• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Salbraten aus Schweinelachs

Revalfreund

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo immer wieder lese ich hier davon , dass durch die Sache mit dem Salz das Fleisch schön saftig bleibt. Aber alle Salzbraten die ich hier gefunden habe, sind aus Schulter oder Nacken.
Nun frag ich mich ob das ganze auch mit dem Schweinerücken klappt, da der ja immer zum trocken werden neigt.
Hat jemand da Erfahrung?
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Revalfreund schrieb:
Hallo immer wieder lese ich hier davon , dass durch die Sache mit dem Salz das Fleisch schön saftig bleibt. Aber alle Salzbraten die ich hier gefunden habe, sind aus Schulter oder Nacken.
Nun frag ich mich ob das ganze auch mit dem Schweinerücken klappt, da der ja immer zum trocken werden neigt.
Hat jemand da Erfahrung?

Nein, ich hab da auch keine Erfahrung. :o

Aber probiers doch einfach mal aus. Es kann mit Salzbett ja nur besser werden :lol:

:prost:
 

Pinot

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hi,

ich glaube nicht, dass das funktioniert: das Salzbett schützt ja nur von unten, und 180° sind einfach zuviel für ungeschützten Schweinerücken / Schweinelachs.

Den solltest Du wirklich kurz braten als Schnitzelchen, gerne auch dünn schneiden und füllen (mit Gemüse, Chilis und Schafskäse, dann aufrollen und in eine Form setzen. Mit einer Tomatensauce übergießen und dann bei 160° indirekt grillen, am Ende evtl. noch mit Käse überbacken - schmeckt wirklich lecker).

Oder aber Du gehst nach der Niedertemperaturgarmethode vor - Dodgeman hat das hier irgendwo mal sehr schön vorgemacht, .

Versuch macht zwar kluch, aber ich würde den Versuch mit der Salzbratenvariante wohl nicht wagen...
 

Udo

Grillkaiser
Wenn du das Fleisch ganz in Salz einpackst dürfte es gut gelingen.
Salz mit Eiklar vermengen und den Braten ganz einpacken. :) :prost:
 

Wuzzel

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Dann aber vorher mit Speck umwickeln.alles was komplett in salz ist muß geschützt werden sonst wirds etwas sehr salzig. außer Lachs da kann man die Haut dann wegwerfen.
 
Oben Unten