• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

russische Schaschlikspieße, 2 Rezepte probiert

wizard84

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

über Pfingsten stand mal Schaschlik auf dem Plan. Nachdem das russische Restaurant gegenüber meiner Arbeit schon etwas länger auf mich verzichten muss, hab ich das nun mal selbst gemacht.
Es waren 2 Rezepte zum ausprobieren, eins hier aus dem Forum (https://www.grillsportverein.de/for...aschlik-zwei-varianten-vom-drehspiess.338254/) und eins aus einem Youtube Video (
)

" GSV-Rezept":
4500g Schweinenacken
1200g Zwiebeln
200g Schmand
300g Mayonnaise
3 EL Salz
4 EL Essigessenz 25%
2 EL Paprikapulver edelsüß
3 EL Pfeffer schwarz gemahlen

"Youtube-Rezept"
3000g Schweinenacken
1000g Zwiebeln
500g Buttermilch
10g Dill
10g Petersilie
20g Salz
1 TL Pfeffer


Beide Rezepte habe ich auf 1 kg Schweinenacken (vom kleinen Metzger Happel in der Kasseler Markthalle) umgerechnet und am Samstag abend eingelegt.
Sonntag mittag kam beides auf den Grill.

Im Ergebnis waren beide super zart, mit schönen Röstaromen und einem ganz leicht zartrosa Kern - sehr lecker!

Mein Fazit: Das "Youtube-Rezept" hat für mich gewonnen und kommt definitiv auf meine "kammanommagrillen"-Liste, das andere hat meinen Gästen besser geschmeckt :-)

Durch Zufall hab ich grade im Aldi-Prospekt von nächster Woche gesehen, dass es einen Mangal-Grill mit angetriebenen Spießen geben soll. Scheinbar aktuell nicht lieferbar (immer noch wegen dem Suez-Kanal Stau?), aber wenn der kommt, werde ich mir einen holen.

viele Grüße aus Kassel,
Phil
IMG_5096.jpeg


026F18D3-0CC0-4110-B416-FF5962A6A871.jpeg

IMG_5104.jpeg


IMG_5106.jpeg


IMG_5112.jpeg

IMG_5113.jpeg
 

Alkhaley

Vegetarier
Sieht sehr gut aus, danke für den Vergleich der zwei Rezepte.🤤

Hat man die Essigessenz in Rezept 1 oder den Dill in Rezept 2 herausgeschmeckt?

Ich persönlich würde nur den Nacken länger auf dem Grill lassen, aber das ist ja zum Glück Geschmacksache 😊

Gut gedreht 👍
 

Röstwurst

Aushilfsabschwarter
... zwei von den ungezählten "russischen" Möglichkeiten :thumb2:

Ich bin ebenfalls Fan davon und auch immer am basteln.

Dein Fleisch sieht Klasse aus ;)
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Das erste Rezept entspricht fast genau meinem bisherigen Lieblingsrezept. Nr. 2 werde ich demnächst aber auch noch ausprobieren.
Da gibt es wirklich so viele Varianten dass für jeden Geschmack was dabei ist.

Beide Varianten schauen auf jeden Fall sehr gut aus :thumb1:
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
UUps, hab grad gesehen dass das erste ja MEIN Rezept war :woot:
 

stahlsau

Fleischesser
15+ Jahre im GSV
das mayonnaise-Rezept werd ich auf jeden Falll ausprobieren.
Bisher hatte ich eins mit passierten Tomaten (war eklig, überall klebte das mürbe Tomatenzeug dran), und eins mit Sprudel und haufenweise Zwiebeln probiert (letzteres war auch nix für meinen Geschmack).
Das beste "Schaschlik" (wenn mans so nennen will) wurde mir von einem Bekannten, einem Russlanddeutschen, frisch vom 10m-Mangal serviert. Das war auch in weißem, cremigem Zeugs mariniert, ich glaube Schmand und Mayo könnten hin kommen.
Der Säckel will tatsächlich das Rezept nicht rausrücken ;-)
 

Grashopper

Militanter Veganer
nabend
hast du die texicana salsa absichtlich weggelassen oder vergessen sie zu erwähnen im rezept ? im video war die zu sehen
 
OP
OP
wizard84

wizard84

Veganer
5+ Jahre im GSV
nabend
hast du die texicana salsa absichtlich weggelassen oder vergessen sie zu erwähnen im rezept ? im video war die zu sehen

ähm, nun ja, also, eigentlich weder noch. Ich hab es nicht absichtlich weggelassen :-) das hab ich tatsächlich vergessen 🤪
also nicht nur vergessen zu erwähnen, sondern auch beim marinieren vergessen 🤷🏼‍♂️
nächstes mal dann.
gruß,
phil
 
OP
OP
wizard84

wizard84

Veganer
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr gut aus, danke für den Vergleich der zwei Rezepte.🤤

Hat man die Essigessenz in Rezept 1 oder den Dill in Rezept 2 herausgeschmeckt?

Ich persönlich würde nur den Nacken länger auf dem Grill lassen, aber das ist ja zum Glück Geschmacksache 😊

Gut gedreht 👍
Moin, beides hat man geschmeckt, aber beides hat nicht übertrieben hervorgestochen

gruß,
phil
 

Grillhacker

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
WOW,...das kann sich von sowas sehen lasen......
 
Oben Unten