• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rostbrätl mit gefüllten Kartoffeln

StefApe

Landesgrillminister
Angefixt von Eindrücken der http://www.grillsportverein.de/forum/threads/2-grill-und-barbecue-meisterschaft-berlin.96412/#post-139742 habe ich mich heute an gefüllten Kartoffeln versucht. Gefüllt wurden die Kartoffeln mit Bohnen und Bacon. Anschließend noch mit einer Mischung aus Kräutern, Rosmarin, Pfeffer, Salz und Öl bepinselt.

Erst einmal aushöhlen,



dann füllen,




und ab auf den Grill.




Das Fleisch war dann auch schon fertig,



so dass es losgehen konnte mit Essen.




Fazit: Total lecker! :sabber:
 

MadEyeMoo

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
sehn so aus als ob se schmecken würden :)

sind auf jeden Fall vorgemerkt

Gruß
Mad
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Coole Idee
Schmeckt bestimmt lecker
 

Ander

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Cool, die gefüllten Kartoffeln werde ich auch mal probieren.

Andy
 

Windecker Schwenker

Herr der Türme
Jep, die sehen sehr sehr lecker aus!!!

Hast du die Bohnen vorher blanchiert oder waren die Roh?
Wie lange waren die denn drauf? Wann weiß ich ob sie gar sind?

Will ich auf jeden Fall mal nachmachen... :)

Gruß Carsten :prost:
 
OP
OP
StefApe

StefApe

Landesgrillminister
Windecker Schwenker schrieb:
Jep, die sehen sehr sehr lecker aus!!!

Hast du die Bohnen vorher blanchiert oder waren die Roh?
Wie lange waren die denn drauf? Wann weiß ich ob sie gar sind?

Will ich auf jeden Fall mal nachmachen... :)

Gruß Carsten :prost:
Ich habe die Bohnen knapp 4 Minuten in Salzwasser gekocht und dann rein ins Eiswasser.
Die gefüllten Kartoffeln waren dann bei 180-200°C knapp 50 Minuten in der Kugel. 2mal wurden sie während des Grillens mit der Öl-Gewürzmischung bepinselt.
Wenn du wissen willst wann die Teile gar sind, dann einfach auf die Kartoffeln achten, ob sie weich sind. :prost:
 

Hochzoll Josl

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
:o Wirklich superlecker. Ich weiß bald nicht mehr was ich zuerst nachgrillen soll :-? :-? Gottseidank bin ich diese Woche zuhause :prost: :prost:
 

Windecker Schwenker

Herr der Türme
StefApe schrieb:
Ich habe die Bohnen knapp 4 Minuten in Salzwasser gekocht und dann rein ins Eiswasser.
Die gefüllten Kartoffeln waren dann bei 180-200°C knapp 50 Minuten in der Kugel. 2mal wurden sie während des Grillens mit der Öl-Gewürzmischung bepinselt.
Wenn du wissen willst wann die Teile gar sind, dann einfach auf die Kartoffeln achten, ob sie weich sind. :prost:
Super, DANKE!!!

Ist auf der To-Do-Liste :D

Gruß Carsten :prost:
 

Grill Gott

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Jau dat kommt mir auch ma inne Kugel
:happa:
 

Grillomizer

Bundesgrillminister
Interessante Vergrillung. :clap2:
:prost:
Gruß
Stef@n
 

kraftolus

Veganer
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr lecker aus. Jetzt muss ich die GöGa in spe nur noch für Bacon begeistern, dann steht dem Nachgrillen nix im Wege. Wobei, so eingepackt wie der Bacon ist, könnte man bestimmt auch Serano oder Parma nehmen, den verputzt sie ja wie nix.... :lol:
Austrocknen sollte er ja dank der leckeren Verpackung nicht.
 
Oben Unten