• Du musst dich registrieren, bevor du BeitrĂ€ge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchfĂŒhren und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schickling - BigRocket XXL - Highend Gasgrill

Oliver S.

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Moin zusammen 😃

heute möchte ich euch die ersten Einblicke in unseren Highend Gasgrill geben. Bitte habt jedoch VerstÀndnis, dass ich euch nicht viel erzÀhlen werde.
Das holen wir nach sobald der TÜV sein Go gibt und wir den genauen Start des Produkts kennen.

Produktdetails:

Name: BigRocket XXL
Material: Der gesamte Grill ist aus 1.4301 (auch die lackierten Teile), Brennerabdeckungen sogar aus 1.4544.
Gewicht: rund 200kg (keine Gussteile die den Grill unnötig schwer machen)
Leistung: 35kW
Preis: zwischen 3600€ - 4000€
Der Grill wird zu 95% montiert sein und per Spedition angeliefert (Vielleicht auch mehr, ganz sicher sind wir uns hier noch nicht).

Eine Neuheit möchte ich euch schon einmal nennen. Wir verbauen in dem Grill 2 AnschlĂŒsse fĂŒr zwei 11kg Gasflaschen.
Der Grund ist, dass eine 11kg Flasche die Leistung nicht in den Grill bekommt.
Eine Gasflasche schafft kurzfristig max. 25kW Leistung.

Fettauszug funktioniert ĂŒber die obere mittlere Schublade.
Das Fett wird hier in einer GN Schale gesammelt und kann leicht von vorne entnommen werden.

Der Gasgrill wird zwei Kammern bekommen. In der großen Kammer ist ein ganz normaler Gasgrill mit 4 Brennern und
die zweite Kammer bleibt noch ein Geheimnis. Ich kann euch nur sagen, dass es das so noch nicht gegeben hat.

Start der Auslieferung: Wir gehen davon aus Ende MĂ€rz / Anfang April auszuliefern.
Uff! Ich bin ganz schon aufgeregt und freue mich auf euer Feedback!


PXL_20210106_150045237.jpg

PXL_20210106_150259151.jpg
PXL_20210106_150334389.jpg
 
Na, da bin ich ja mal mÀchtig gespannt........
Gruß
Michael
 
Das liest sich sehr vielversprechend.
Zur 2.ten Kammer:
Integrierter OHG oder im Deckel eingebaute Zizzle Zone?
Gruss Alex
 
Klasse Oliver,
Das wird ne Granate!
Falls du noch nen Referenzgriller suchst ;)

Aber der VorgÀnger rennt auch wie die Sau. Deutsche Wertarbeit!!!

Bleibt euch treu, ich bleibe dran!
 
Moin.

Sieht wirklich nett aus. Bei dem Verkaufspreis gehe ich auch von einer 30jÀhrigen Garantie aus.

Oder Ihr macht es wie Maybach: Vier Jahre und danach steht der Kunde im Regen 😂.
 
Wenn die Materialien stimmen und eine entsprechende StÀrke haben, finde ich den Preis, je nach Features (die man sich in etwas denken kann), im Vergleich, gar nicht so hoch. High-End ist tatsÀchlich noch deutlich teurer zu haben. Wenn es also wirklich High-End ist, ist das sogar spotbillig ;)
 
Falls ihr einen treuen Kunden und Suporter sucht, also praktisch jemanden der Euch abfeiert, aber auch konstruktiv kritisch das Teil testet, wÀre ich gerne dazu bereit.

Viele GrĂŒĂŸe und bleibt Euch treu. Mein Interesse als PremioGas XL II User ist riesig an der neuen Höllenmaschine. Der Premio ist schon ein Biest.

Habe ursprĂŒnglich mal bei Napoleon, Broil King angefangen, war dann bei Bull (4500 Euro) und bin jetzt bei Euch gelandet. 😍
 
Das letzte Bild ohne die Abdeckung wird bei mir nicht angezeigt :hmmmm:

Könntet Ihr das evtl. noch einmal hochladen :rotfll:

... weiter so und ich bin sehr gespannt
 
Bei dem Preis ist bestimmt auch ein GrundstĂŒck mit drin :P :P :P
 
Wir können uns ja die Zeit vertreiben und raten was in der zweiten Kammer ist.

Ideen:
* Holzkohlegrill
* reine Plancha
* Kontaktgrill (also auch eine Platte von oben)
* Gas-Backofen mit Umluft (dann brÀuchte man allerdings Strom)
* Hochtemperaturbereich fĂŒr z. B. Pizza
* Niedrigtemperaturbereich fĂŒr gaaanz langsames Garen
* ...
 
Eure große Rakete hat ja richtig Dampf. Dann hat das Teil ja mindestens 7 Brenner, wenn ihr euren Brennern die ĂŒbliche Leistung gönnt.
Da die Rakete fĂŒr meine Loggia in jedem Fall zu groß wird, hoffe ich, dass die Erfahrungen mit den Top-Materialien auch auf die bisherigen Modelle Auswirkungen haben.
Wie z.B. Brennerabdeckungen aus 1.4544 oder den im Roll-Deckel vorhandenen OH-Brenner, der dann auch den BB ersetzt. :D

Klingt alles sehr vielversprechend und ich drĂŒcke die Daumen fĂŒr den Erfolg. :thumb1:
 
Wir können uns ja die Zeit vertreiben und raten was in der zweiten Kammer ist.

Ideen:
* Holzkohlegrill
* reine Plancha
* Kontaktgrill (also auch eine Platte von oben)
* Gas-Backofen mit Umluft (dann brÀuchte man allerdings Strom)
* Hochtemperaturbereich fĂŒr z. B. Pizza
* Niedrigtemperaturbereich fĂŒr gaaanz langsames Garen
* ...
  • RĂ€ucherkammer
  • ...
 
Es hat sicher irgendwas mit einem Ersatz fĂŒr einen Backburner zu tun. Sicher universeller einsetzbar.
 
ZurĂŒck
Oben Unten