• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Saftfass zur Räuchertonne umbauen

lasse-reden

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

ich bin noch ganz neu hier und hoffe Ihr könnt mir helfen.

Ich habe vor mir eine Räuchertonne zu bauen für wenig Geld.

Vom Schrottplatz habe ich eine alte Mangosafttonner 200l bekommen, diese ist innen Weiß lackiert.

Muss ich diese auch ausbrennen und mit was mache ich das am Besten?

Will die Tonner fürs kalt räuchern nehmen.

Viele Grüße
Lasse reden
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Hallole und herzlich willkommen im teuersten Forum der Welt! Nirgends auf diesem Planeten treten die (positiv) Irren so gebündelt auf, wie hier in diesem Forum.
Zunächst einmal ein Hinweis: Jeder Bau - egal was - ist ausführlichst vom / von der Erbauer/in in Wort und Bild Schritt für Schritt zu dokumentieren!
Fragen werden sehr gerne und gewissenhaft beantwortet.
Ich stell schon mal eine Bank auf (für die Zuschauer, die noch kommen) habe auch Bier und Knabberzeugs dabei. :bierchips: Dann mach ich´s mir bequem.

Nun zur Frage:
Da das Faß ja bestimmt untenrum etwas Hitze abbekommt, solltest Du es ausbrennen. Sicher ist Sicher.
Du weißt ja nicht, wie sich der Lack bei höheren Temperaturen verhält.
Und: Vielleicht wird ja ein Multifunktionsgerät draus und Du erweiterst die Räuchertonne zum UDS. Dann ist der Lack in jedem Fall zu entfernen.
 
OP
OP
lasse-reden

lasse-reden

Militanter Veganer
Hallo Grappaschlucker,
Danke für die Begrüßung.

Heute werden wir die Tonne ausbreiten oder muss ich erst das Türchen reinschneiden?

Viel grüße
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
.....Heute werden wir die Tonne ausbreiten.....
Ausbreiten??:hmmmm:
Du meinst : Ausbrennen oder?:keks:
Erst die Tonne mit allen Bohrungen versehen, die du brauchst. Dann ausbrennen und zum Schluß dann die Ausschnitte (Türchen) herstellen.
 
OP
OP
lasse-reden

lasse-reden

Militanter Veganer
ups, das kommt vom schnellen Handy schreiben.
Natürlich ausbrennen meine ich.

Wieviel Abstand vom untersten Rost zum Sparbrand muss da sein?

Ich habe irgendwo auch gelesen das jemand Regalleisten reingeschraubt hat um die Höhe der Roste zu verstellen.

geht das vom Material auch?
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Schau Dir doch mal im Bereich Eigenbauten ein paar Freds an, wo UDS gebaut werden. Da wird alles beschrieben über Materialien die verwendet wurden, über Belüftungsöffnungen.....
Regalschienen aus Stahl werden genau so verwendet, wie manche beigehen und einfach nur lange Schrauben als Rostauflage verwenden. Möglichkeiten gibt's reichlich.
 

alfaben

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Bin auch grad drüber mir einen UDS zu bauen.
Kurz zu den Regalschienen.
Bei den Schienen kommt es drauf an welchen Innendurchmesser dein Fass hat. Wenn du z.B. Weberroste verbauen möchtest, dann hat so ein Rost 546mm Durchmesser. Dazu kommt dann noch die Tiefe der Schiene (meist 10mm). Durch die Anordnung der Schienen kommst du hier dann auf zusätzliche 20mm.
Dein Fass sollte somit mindestens einen Innendurchmesser von 566mm sprich 570mm haben.
Bei geringerem Innendurchmesser deshalb Schrauben verwenden oder andere Roste wenn trotzdem Regalschienen verbaut werden sollen.
 
OP
OP
lasse-reden

lasse-reden

Militanter Veganer
Ausgebrannt ist die Tonne aber am Boden und an manchen stellen seitlich ist außen noch Lack. Innen seh ich morgen.
Es glüht noch.

Was für Schleifpapier brauch ich jetzt?

Sorry wenn ich manchmal doof frage.

Viele grüße Alexandra
 
OP
OP
lasse-reden

lasse-reden

Militanter Veganer
Guten morgen zusammen,
Nach dem Hinweis auf einen UDS hab ich mich da eingelesen.

Ich möchte keinen smoker bauen sondern eine räucher Tonne für Schinken und Käse.

Bei dem UDS ist ja für den kaltrauchgenerator keine Tür drin oder?
 

huharald

Grillkönig

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Brauchst Du eine Tür? Wenn der Sparbrand doch erst mal läuft, dann läuft der doch. OK, das Nachlegen wird durch eine Tür vereinfacht. Aber eine Tür vernünftig anzubringen, daß die Geschichte ordentlich funktioniert, ist auch nicht ganz ohne:
Erst die Tür anzeichnen, dann die Löcher für die Scharniere anzeichnen und bohren, dann Tür ausschneiden, dann innen Anschlagschienen anbringen, damit die Tür nicht nach innen durchschlägt, dann außen einen Riegel anbringen, damit die Tür auch zu bleibt, dann die Tür anschrauben.
 

alfaben

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi Alexandra,

wie oben zu lesen ist, willst du die Tonne zum Kalträuchern verwenden. Ich gehe mal davon aus, dass du früher oder später (eher sehr früher) auch heißräuchern bzw. smoken willst. Im Prinzip das Gleiche.
Wie räucherst du in deiner Tonne kalt? Temperatur beim Kalträuchern sollte zwischen 15° und 20°C (max. 25°C) sein. Für diesen Fall verwendest du in der kalten Jahreszeit entweder eine Glühlampe oder einen Frostwächter (in Kombination mit einem Universal Thermostat UT200 (von Conrad)) in der Tonne um auf diese Temperatur zu kommen und auch nicht zu überschreiten. Der Beeketalsparbrand hat eine Brenn- (Glimm-) dauer von ca. 20h. Ein Nachlegen von Irgendwas ist also in deinem Fall beim Kalträuchern nicht erforderlich.
Ähnliches gilt für´s Heißräuchern bzw. Smoken. Hier hast du mehrere Möglichkeiten. Eine davon habe ich vor kurzem angewendet http://www.grillsportverein.de/forum/threads/schweinshaxn-warm-oder-heissraeuchern.230900/.
Du kannst auch Brikett nehmen. Aber selbst hier brauchst du nicht nachlegen und der Sparbrand glimmt eh länger als 12h.
Für beide Arten stellst du den Sparbrand einfach in der Tonne auf einen Rost.
Liebe Grüße
Alfons
 

kingfisher61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
wenn Du die Möglichkeit hast,lass es Sandstrahlen
 
OP
OP
lasse-reden

lasse-reden

Militanter Veganer
Guten Abend
Danke für die Tipps.

Ich komme leider erst Freitag dazu weiter auszubrennen. Unten rum hat er außen noch Lack obwohl ca. 30cm Glut drin ist und immer noch glimmt seit gestern. War gerade an der Tonne.
Leider hab ich keine Möglichkeit zum sandstrahlen aber 2 jungs (13 und 10 jahr) die Mama gerne beim schleifen helfen.

Ich versuch es erstmal ohne Türe.
Bekommt er dann genung Luft wenn da keine Löcher sind oder brauch ich auch diese kugelhäne dran?

Viele grüße Alexandra
 

alfaben

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Die Kugelhähne oder regelbare Öffnungen brauchst du auf jeden Fall. Keine Verbrennung oder Glimmen ohne den nötigen Sauerstoff. Genauso eine regelbare Öffnung bzw. Kamin im Deckel.
Zum Sandstrahlen hätte ich noch eine abschreckende Story zu berichten. Am Ortsrand befindet sich eine Firma die auch Sandstrahlarbeiten übernimmt. Auf Nachfrage was denn das Strahlen eines 200l Fasses kosten würde, hatte der mir einen Preis von 100€ angeboten.
Lass das mal kommentarlos stehen. !! Ist jetzt kein Witz !!
Nur soviel -- rein mit dem Typ ins Fass,Spannringdeckel drauf und im angrezneden See versenken :-). Hat mir halt das Fass leid getan und was man daraus machen kann.
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Hallo und herzlich willkommen,
ich bin auch der Meinung wie die meisten Vorredner: bau dir gleich einen UDS (Anleitungen gibt es ja hier genügend) dann kannst du in der kühleren Jahreszeit darin kalträuchern (ich habe auch schon Schinken im UDS geräuchert) und jederzeit lecker BBQ-Gerichte darin zubereiten! Und wenn du Regalschienen verbaust kannst du auch noch Flachgrillen! Ob Türchen oder nicht ist meiner Ansicht nach eine Glaubensfrage: ich habe sie bis jetzt nicht vermisst (auch nicht beim Schinken räuchern)!
Die restliche Farbe unten bekommst du mit der Restlichen Glut noch weg! Tonne auf die Seite legen und gelegentlich drehen...dann Glut auskippen (Feuerfester Untergrund vorausgesetzt!) und das Fass aufs Glutbett stellen = Farbe am Boden auch weg! Dann tut man sich mit dem Schleifen leichter.....so und jetzt viel Spaß beim Bau und vergiss die Bilder nicht :clap2:
 

alfaben

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Kann mich Oktul nur anschließen.
Sauerstoffzufuhr mußt du sowieso machen. Nur Tonne und Deckel drauf geht nicht, da fehlt der Sauerstoff bzw. der Rauchgasabzug.
Und zack hast du einen UDS.
Nachtrag: wenn du 1" (1 Zoll) Kugelhähne verbaust dann kaufe dir für deine Bohrmaschine einen Stufenbohrer. Ein Stufenboher der bis 30mm oder 32mm geht hat auch eine Stufe drin meist 24mm oder 26mm, die passt dann ganz genau für die Aussengewinde von 1" Kugelhähnen.
Bohrungen für das Teil wurden genauso gemacht http://www.grillsportverein.de/forum/threads/smoker-recycling.227753/
 
Oben Unten