• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Scharf angebratenes Rindfleisch mit Paprika, Zwiebeln und schwarzen Bohnen

oppfa

Wok-Künstler
10+ Jahre im GSV
Mahlzeit, liebe Freunde der gepflegten Unterhaltung!

Heute gibt es etwas, das man hie und da in sog. asiatischen Kochbüchern sieht, aber ich kenne trotzdem keinen chinesischen Namen dafür. Naja, ich hab dann gleich noch eine Ladung Champignons dazu eingeladen.

Alle Mengenangaben Pi * Daumen
1 EL = 15 ml (chin. Suppenlöffel)


Vorbereitung:

300 g Rindfleisch, schön quer zur Faser in etwa fingerlange und ebenso breite Scheiben von etwa 3 mm Dicke schneiden und in 2 EL Reiswein, 2 EL Sojasauce, 1 EL Zucker und 1 EL Maisstärke einlegen, am besten über Nacht

zwei große rote Zwiebeln in Sicheln schneiden
je eine rote, gelbe und grüne Paprikaschote in Streifen schneiden
1 Schale Champignons - Stiele entfernt - in Scheiben schneiden
1 EL schwarze Bohnen bereitstellen
1..2 EL Douban Jian scharfe Bohnenpaste bereitstellen
4 Frühlingszwiebeln diagonal in etwa 2 cm lange Stücke schneiden
5 Knoblauchzehen und gleiche Menge Ingwer hacken
eine Sauce mixen aus 2 EL Reiswein, 2 EL Sojasauce, 2 EL Austernsauce, 4 EL Rinderbrühe, 1 EL Zucker, 1 TL Sesamöl, etwas weißem Pfeffer, noch ein paar EL Wasser
eine Stärkelösung wird wohl nicht nötig sein


Umsetzung:

Unser Initial Setup

01 - Initial Setup.jpg



Rindfleisch scharf anbraten und dann beiseite stellen

02 - Rindfleisch scharf anbraten.jpg



Schwarze Bohnen und dann Douban Jian scharfe Bohnenpaste anbraten

03 - Schwarze Bohnen und Douban Jian anbraten.jpg



Rote Zwiebeln dazugeben (und ein bißchen Knoblauch + Ingwer)

04 - rote Zwiebeln dazu.jpg



Paprika anbraten

05 - Im sauberen Wok Paprika anbraten.jpg



Champis anbraten

06 - Im sauberen Wok Champis anbraten.jpg



Rest Knoblauch und Ingwer anbraten

07 - Im sauberen Wok Rest Knoblauch und Ingwer anbratren.jpg



Frühlingszwiebeln dazu

08 - Frühlingszwieben dazu.jpg



Alles wieder in den Wok, Sauce dazu

09 - Alles wieder in den Wok, Sauce dazu.jpg



F-Zwiebeln zurück, unterrühren

10 - F-Zwiebeln wieder zurück, unterrühren.jpg



Fertig!

11 - Fertig 01.jpg



Und noch eins

12 - Fertig 02.jpg


01 - Initial Setup.jpg


02 - Rindfleisch scharf anbraten.jpg


03 - Schwarze Bohnen und Douban Jian anbraten.jpg


04 - rote Zwiebeln dazu.jpg


05 - Im sauberen Wok Paprika anbraten.jpg


06 - Im sauberen Wok Champis anbraten.jpg


07 - Im sauberen Wok Rest Knoblauch und Ingwer anbratren.jpg


08 - Frühlingszwieben dazu.jpg


09 - Alles wieder in den Wok, Sauce dazu.jpg


10 - F-Zwiebeln wieder zurück, unterrühren.jpg


11 - Fertig 01.jpg


12 - Fertig 02.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Moin,

sehr lecker schaut dein Gericht aus. :happa:

Zeus
 

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hrhr... so langsam bin ich ganz angetan von der wokerei.

schön schauts aus.
 

Alonso

Militanter Veganer
zu früh...

Mein Gott....es ist noch so früh am Tag und ich könnte schon wieder essen. :rotfll:

Das sieht super, super lecker aus.

:weizen: :worthy: :weizen:

Grüße nach unten, Alonso
 
OP
OP
oppfa

oppfa

Wok-Künstler
10+ Jahre im GSV
ich oppfa mich ... welch wortwitz :gotcha:

ja, ein :knaller: :grin::grin::grin:

Klasse!!! :China: Das Rezept ist gespeichert!!!

Gruß Jens
:prost:

oh danke, das hör ich ja gern! Dann aber noch ein Tip: Je nach Salzigkeit Eurer scharfen Bohnenpasten und Austernsaucen sind selbige dann aber doch mengenmäßig anzupassen. Mit meinen Angaben und der verwendeten Lee Kum Kee-Paste sowie der Mae Krua-Austernsauce war es schon grenzwertig. Man kann natürlich auch die Menge der Rinderbrühe reduzieren, wenn die sehr stark geworden sein sollte. Wie immer gilt: Abschmecken!

Gruß,
dat oppfa
 

Hitschi

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Moin Moin

Das ist Dir aber sauber von der Hand gegangen:thumb2::thumb2::thumb2:

Schaut wirklich sehr lecker aus und hat bestimmt auch genauso geschmeckt :happa:

Klasse ......

Gruß Uwe
:prost::prost::prost:
 
OP
OP
oppfa

oppfa

Wok-Künstler
10+ Jahre im GSV
:danke: ihr lieben,

ja, es war wirklich lecker, grad noch das restschüsselchen aufgefuttert, wie gesagt, für schwache gemüter war's diesmal sicherlich schon ein klein wenig zu salzig, Göga meinte allerdings nur, es wäre relativ gewöhnlich, na, damit muß ich jetzt selbst erstmal klarkommen :rotfll:
 

Hitschi

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
:danke: ihr lieben,

ja, es war wirklich lecker, grad noch das restschüsselchen aufgefuttert, wie gesagt, für schwache gemüter war's diesmal sicherlich schon ein klein wenig zu salzig, Göga meinte allerdings nur, es wäre relativ gewöhnlich, na, damit muß ich jetzt selbst erstmal klarkommen :rotfll:

Ganz einfach .....
Göga die Kelle in die Hand drücken und sagen besser machen :patsch::patsch::patsch:
Lasse dich nicht entmutigen, das passt schon :thumb1:

Gruß Uwe
:prost::prost::prost:
 
Oben Unten