• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schichtfleisch, Kartoffeln & Pilze

Hotte

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde,

Gestern gabs Schichtflesich für die Familie.
Leider war das Fleisch etwas trocken und nicht so zart wie gewohnt...


Die Teilnehmer:

10" Sacagawea
1 Kg Nackensteaks (fertig mariniert)
1 Gemüsezwiebel
3 grosse Kartoffeln
300 gr frische Champignons
250gr Schinkenspeck



Hier die Bilders

IMG_5039.jpg


IMG_5040.jpg



7 Brekkies unten, 11 oben

IMG_5041.jpg



2 Stunden später

IMG_5042.jpg



Dellabuildl

IMG_5043.jpg



Ich hätte wohl etwas beherzter heizen können, die Zwiebeln sind nicht richtig verkocht. Die Kartoffeln und Pilze waren prima.
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hallo Horst,

so mache ich das Familien-Schichtfleisch auch gerne :happa:

Kleiner Tip: Das Schichtfleisch eine Stunde allein im DO garen und dann erst Kartoffeln, Pilze und noch ein paar Speckwürfel zugeben.
Ich vermute die Kartoffeln haben sofort allen auftretenden Saft weggesaugt
 
OP
OP
Hotte

Hotte

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Mag,

danke für den Tip, werde ich das nächste mal ausprobieren.
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Eine schöne Schichtfleischvariante, wird ganz sicher kopiert. Das sieht sowas vor gut aus. Ich mag es, wenn alles zusammen fertig wird (Fleisch und Beilagen).
 

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
eine schöne VerDOpfung, und den Tipp mit Erdäpfel eine Stunde später nehme ich auch mit
Danke!
 
Oben Unten