1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Schichtfleisch mit Nudeln und Rotwein-Kirsch-Soße

Dieses Thema im Forum "Dutch-Oven" wurde erstellt von Bärenhunger, 5. November 2018.

  1. Bärenhunger

    Bärenhunger Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Es war ein Träumchen. Zuvor eine Lautstärke wie im Fußballstadion und als das Essen aufm dem Tisch war und jeder am Essen war eine Totenstille. Nur *schmatz* *spachtel* *schaufel*. Herrlich!

    Kommen wir nun zum Detail:
    Schichtfleisch kennt jetzt dann wohl jeder und ist nichts besonderes mehr. Aber trotzdem der Knaller aus dem DOpf und Easy ist es auch noch. Schweinenacken vom MdV gleich geschnitten bekommen. Das spart Schnippelarbeit.

    Zutaten Schichtfleisch (12" DOpf):
    • Schweinenacken ca. 4,5Kg wurden versenkt
    • Bacon ca. 800gr in Scheiben
    • Gemüsezwiebeln ca 1Kg
    • BBQ Soße nach belieben (habe Reste von 3 BBQ Soßen mit reingeschüttet
    Gedauert hat das ganze ca. 3,5h.

    Zutaten Soße für die Nudeln:
    • 3 Schalotten
    • ca. 600ml Rotwein
    • Kirschsaft
    • Kirschen (Glas mit Saft s.o.)
    • 400ml Wild Fond
    • Kräuter der Provance
    • Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 200gr Creme Fraiche
    • Butter
    • (Bratensoßen-Ansatz)
    1. Die Schalotten würfeln und im Olivenöl gold anbräunen
    2. Kräuter der Provance hinzugeben
    3. "schluckweise" mit Rotwein und dem Kirschsaft im Glas aufgießen und reduzieren lassen
    4. wenn ca. 600ml Rotwein und der Kirschsaft aufgebraucht sind kommen die Kirschen mit in die Soße
    5. nach dem die Kirschen sich nun ein bisschen aufgeweicht haben wurde mit dem Stabmixer nochmal durch die Soße gefahren, um eine die Schalotten und die Kirschen klein zu hacken. Dadurch erreicht die Soße eine extra Sämigkeit
    6. Abschließend wurde Creme Fraiche, Wild Fond und Butter untergeschmischt
    Die Soße ist hier eigentlich schon fertig und würde so sehr gut zu Wildgerichten passen. Eine leichte säuerliche Note durch die Sauer-Kirschen. Durch den Kirschsaft und den Rotwein kommt eine fruchtige Note durch. Sehr lecker, cremig und sämig.
    Da ich die Soße morgens vorbereitet habe und Nachmittags wieder warm gemacht habe, haben wir uns aber dazu entschieden, die Soße mit Bratensoßen-Ansatz zu pimpen. So hat sie unserer Meinung nach besser zu den Nudeln gepasst. Das Schichtfleisch hatte ja seine eigene Soße mit im Schlepptau.

    Zum Schichtfleisch wurden noch Nudeln aufgekocht und Gurkensalat gereicht. Als Nachtisch gab es Pfirsich-Creme und Himbeer-Mascarpone Creme mit Baiser (wir nennen es einfach "Meringe").

    Hier nun die Bilder:

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09298.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09301.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09304.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09307.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09310.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09311.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09313.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09320.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09322.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09323.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09324.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09329.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09331.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09332.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09334.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09338.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09342.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09344.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09345.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09346.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09348.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09350.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09351.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09356.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09358.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09359.jpg

    Bärenhunger-Schichtfleisch-Dopf-09360.jpg



    Grüße
    Bärenhunger
     
    Hualan, Grillkovski, Futterhexe und 6 anderen gefällt das.
  2. Ariba

    Ariba Veganer

    Sieht ja super aus. Die Soße muß ich unbedingt mal testen. :-)
     
    Bärenhunger gefällt das.
  3. Tippi_UJ

    Tippi_UJ Hobbygriller

    Die Soße, wird definitiv nach gebaut !!
    Sieht echt lecker aus. Klasse !!!
     
    Bärenhunger gefällt das.
  4. OP
    Bärenhunger

    Bärenhunger Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Vielen Dank! Erst jetzt gesehen dass ich den Wild Fond vergessen habe. 400ml Wild Fond ist auch mit der Creme Fraiche reingekommen.

    Muss ich im Thread noch anpassen.

    Die Soße schmeckt selbst einen Tag später kalt aus dem Kühlschrank noch zum Niederknien :D

    Grüße
    Bärenhunger
     
  5. discostou81

    discostou81 Grillkönig

  6. snoopy7d

    snoopy7d Fleischmogul

    Das sieht lecker aus..:messer:
     
    Bärenhunger gefällt das.
  7. Grillhacker

    Grillhacker Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    ....deinen DO haste wunderschön ausgelegt......klasse Aktion.....
    grüßle
     
    Bärenhunger gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden