• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schnelles Mittagessen

Angels-Requiem

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Sodele. Samstag mittag und Essenspause. Aber was machen wir für Sonntag? Zeit zum Vorbereiten ist ja nicht...

Also schnell ein paar Schnitzel zu Spießchen verarbeitet und ein wenig Geflitsch ebenfalls zu Spießchen.

Marinade 1: Cruisers sowas wie Gyros.
Marinade 2: Eigenbau aus Creme Fraiche, Ingwer, Curry, Chili, Honig etc etc etc

War echt skeptisch bei der von Cruiser... Hat recht wenig nach Kräutern geschmeckt. Ich glaube ich hatte da das 4fache an Kräutern drin. Chilis waren auch aus. ab dann noch ein Tütchen mit ganzen Schoten gefunden. Hau da 2TL rein und frag mich warum die Augen beim Mörsern brennen. Hinterher habe ich es gerafft. Es war die Tüte Birds Eyes. XD


Ne Nacht ziehen lassen und indirekt draufgehauen. Nuja die Enden waren ein wenig zu dunkel ^^

Respekt die Gyrosspieße haben doch richtig gut geschmeckt nach dem Durchziehen.

Und die selbst gebaute Geflitschmarinade war auch ziemlich lecker.




Und natürlich die von Dodge stibitzten Zwiebeln in Jehova.


Geflitsch


Gyros. Sorry fast vergessen zu knipsen.


Habe fertig und satt.
 

die Bruckers

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
ich nehm die Spießchen auch ohne Tsatsiki! Echt legga! :super:
 
OP
OP
Angels-Requiem

Angels-Requiem

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Dirk spielt auf meinen Skordalia Versuch an. Das war das erste Mal, dass ich was weggeschüttet hab. War nicht mein Ding was ich da gemixt habe.
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Joah, und mit was würzt ihr die Zwiebeln? Und wie lange müssen die ca.?
Tellycherry, Balsamico, Olivenöl und etwas Chili.

Einfach in Walzblech indirekt bei 120° - nach einer Stunde sind die weich (vermutlich so schnell, weil die Zwiebeln eingeschnitten sind).

Schöner Quicky btw.
 
OP
OP
Angels-Requiem

Angels-Requiem

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Einfacher.

Einschneiden, Oregano, Salz, Pfeffer, Balsamico, Olivenöl. In dieser Reihenfolge.

In Jehova packen. Sobald die Kohlen drin sind in eine indirekte Ecke legen. Solls schneller gehen möglichst nah an die Kohlen, solls langsamer gehen möglichst weit weg. Ich hab die schon bei jeder Temp gemacht... Steaks, Rolli, Spießchen etc blabla. Eine Stunde bei 120 Grad find ich unfug. Das sind Zwiebeln und kein Braten. Ob die nun ein wenig weicher oder härter sind...

Copryright by Dodgeman
 
Oben Unten