• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schmorbraten vom heimischen Galloway und Zimtschnecken

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo liebe Freunde des gusseisernen Sportgeräts,

gestern war Muttertag und somit habe ich mich mal um die Verpflegung gekümmert. Letzte Woche habe ich ein Fleischpaket von einem befreundeten Gallowayhalter erstanden. Darin enthalten war auch ein 1kg Nacken. Den sollte es also geben. Als ich morgens dann eine kleine Wanderrunde gedreht habe, kam mir noch so in den Sinn, dass ich doch mal die Zimtschnecken von @Mr.Wulf nachbauen könnte - Zutaten hatte ich nämlich komplett zu Hause. Also Stand der Plan. Hier übrigens das Rezept zu den Zimtschnecken. Klick.
Was soll ich schreiben? Es war alles klasse! Die Zimtschnecken mega lecker und das Fleisch hatte einen Tollen Geschmack und zerfiel schon bald. Das könnte ich öfter haben! :-)
Hier die Bilder.
Zum Anbraten habe ich mal die Induktions-Platte genommen und bei den Temperaturen draußen gearbeitet. Ging top!
IMG_6411.JPG

Da ist das gute Stück!
IMG_6412.JPG

Von allen Seiten gut anbraten.
IMG_6413.JPG

Fleisch raus, ein Paket Suppengemüse kam dazu.
IMG_6414.JPG

Tja, irgendwie wollte ich ihn vorher noch mit Senf einreiben :confused::hmmmm: Vergessen :-)
IMG_6416.JPG


An das Suppengemüse kam dann noch Tomatenmark mit dran und wurde ebenfalls angebraten. Dann habe ich alles mit zwei Gläsern Rinderfond abgelöscht. Gewürzt wurde nur mit Salz, Pfeffer und Paprika.
IMG_6417.JPG

In der Not frisst der Teufel Fliegen - ich habe den Senf dann einfach um das angebratene Stück Fleisch geschmiert :-)

Dann kam alles in den DO zum Schmoren.
IMG_6418.JPG

Der weil war der Teig für die Zimtschnecken soweit. Ich habe frische Hefe genommen und ihn eine Stunde gehen lassen. Ich nehme jetzt immer unseren alten Fernsehtisch zur Teigbearbeitung.
IMG_6419.JPG

Die beste Idee überhaupt für das Teil :-)
IMG_6420.JPG

Dann weiche Butter darauf verteilen.
IMG_6421.JPG

Und darüber dann braunen Zucker, Mandeln gehackt. Zusätzlich gehören noch Walnüsse darauf, ich habe Haselnüsse genommen.
IMG_6422.JPG

Hier fehlen noch die Haselnüsse.
IMG_6423.JPG

Dann aufrollen und mit einem scharfen Messer in 13 Teile schneiden. Das war die Vorgabe von Holger für den FT6/FT9. Ich habe aber einen 8qt - passt genauso :-)
IMG_6424.JPG

Das Backpapier zerknüddeln, in den DO legen und die Schnecken verteilen - passt wie A. auf Eimer.
IMG_6425.JPG

Das Frosting Topping aus Butter, Frischkäse und Puderzucker. Herrschaftszeiten, wat ne Kalorienbombe :-D
IMG_6428.JPG

Es war windig - also gab es wieder Essen auf Rädern. Ich wollte es erst im HBO dopfen, aber da passten nicht 2 übereinander rein. :-(
IMG_6429.JPG

Und da sind die Zimtschnecken nach einer Stunde fertig. Setup 5 Kohlen unten, 15 oben. Passt auch. Hut ab, Holger!
IMG_6430.JPG

Das Topping noch drüber.
IMG_6431.JPG

:woot:
IMG_6432.JPG

:sabber::sabber:
IMG_6433.JPG
IMG_6434.JPG

Ein Traum! :thumb1:
IMG_6435.JPG
IMG_6436.JPG

Um 18 Uhr wann dann der Braten fertig. Fleisch raus, Sauce ziehen und abschmecken. Das Schneiden ging echt schwierig ohne das er zerfiel.
IMG_6438.JPG

Dazu gab es Kartoffeln und Rotkohl.
IMG_6440.JPG

:messer:
IMG_6441.JPG

Das war schon eine Sünde wert. Ohne viel Chichi - mehr brauchte es bei dem Fleisch nicht!
IMG_6442.JPG


Fazit: Klagen gab es absolut keine. Meine Kinder haben beide gefr... Das kennt man sonst so eigentlich nicht. Mein Vater hat sich auch über die Zimtschnecken gefreut - Mutter mag kein Zimt. :pie:Woher sollte ich es wissen, dafür war es mit Liebe gedopft. :-)
Danke für's Reinschauen!
Gruß
Daniel
 

Anhänge

  • IMG_6411.JPG
    IMG_6411.JPG
    574,7 KB · Aufrufe: 641
  • IMG_6412.JPG
    IMG_6412.JPG
    442,9 KB · Aufrufe: 643
  • IMG_6413.JPG
    IMG_6413.JPG
    603,6 KB · Aufrufe: 654
  • IMG_6414.JPG
    IMG_6414.JPG
    316,3 KB · Aufrufe: 652
  • IMG_6416.JPG
    IMG_6416.JPG
    467,6 KB · Aufrufe: 652
  • IMG_6417.JPG
    IMG_6417.JPG
    606 KB · Aufrufe: 656
  • IMG_6418.JPG
    IMG_6418.JPG
    396,8 KB · Aufrufe: 650
  • IMG_6419.JPG
    IMG_6419.JPG
    398,6 KB · Aufrufe: 652
  • IMG_6420.JPG
    IMG_6420.JPG
    467,1 KB · Aufrufe: 648
  • IMG_6421.JPG
    IMG_6421.JPG
    410,1 KB · Aufrufe: 649
  • IMG_6422.JPG
    IMG_6422.JPG
    762,3 KB · Aufrufe: 650
  • IMG_6423.JPG
    IMG_6423.JPG
    503,5 KB · Aufrufe: 646
  • IMG_6424.JPG
    IMG_6424.JPG
    437,9 KB · Aufrufe: 649
  • IMG_6425.JPG
    IMG_6425.JPG
    488,9 KB · Aufrufe: 647
  • IMG_6428.JPG
    IMG_6428.JPG
    272,7 KB · Aufrufe: 653
  • IMG_6429.JPG
    IMG_6429.JPG
    543 KB · Aufrufe: 643
  • IMG_6430.JPG
    IMG_6430.JPG
    620,6 KB · Aufrufe: 662
  • IMG_6431.JPG
    IMG_6431.JPG
    381,2 KB · Aufrufe: 650
  • IMG_6432.JPG
    IMG_6432.JPG
    360 KB · Aufrufe: 636
  • IMG_6433.JPG
    IMG_6433.JPG
    368,4 KB · Aufrufe: 653
  • IMG_6434.JPG
    IMG_6434.JPG
    384,5 KB · Aufrufe: 641
  • IMG_6435.JPG
    IMG_6435.JPG
    327,8 KB · Aufrufe: 647
  • IMG_6436.JPG
    IMG_6436.JPG
    303,5 KB · Aufrufe: 636
  • IMG_6438.JPG
    IMG_6438.JPG
    549,8 KB · Aufrufe: 655
  • IMG_6440.JPG
    IMG_6440.JPG
    473 KB · Aufrufe: 647
  • IMG_6441.JPG
    IMG_6441.JPG
    581,3 KB · Aufrufe: 640
  • IMG_6442.JPG
    IMG_6442.JPG
    332,9 KB · Aufrufe: 641

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
:thumb2:
ohne Worte
:messer:
:weizen:
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Jetzt schon legendär ... Daniels Schubkarren DOpferei :thumb1::thumb1:

Schaut auch alles absolut genial aus !! Hammer :thumb2:

Mutter mag kein Zimt. :pie:Woher sollte ich es wissen, dafür war es mit Liebe gedopft. :-)
:-D:-D
 

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn Du so weiter machst, dann heißt das irgendwann "Sozialstation Utti - Essen auf Rädern" und Du wirst Außenstelle der Uslarer Tafel. :-D

Da hast Du aber fein aufgetischt zum Muttertag. :thumb2:
So ein leckeres Galloway Fleisch von halb wild lebenden Tieren bekomme ich auch ab und an. Das ist wirklich immer top.
Darin enthalten war auch ein 1kg Nacken.
Sag, habt Ihr Diättag gehalten mit quasi 2 Families? Oder mussten die üppigen Zimtschnecken den Ausgleich bringen?

Es sieht alles sehr lecker aus, was Du gekocht hast. So ein Schmorbraten ohne Chi-Chi ist ne feine Sache und Deine Zimtschnecken sehen auch sehr gelungen aus. Das wird noch was mit der Back-Karriere. ;-)
 

Jaibie

Grillkönig
Sieht alles sehr lecker aus. Seitdem ich weiß wie zart Fleisch wird wenn es aus dem Dopf kommt mach ich so ziemlich alles was Braten wird im Dopf, selbst Hühnerbeine. Gelingt immer alles bestens und ist sogar sehr wenig Arbeit...:P
 
OP
OP
Utti

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Danke Rüdiger.
Sag, habt Ihr Diättag gehalten mit quasi 2 Families? Oder mussten die üppigen Zimtschnecken den Ausgleich bringen?
Nein, natürlich nicht. Aber bei Fleisch teile ich ungern und deshalb saß nur meine Bande am Tisch :-D
"Sozialstation Utti - Essen auf Rädern" und Du wirst Außenstelle der Uslarer Tafel. :-D
:lach:
Sache und Deine Zimtschnecken sehen auch sehr gelungen aus. Das wird noch was mit der Back-Karriere. ;-)
Mal gucken, aber bei der Anleitung von Holger konnte das gar nicht schiefgehen! Ich muss die mal in herzhaft machen :-)
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ganz stark!!!
 
Oben Unten