• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schwarzgeräucherter Bauch, heiß/kalt geräuchert

bulletblue

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Bauch eine Woche vakumiert pökeln. Danach vier Tage durchbrennen.





Zunächst bei 90°C 1,5 Std. mit Tannenmehl und etwas Kienholz heiß räuchern.



Sofort nach dem Heißräuchern, für ca. 90 Minuten bei 80° C in Wasser durchgaren.



Herausnehmen, Abkühlen und Trocknen lassen.



Am nächsten Tag erster Durchgang 10 Std. Kaltrauch-Sparbrand mit Buchenmehl.



Zweiter Durchgang am übernächsten Tag.

So, noch 2 - 3 Tage hängenlassen.



Anschnitt!!



Lecker, lecker, aber wer hat mein Bier entsorgt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lopo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Toll muß ich Nachmachen :thumb1:
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
moin,

hab ich noch nie gemacht, hört sich aber gut an und schaut nedd schlecht aus.
Wäre mal ein Versuch wert.

grüssle
 
OP
OP
bulletblue

bulletblue

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
:hmmmm: ich denke ist machbar. Nur Kienholz würde ich dann weglassen. Die Ablagerungen kriegst Du wahrscheinlich nicht wieder weg.
Besser nur mit Buche räuchern.

Mit Gruß

Rainer
 
Oben Unten