• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schaschlik wie von Schwiegerpapa

Alufolie

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde des Grillens,

nach langer Zeit wollte ich auch mal wieder etwas andrres Grillen und Euch auch mal teilhaben lassen.
Nach vielen Burgern und Steaks hatte ich mal wieder Lust auf Schaschlik nach dem Rezept der Schwiegerfamilie.

Da wir diesmal nur zu 4. Waren, Göga und die zwei kleinen Wukis gab es deutlich weniger als sonst:
1/2 Schweinehals 1,1 kg
700 ml bzw. 1 Flasche passierte Tomaten
350 ml Essig
2 Zwiebeln
Salz Pfeffer und ein paar Lorbeerblätter

Das Fleisch in Würfel schneiden von ca 3-4 cm Dicke.

20170819_175524.jpg

Nun mit den passierten Tomaten auffüllen, die Zwiebel untermengen und Salz, Pfeffer und die Lohrbeerblätter dazugeben. Das Fleich muss komplett bedeckt sein.
20170819_180514.jpg

Dann bis zum nächsten Tag durchziehen lassen.

Am nächsten Tag den Grill anheizen. Habe wunderbahre Holzkohle beim Köhlerfest abgestaubt. Bin sehr begeistert davon muss ich mir nächstes Jahr direkt wieder im Kalender anstreichen.
20170820_114232.jpg

Nun das Fleisch aud die Spieße stecken. Wir waschen vorher die Marinade ab, dann lässt es sich besser machen. Beim Grillen mache ich dann immer wieder etwas Marinade drauf, damit die schön langam durchziehen und saftig bleiben. Die Spieße sind ca. 45 cm lang.

20170820_120856.jpg

20170820_121703.jpg

Fertig sehen sie dann so aus
20170820_124051.jpg

Göga hat noch wilde Kartoffeln /Karotten und Salat dazu gemacht. Ein kleines Tellerbild:
20170820_125649.jpg


Lecker wars.
 

Anhänge

  • 20170819_175524.jpg
    20170819_175524.jpg
    254,2 KB · Aufrufe: 593
  • 20170819_180514.jpg
    20170819_180514.jpg
    241 KB · Aufrufe: 591
  • 20170820_114232.jpg
    20170820_114232.jpg
    527,4 KB · Aufrufe: 598
  • 20170820_120856.jpg
    20170820_120856.jpg
    577 KB · Aufrufe: 587
  • 20170820_121703.jpg
    20170820_121703.jpg
    541,8 KB · Aufrufe: 600
  • 20170820_124051.jpg
    20170820_124051.jpg
    413,5 KB · Aufrufe: 585
  • 20170820_125649.jpg
    20170820_125649.jpg
    241,1 KB · Aufrufe: 583

HansAmGrill

Schüsselkönig & Wok-Mod
5+ Jahre im GSV
Wok-Star
Mein Gott..die Augen lesen was sie wollen:D
Ich dachte beim erstenmal "von der Schwiegermama" gelesen zu haben.:-)
Sieht auf jeden Fall gelungen aus.
 

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schöne Fleischspieße.
Bei uns stellt man sich unter Schaschlik das gleiche mit Zwiebeln, Speck, Paprika und evtl. Leber vor. gut, dass Küche immer regional ist. Darum gibt's erst verschiedene Arten.
 
OP
OP
Alufolie

Alufolie

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Es ist eher die Art wie sie am schwarzen Meer gemacht wird. Da kommt nur Fleisch auf die Spieße. Die Zwiebeln, Paprika etc. wird da als Rohkost als Beilage gereicht.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sieht lecker aus :thumb2:

Da hätte ich gerne eine Portion gehabt
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 445

Calenburger

Südtiroler Schlemmerexperte und OT-Tüftler
Es ist eher die Art wie sie am schwarzen Meer gemacht wird. Da kommt nur Fleisch auf die Spieße. Die Zwiebeln, Paprika etc. wird da als Rohkost als Beilage gereicht.

Gemüse ist auch eher Deko :D

Von daher: Richtig gut!!!
 
Oben Unten