• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Royal Catering OHG, jemand Erfahrung?

madmatl

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
für die neue Grillsaison bin ich noch auf der Suche nach einem einfachen OHG. Aber er sollte schon 2 Flammen haben, damit ich auch mal was größeres auflegen kann.
Nach diversen Modellen bin ich durch Zufall auf den OHG von Royal Catering gestoßen.
Aber im Netz findet man bis auf die Verkaufsseiten noch keinerlei Informationen, Erfahrungen usw.
Kennt einer dieses Gerät?
Z.B. kann ich nicht mal erkennen, ob 1 Brenner quer oder 2 Brenner verbaut sind. Klar, es sind 2 Regler, so kann man schon ziemlich sicher sein, es sind 2.
Aber sonst erkennt man da wenig.
Auf der Seite von Royal Catering (http://www.cateringroyal.de/) findet man das Gerät nicht mal.
Nur auf einer Verkaufsseite und bei Ebay (gleicher Verkäufer) wird man fündig.
https://www.expondo.de/royal-catering-set-oberhitzegrill-mit-druckminderer-7-800-w-800-0c-18000471

Denke für den Preis kann man für einen Doppelbrenner nichts falsch machen, aber hätte schon gerne noch ein paar Erfahrungen gehört.
Sollten die Links nicht gewünscht sein, dann bitte entfernen, aber ich bin weder Verkäufer oder mit der Firma verwandt! ;-)

Gruß und bleibt gesund.
MaD
 
Zu dem OHG kann ich nichts sagen, da ich einen anderen habe. Aber zu der Firma expondo kann ich etwas sagen, da ich da schon einiges bestellt habe. Absolut zuverlässig und ich kann sie wirklich ohne Vorbehalt empfehlen. Die letzte Bestellung ist ungefähr drei Wochen her (große Fruchtpresse) und kam wie gewohnt ohne Probleme an.
Ich habe mir vor ungefähr einem Jahr diesen OHG gekauft (damals allerdings für 219,- €) und bin sehr zufrieden damit:

https://www.amazon.de/gp/product/B07QHJ7ZQT/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o09_s00?ie=UTF8&psc=1
 
OP
OP
madmatl

madmatl

Veganer
10+ Jahre im GSV
Danke, den hab ich auch schon gesehen. Aber der hat scheinbar nur 1 Brenner und damit weniger Leistung, oder?
Ich liebäugelte in letzter Zeit eigentlich immer mit dem 1650, aber nicht zu den aktuellen Preisen.
Auch die Beefbox schaut prima aus. Aber ich bin noch nicht bereit für eine "Spielerei" soviel Geld auszugeben, wenn es Einsteigermodell wie dem Tepro für etwa 100€ gibt.
Drum war ich auch sehr überrascht über das gefundene Angebot.

Mir ist nur schon aufgefallen, dass er vorne keine Wanne/Platte als Tropfschutz hat.
Wie ist hier eure Erfahrung, braucht man das oder kann man sich hier auch anders behelfen?
 
Ich kann nur sagen, dass die Leistung mehr als ausreichend ist und ich hiermit die besten Steaks meines Lebens produziere (manchmal mit vorherigem Sous Vide garen aber öfters direkt ohne Vorgaren).Mehr Leistung glaube ich, würde das Grillen nicht wirklich verbessern.
 

BBQ Hoschi

Vegetarier
Ich habe mir vor ungefähr einem Jahr diesen OHG gekauft (damals allerdings für 219,- €) und bin sehr zufrieden damit:

https://www.amazon.de/gp/product/B07QHJ7ZQT/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o09_s00?ie=UTF8&psc=1
Hi, habe mir ebenfalls den Heimwert Grillator OHG näher angeschaut und erst überlegt ihn zu holen.
Was mir jedoch so gar nicht zusagt dass man offensichtlich zwei Rostheber und damit zwei Hände benötigt nur um das Rost aus dem Grill zu nehmen.
Klingt für mich nach einem KO-Kriterium.
Wie schaut es in der Praxis damit aus?

Danke und Gruß
 
Oben Unten