• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rotisserie-Einweihung mit Spießbraten

Monty Burns

Vegetarier
Samstag war es endlich so weit und die Einweihung meiner frisch erworbenen Rotisserie konnte steigen. Nach einer langwierigen Entscheidungsfindung zwischen Gyros nach und einen Spießbraten, siegte am Ende der Spießbraten knapp und überraschend.

Im ersten Schritt wurde Magic Dust nach der GSV-XLS-Tabelle gebastelt (blöderweise war mir aber der braune Zucker ausgegangen, deshalb gab es den in weiß).



Mörsern...



Der Hauptdarsteller: Ein Schulterstück vom MdV mit einem Kampfgewicht von 1,4 KG



Gut mit Bacon belegen



Zwiebel dürfen auch nicht fehlen. Auf dem Bild fehlt noch die selbstgezimmerte BBQ-Sauce nach Raichlen, die ich noch auf die Zwiebel verteilt hab.



Rollen (übrigens eine ziemliche Sauerei durch die BBQ-Sauce)



Folie drum und für 24 Stunden in den Kühler

Am nächsten Tag ging es nach einer Akklimatisierungsphase auf den Spieß



Nach 110 Minuten war eine KT von 75° erreicht



Vor dem Anschnitt



Tellerbild mit Rosmarinkartoffeln mit Zwiebeln, Krautsalat und Oliven



Mächtig lecker war es....

Was ich beim nächsten Mal anders machen würde:

- den MD entschärfen (unser Chilipulver ist zu heftig für die empfohlenen Mengenangaben.
- Bondagefähigkeiten verbessern
- nicht mehr so oft mit Blende 2,0 - 2,8 arbeiten

IMG_1986.jpg


IMG_1987.jpg


IMG_1988.jpg


IMG_1990.jpg


IMG_1992.jpg


IMG_1994.jpg


IMG_2017.jpg


IMG_2006.jpg


IMG_2015.jpg


IMG_2018.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Monty Burns,

das sieht sehr lecker aus :happa:

Prost:
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das sieht sehr gut aus. Ich hätte davon auch ein paar Scheiben genommen.

Die Bilder mit 2,0 bzw. 2,8 finde ich gut - schöne Tiefenschärfe.

Chilipulver in Magic Dust ich nicht zu verwechseln mit Cayenne oder anderem gemahlenen Chili. Ich finde, daß das eine relativ milde Gewürzmischung ist (Zusammenstellung gibt's auch hier irgendwo im Forum)


Gruß

frank
 

lotterbart

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
ICH WILL AUCH ENDLICH EINE ROTISSERIE, wenn man damit so leckere Sachen machen kann!
 
Oben Unten