch so entrosten
- Wenn der Rost runter ist, womit sollte man es lieber streichen, z.b. damit: Smokerspray hitzebeständiges Farbspray - Grill Shop 24, der Grills und Barbecue BBQ Thommel Onlineshop, oder das hier: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/smokerfarbe-selbst-gemacht.109724/, oder doch was ganz anderes?

Die selbstgemachte Farbe vom Wuser ist schon ganz gut und kann mit den gekauften mithalten. Ich kannte die Farbe bei meinen SMokerbau noch nicht und habe Ofenrohrlack aus dem Baumarkt verwendet. Zumindest die SFB rostet sowieso ohne ständiger Pflege bald wieder, egal welche Farbe du nimmst

- Außerdem würde ich noch einen Thermometer einbauen. Welchen würdet ihr mir empfehlen? Leider habe ich auf Anhieb dazu kein Fred gefunden :mad:

Thermometer im GSV SHOP

Oder bei Backwahn nachfragen, die Ramsterthermometer werden auch gerne genommen: Ramster?s Holzbackofen-Shop - Ofenthermometer V200.80
Ganz billige Thermometer findest du in der Bucht, die können aber mit den obigen punkto Qualität natürlich nicht mithalten: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/guenstiges-einbau-thermometer-aus-der-bucht.124241/

Lieben Dank im Voraus

Hoffe es hilft dir etwas weiter :prost:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten