• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinebraten mit selbstgemachtem Blaukraut

JackFrost

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

eigentlich wollte ich heute Schäufelchen machen, aber ich hab nur eine Schweineschulter ohne Knochen bekommen. Daher gab es Schweinebraten mit selbstgemachten Blaukraut aus dem FT3 und FT9.

Den Rotkohl habe ich mit meiner neuen Gemüsereibe für die Ankarsrum zerkleinert. Die Schweineschulter durfte 2,5 Stunden auf der Haut im Wasser ruhen.

Schweinebraten-2.jpg


Danach wurde die Haut rautenförmig eingeschnitten und mit Salz eingerieben. An das Fleisch kam Salz, Pfeffer, Bohnenkraut und Kümmel.

Danach durfte der Braten bei 180 °C indirekt auf den Grill bis zu einer Kerntemperatur von 68 °C. Ich hatte noch etwas Wurzelgemüse kleingeschnitte und in die Schwedenschalte unter das Fleisch gegeben.

Ein wenig Bier gabs dann auch

Schweinebraten.jpg


Paralell dazu hatte ich im FT3 Blaukraut nach dem Rezept von BBQ aus Reinhessen gemacht.

Schweinebraten-3.jpg


Zudem hatte ich nachdem Grillen den Restlichen Kohl ( 1,5 Köpfe ) im FT9 auch zu Blaukraut eingekocht.

Schweinebraten-4.jpg


Leider ist die Kruste nicht gepoppt.

Schweinebraten-6.jpg


Daher musste ich mit dem BO nachhelfen.

Schweinebraten-8.jpg
Schweinebraten-9.jpg


Das war dann noch die Ausbeute aus dem FT9. Einen Teil musste ich noch einfrieren, da ich keine Gläser mehr hatte.

Schweinebraten-10.jpg


Gruß JackFrost
 

Anhänge

  • Schweinebraten.jpg
    Schweinebraten.jpg
    397,4 KB · Aufrufe: 848
  • Schweinebraten-2.jpg
    Schweinebraten-2.jpg
    221,8 KB · Aufrufe: 881
  • Schweinebraten-3.jpg
    Schweinebraten-3.jpg
    519,9 KB · Aufrufe: 861
  • Schweinebraten-4.jpg
    Schweinebraten-4.jpg
    490,2 KB · Aufrufe: 870
  • Schweinebraten-6.jpg
    Schweinebraten-6.jpg
    465,4 KB · Aufrufe: 847
  • Schweinebraten-8.jpg
    Schweinebraten-8.jpg
    378,1 KB · Aufrufe: 852
  • Schweinebraten-9.jpg
    Schweinebraten-9.jpg
    391,1 KB · Aufrufe: 838
  • Schweinebraten-10.jpg
    Schweinebraten-10.jpg
    325,2 KB · Aufrufe: 838

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ohja ... genau mein Ding ... :wiegeil:
Sehr geil !!
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Lecker!!!
 

Hubimusic

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Sehr geil! Hmmmmmm....da bekomme ich direkt Hunger!
Kleiner Tipp zur Kruste: Wenn Du den Schweiners in der Mitte des Grills indirekt grillst kannst Du ihn zum Ende nochmal aufstellen und mit der Kruste zur direkten Seite drehen. Solange sie nicht direkt über dem Feuer ist, klappt alles. Macht meistens nach 2-3 Minuten POPP ;-)


MfG (mit fränkischen Grüßen) aus Berlin
Johannes
 

stuff

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr lecker aus! Genau mein Ding.
 
Oben Unten