• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Rumfort] gebratener Romanasalat mit Tomaten, Kürbiskernen, Eiern und Äpfeln

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Quälgeist

keep it simple
Eine Inspektion meine Kühlschranks gab einiges her, was nach Verarbeitung schrie.
Unter anderem ein kleiner Romanasalat, Tomaten, Eier und die restlichen Äpfel von meiner Apfelkuchenorgie.

Vor einiger Zeit hatte ich im Kochbuch "Vegetarisch für Faule" ein Rezept für gebratenen Romanasalat gesehen gehabt.

IMG_1966.JPG



IMG_1964.JPG




Dann habe ich die Zutaten eingesammelt und habe mein Mittagessen gestartet:

IMG_1963.JPG




Kürbis- und Sonnenblumenkerne geröstet

IMG_1967.JPG




Salat putzen und ab in die Pfanne

IMG_1968.JPG




Äpfel anbraten

IMG_1969.JPG




Währenddessen habe ich das Dressing zusammengekläppert und der Eierkocher hat mir 2 wunderbare, hartgekochte Eier geliefert.


Dann nur noch Anrichten

IMG_1971.JPG



Schmecken lassen.

Ein sehr angenehmes, leichtes Mittagessen aus Resten.



Danke für´s reinschauen.
 

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das Tellerbild sieht gut aus.

(Für mich wären es Beilagen.)
 
OP
OP
Quälgeist

Quälgeist

keep it simple

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich sehe da Öl von der Fattoria la Vialla :sun:
Bisweilen haben wir Dank eines Bekannten 2 Anfixerpakte erhalten.
Pesto und Pasta waren mega.....der Rotwein im Probierpaket konnte nicht so wirklich punkten....die Verkostung vom Öl steht noch aus.
Hast du eine Empfehlung was man dort unbedingt kaufen sollte?
 
OP
OP
Quälgeist

Quälgeist

keep it simple
Ich sehe da Öl von der Fattoria la Vialla :sun:
Bisweilen haben wir Dank eines Bekannten 2 Anfixerpakte erhalten.
Pesto und Pasta waren mega.....der Rotwein im Probierpaket konnte nicht so wirklich punkten....die Verkostung vom Öl steht noch aus.
Hast du eine Empfehlung was man dort unbedingt kaufen sollte?
ich mag deren verschiedene olivenöle, die fenchelsalami mag ich sehr und die olivenpaste mag ich. bei den fertigsaucen probiere ich mich durch.
aber so richtig überzeugt mich das wenigste.

mir wurde bereits von vielen bestätigt, daß sie die nudeln nicht gut finden, das mehl ist nichts besonderes. da bekomme ich bei hiesigen mühlen besseres.
die getränke... hmja... es muß einem schmecken und irgendwann hat man es einfach über.

wenn wir da nicht ab und zu in der nähe wären, würde ich lieber im italienischen supermarkt einkaufen, der 2km weiter ist. der wäre auch einfacher für mich zu erreichen.
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
ich mag deren verschiedene olivenöle, die fenchelsalami mag ich sehr und die olivenpaste mag ich. bei den fertigsaucen probiere ich mich durch.
aber so richtig überzeugt mich das wenigste.

mir wurde bereits von vielen bestätigt, daß sie die nudeln nicht gut finden, das mehl ist nichts besonderes. da bekomme ich bei hiesigen mühlen besseres.
die getränke... hmja... es muß einem schmecken und irgendwann hat man es einfach über.

wenn wir da nicht ab und zu in der nähe wären, würde ich lieber im italienischen supermarkt einkaufen, der 2km weiter ist. der wäre auch einfacher für mich zu erreichen.
Danke für deine offene und ehrliche Einschätzung.
Die Spaghetti aus der Verkostungsbox fand ich allerdings durchaus prima.....jedoch konnten die meine Favoriten von Martinelli nicht toppen.
Falls du einen Alternativtipp für Fenchelsalami benötigst empfehle ich immer gern unseren ital. Feinkostdealer des Vertrauens.
Über viele Jahre waren wir dort Mitglieder der Fattoria-Freunde und kennen deren Artikel sehr gut.
Das Sortiment und die Qualität kann ich uneingeschränkt empfehlen - auch wenn jeder unterschiedliche Geschmäcker hat waren unsere Gäste überwiegend schwer angetan.
 
OP
OP
Quälgeist

Quälgeist

keep it simple
Danke für deine offene und ehrliche Einschätzung.
Die Spaghetti aus der Verkostungsbox fand ich allerdings durchaus prima.....jedoch konnten die meine Favoriten von Martinelli nicht toppen.
Falls du einen Alternativtipp für Fenchelsalami benötigst empfehle ich immer gern unseren ital. Feinkostdealer des Vertrauens.
Über viele Jahre waren wir dort Mitglieder der Fattoria-Freunde und kennen deren Artikel sehr gut.
Das Sortiment und die Qualität kann ich uneingeschränkt empfehlen - auch wenn jeder unterschiedliche Geschmäcker hat waren unsere Gäste überwiegend schwer angetan.
Danke Dir. Sollte der Metamarkt irgendwann in der Qualität nachlassen, komme ich gerne darauf zurück.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten